Eishockey-Profiliga
NHL: Holzer und Anaheim verlieren gegen Winnipeg

Anaheim (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Korbinian Holzer und die Anaheim Ducks haben nach der jüngsten Niederlage nur noch eine theoretische Chance auf das Erreichen der Playoffs in der nordamerikanischen NHL.

Donnerstag, 21.03.2019, 07:05 Uhr aktualisiert: 21.03.2019, 07:12 Uhr
Korbinian Holzer (r) von den Anaheim Ducks ist die Enttäuschung anzusehen.
Korbinian Holzer (r) von den Anaheim Ducks ist die Enttäuschung anzusehen. Foto: Kyusung Gong

Die Kalifornier mussten sich den Winnipeg Jets  mit 0:3 (0:1, 0:0, 0:2) geschlagen geben. Die Ducks (69 Punkte) liegen mit sieben verbleibenden Spielen in der regulären Saison auf dem vorletzten Platz in der Western Conference. Der Rückstand auf die Playoff-Plätze beträgt neun Punkte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6485739?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1827502%2F1827506%2F
CDU will Aufklärung von Dezernentin Cornelia Wilkens
Rund um Münsters Bäder gibt es angesichts von Versäumnissen und Ungereimtheiten viele offene Fragen.
Nachrichten-Ticker