Biathlon
Dahlmeier-Trainer Kröll: «Professionell und abgeklärt»

Kontiolahti (dpa) - Biathlon-Trainer Bernhard Kröll hat sich beeindruckt vom Silber-Erfolg seines Schützlings Laura Dahlmeier bei der Weltmeisterschaft in Kontiolahti gezeigt.

Dienstag, 10.03.2015, 10:03 Uhr

«Sie ist so professionell und abgeklärt. So ist nicht jede in ihrem Alter», sagte Kröll dem «Garmisch-Partenkirchener Tagblatt». «Ich glaube, sie hat mit der Einzelmedaille mehr erreicht, als sie sich selber vorgestellt hat.»

Die 21 Jahre alte Dahlmeier trainiert am Zoll-Stützpunkt Mittenwald / Garmisch-Partenkirchen und wird dort von Kröll betreut. Der Zollamtsinspektor hatte auch Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner trainiert.

Kroll lobte die Partenkirchenerin Dahlmeier, die wegen ihrer bei einer Bergtour erlittenen Fußverletzung die Saison mit Verspätung begonnen hatte:. «Es war eine kluge Entscheidung von ihr, dass sie verspätet in den Weltcup eingestiegen ist.»

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3125148?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1116589%2F1827509%2F4843791%2F4843800%2F
Teile von Münsters Modebranche distanzieren sich vom Echtpelz
Tieropfer für Bekleidung: Teile von Münsters Modebranche distanzieren sich vom Echtpelz
Nachrichten-Ticker