ATP-Turnier
Gojowczyk in Auckland überraschend im Viertelfinale

Auckland (dpa) - Der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk hat kurz vor Beginn der Australian Open beim ATP-Turnier in Auckland für eine Überraschung gesorgt. Der 28 Jahre alte Münchner gewann im Achtelfinale gegen den an Nummer eins gesetzten Titelverteidiger Jack Sock aus den USA 6:3, 6:3.

Mittwoch, 10.01.2018, 07:30 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 10.01.2018, 07:24 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 10.01.2018, 07:30 Uhr
Peter Gojowczyk erreichte in Auckland das Viertelfinale.
Peter Gojowczyk erreichte in Auckland das Viertelfinale. Foto: Georgios Kefalas

Nach 61 Minuten stand der Erfolg des Weltranglisten-65. gegen die Nummer acht des Rankings fest. Für Gojowczyk war es der zweite Sieg seiner Karriere gegen einen Spieler aus den Top Ten. Im Viertelfinale trifft er nun auf den Niederländer Robin Haase. Die Australian Open, das erste Grand-Slam-Turnier der neuen Saison, beginnen am kommenden Montag in Melbourne.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5413822?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1700293%2F
Stadtverwaltung muss nachsitzen
196,83 zusätzliche Stellen hat die Verwaltung für 2019 von der Politik gefordert. 
Nachrichten-Ticker