ATP-Turnier
Gojowczyk als letzter Deutscher in Budapest raus

Budapest (dpa) - Für Peter Gojowczyk ist das ATP-Tennisturnier in Budapest nach dem Achtelfinale beendet.

Donnerstag, 25.04.2019, 18:05 Uhr aktualisiert: 25.04.2019, 18:08 Uhr
Peter Gojowczyk in Aktion.
Peter Gojowczyk in Aktion. Foto: Mario Houben

Der Münchner zog gegen den an Position vier gesetzten Georgier Nikolos Bassilaschwili nach einem kuriosen Spielverlauf mit 3:6, 6:0, 3:6 den Kürzeren. Damit geht die mit gut 524.000 Euro dotierte Sandplatzveranstaltung ohne deutsche Beteiligung weiter. Der Stuttgarter Yannick Maden und Matthias Bachinger aus Dachau hatten bereits am Mittwoch verloren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6565736?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1700293%2F1701465%2F
Klima-Aktivisten fordern stadtweite City-Maut
Aktivisten von „Fridays for Future“ präsentierten am Freitagnachmittag ihre Forderungen an die Stadt Münster.
Nachrichten-Ticker