Gegen Qualifikantin Gibbs
Weltranglisten-Erste Pliskova mit Mühe weiter

New York (dpa) - Nach einem Satzrückstand ist die topgesetzte Vorjahresfinalistin Karolina Pliskova in die dritte Runde der US Open eingezogen. 

Donnerstag, 31.08.2017, 22:08 Uhr

Karolina Pliskova hatte beim Einzug in die dritte Runde der US Open Mühe. Foto(Archiv): John Minchillo
Karolina Pliskova hatte beim Einzug in die dritte Runde der US Open Mühe. Foto(Archiv): John Minchillo Foto: John Minchillo

Die Tennis-Weltranglisten-Erste aus Tschechien setzte sich in New York mit 2:6, 6:3, 6:4 gegen die Qualifikantin Nicole Gibbs aus den USA durch. Die 25-Jährige muss bei dem Grand-Slam-Turnier ins Endspiel vordringen, um ihre Spitzenposition in der Weltrangliste zu verteidigen. Vor einem Jahr hatte Pliskova im Finale gegen die Kielerin Angelique Kerber verloren, die diesmal bereits zum Auftakt scheiterte.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5117154?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1700293%2F1701465%2F
B 51: Startschuss für neue Wersebrücke
Die 100 Jahre alte „Zwei-Feld-Bogenbrücke“ ist nicht mehr tragfähig.
Nachrichten-Ticker