So., 17.02.2019

Slalom-Ass Neureuther verlässt WM ohne Medaille und übt Kritik

Slalom-Ass Felix Neureuther schied im WM-Rennen aus.

Felix Neureuther hatte noch einmal auf einen finalen Coup bei der Ski-WM in Schweden gehofft. Dann aber erlebte er eine Vorbereitung zum Vergessen - und schied zu allem Überfluss im Slalom aus. Danach war Neureuther sauer. Über die verpasste Medaille und andere Dinge. Von dpa

So., 17.02.2019

Wettkämpfe in Are Gesichter der Ski-WM: Von König Aksel bis Pechvogel Luitz

Pech: Stefan Luitz schied im Riesenslalom vorzeitig aus.

Die Ski-Weltmeisterschaft in Schweden wurde von vielen Sportlern geprägt - mit tollen Siegen, aber auch großen Enttäuschungen. Diese Athleten waren die Gesichter der Titelkämpfe im hohen Norden. Von dpa


So., 17.02.2019

Ski alpin Geiger einzige Deutsche beim City Event in Stockholm

Einzige deutsche Startertin in Stockholm: Christina Geiger.

Stockholm (dpa) - Christina Geiger ist die einzige deutsche Skirennfahrerin beim City Event in Stockholm. Das geht aus den Startlisten hervor. Von dpa


So., 17.02.2019

Ski-WM in Are Atemlos zum Rekord-Titel: Shiffrin sorgt für die Show

Eine Klasse für sich: Mikaela Shiffrin.

In puncto Drama stand Mikaela Shiffrin trotz all ihrer Erfolge und Bestmarken immer im Schatten von Lindsey Vonn. Doch kaum hat die Weltcup-Rekordsiegerin ihre Karriere beendet, liefert Shiffrin bei der Ski-WM eine Show inklusive großer Gefühle und vieler Tränen. Von dpa


So., 17.02.2019

Nach Trainingssturz Ski-Star Neureuther vor WM-Slalom: «Es geht ganz gut»

Felix Neureuther will bei der WM in Are im Slalom glänzen.

Are (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther hat sich vor dem wahrscheinlich letzten WM-Rennen seiner Karriere zu dem Trainingssturz vom Donnerstag geäußert. Von dpa


Sa., 16.02.2019

Shiffrin historisch Vierter Slalom-Titel in Serie - Geiger im Pech

Mikaela Shiffrin aus den USA schreibt weiterhin Ski-Geschichte und ist zum vierten Mal in Serie Weltmeisterin im Slalom.

So eine Serie gab es noch nie: Wie 2013, 2015 und 2017 heißt die Slalom-Weltmeisterin auch 2019 Mikaela Shiffrin. Die 23-Jährige aus den USA zeigt im letzten Damen-Rennen der WM erneut ihre Extraklasse. Pech hatte indes Christina Geiger auf dem Weg zu einem Spitzenplatz. Von dpa


Fr., 15.02.2019

Ski-WM in Are Schmid starker Achter im WM-Riesenslalom - Luitz verletzt

Freut sich über seinen achten Platz im WM-Riesenslalom: Alexander Schmid.

Im Flutlicht von Are rast Alexander Schmid zum größten Erfolg seiner Karriere. Rang acht im Riesenslalom kam völlig unerwartet für den 24-Jährigen aus dem Allgäu. Überschattet wurde die tolle Leistung aber vom Sturz seines Teamkollegen, für den die Saison beendet ist. Von dpa


Fr., 15.02.2019

WM in Are Saison-Aus für Ski-Ass Luitz nach Sturz: Innenbandeinriss

Stefan Luitz nach seinem Sturz im Riesenslalom.

Are (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz hat bei seinem Sturz im WM-Riesenslalom einen Innenbandeinriss im linken Knie erlitten. Das teilte der Deutsche Skiverband nach den Untersuchungen in einem Krankenhaus in Östersund mit. Von dpa


Fr., 15.02.2019

Ski alpin in Are Noch ein großes Rennen: Neureuther und der letzte WM-Slalom

Felix Neureuther (l) posiert auf der Feier mit Viktoria Rebensburg (M) und seiner Freu Miriam.

Am Sonntag fährt Felix Neureuther das wahrscheinlich letzte WM-Rennen seiner Karriere. Drei Einzelmedaillen hat er schon - doch die Vorzeichen vor einem Wettkampf waren selten so schlecht wie dieses Mal in Are. Selbst in einem der letzten Trainings ging etwas schief. Von dpa


Fr., 15.02.2019

Riesenslalom Ski alpin Viktoria Rebensburg genießt WM-Silber - «glücklicher Mensch»

Viktoria Rebensburg zeigt bei der Party im Österreichhaus ihre Silbermedaille.

