Major League Baseball
Baseballer Max Kepler mit den Twins aus Playoffs raus

Minneapolis (dpa) - Der deutsche Profi Max Kepler ist mit seinen Minnesota Twins direkt am ersten Gegner in den Playoffs der Major League Baseball gescheitert.

Donnerstag, 01.10.2020, 02:43 Uhr aktualisiert: 01.10.2020, 02:46 Uhr
Der Punkt von Max Kepler (l) reichte den Minnesota Twins nicht.
Der Punkt von Max Kepler (l) reichte den Minnesota Twins nicht. Foto: Jim Mone

Gegen die Houston Astros verloren die höher gesetzten Twins des Berliners 1:3 und damit die Serie 0:2. Tags zuvor hatten sie 1:4 verloren. Kepler , der in Deutschland für Regensburg spielte, hatte da den einzigen Punkt für seine Mannschaft geholt. Für das Team aus Minneapolis ist es in den Playoffs die 18. Niederlage in Serie. Der letzte Sieg gelang am 5. Oktober 2004.

Nach dem enttäuschend frühen Aus in der vergangenen Saison gegen die New York Yankees war den eigentlich stark besetzten Twins auch in diesem Jahr mehr zugetraut worden.

© dpa-infocom, dpa:201001-99-778388/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7610621?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1827502%2F1827506%2F
Nachrichten-Ticker