Früh am Morgen machte sich Viktoria Rebensburg auf den Heimweg von der Ski-WM - mit einer Silbermedaille im Gepäck. Nach einer kurzen Pause kann die Sportlerin den Wert des zweiten Platzes sicher gut einschätzen - und womöglich auch den Charme weiterer Renn-Winter. Von dpa


Fr., 15.02.2019

Präsident des Skiweltverbands Kasper: «Zu 100 Prozent faire WM gibt es ganz einfach nicht»

Präsident des Skiweltverbands: Kasper: «Zu 100 Prozent faire WM gibt es ganz einfach nicht»

Gian Franco Kasper ist ein streitbarer Funktionär. Der Präsident des Skiweltverbands FIS kritisiert gerne und musste für seine Gedanken zu Olympia in Diktaturen und die Klimaerwärmung jüngst selbst Kritik einstecken. Im dpa-Interview spricht er auch über die Kombination. Von dpa


Fr., 15.02.2019

Ski alpin FIS-Chef Kasper kündigt einheitliches Parallel-Format an

Gian Franco Kasper hat ein einheitliches Format für die Parallel-Rennen im Ski-Weltcup angekündigt.

Are (dpa) - Die Parallel-Rennen im Ski-Weltcup sollen schon in der kommenden Saison ein einheitliches Format bekommen. Von dpa


Do., 14.02.2019

Nach Führung in Are Rebensburg gewinnt WM-Silber im Riesenslalom

Viktoria Rebensburg freut sich über Platz zwei in Are.

Viktoria Rebensburg ist bei der WM im Riesenslalom zur erlösenden ersten Medaille gefahren. Im Riesenslalom reichte es zu Silber - bis Sekunden vor dem Ziel hatte sogar alles nach Gold ausgesehen. Von dpa


Do., 14.02.2019

Ski-WM in Are Zur Not einarmig: Luitz will trotz Schulterblessur jubeln

Stefan Luitz will sich beim Riesenslalom auch nicht von einer Schulterverletzung bremsen lassen.

Die Vorzeichen sind kompliziert: Am grünen Tisch ausgebremst, an der Schulter verletzt, aber heiß auf die WM. Skirennfahrer Luitz will im Riesenslalom von Are Historisches schaffen. Eine Einschränkung nimmt er gerne in Kauf. Von dpa


Do., 14.02.2019

Ski-WM in Are Vor Riesenslalom nicht fit: Hirscher mit grippalem Infekt

Österreichs Skistar Marcel Hirscher fühlt sich nicht.

Are (dpa) - Marcel Hirscher geht nach seiner Erkrankung nicht davon aus, beim Riesenslalom der Ski-WM in Are am Freitag (14.15/17.45 Uhr) fit an den Start gehen zu können. Von dpa


Do., 14.02.2019

Ski alpin in Are Neureuther vor seinem WM-Start: Schwierige Vorbereitung

Ski alpin in Are: Neureuther vor seinem WM-Start: Schwierige Vorbereitung

Are (dpa) - Eine so komplizierte Zeit mit einem gebrochenen Daumen, einer Gehirnerschütterung und vielen verpassten Trainingstagen vor einem Großereignis ist selbst für Felix Neureuther außergewöhnlich. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Alpine-Ski-WM Straßer nach guten Leistungen für Slalom in Are nominiert

Geht in Are auch im Slalom an den Start: Linus Straßer.

Are (dpa) - Nach seinen guten Leistungen in der Kombination und im Team-Event darf Linus Straßer auch im Slalom der Ski-WM antreten. Das sagte Alpinchef Wolfgang Maier der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Alpine-Ski-WM PK abgesagt: Hirscher vor Are-Start erkrankt

Angeschlagen in Are: Ski-Ass Marcel Hirscher.

Are (dpa) - Österreichs Ski-Ass Marcel Hirscher ist kurz vor seinem ersten Start bei der WM in Are erkrankt. Wie sein Sprecher mitteilte, ist der Doppel-Olympiasieger und Gold-Favorit erkältet und hat Halsweh. Von dpa


Mi., 13.02.2019

WM Ski alpin Wasmeiers famoses Olympia 1994 - «Doch nicht so einfach»

Markus Wasmeier zeigt 1994 seine Goldmedaille nach seinem Sieg im Super-G bei den XVII. Olympischen Winterspielen.

So ein Coup ist keinem anderen deutschen Skirennfahrer davor oder danach gelungen. Mit seinem Doppel-Gold bei Olympia schrieb Markus Wasmeier Sporthistorie. 25 Jahre ist der Coup von Lillehammer her - ein Erlebnis von damals rührt den Bayern aber immer noch zu Tränen. Von dpa


Mi., 13.02.2019

Ski alpin in Are Zwölf Jahre später: Rebensburg hofft auf eine WM-Medaille

Viktoria Rebensburg belegte vor zwölf Jahren in Are den achten Platz.

In Are fuhr Viktoria Rebensburg vor zwölf Jahren ihre erste WM, in Are fährt sie ihre womöglich letzte. Wie sie den kleinen Ort in Schweden in Erinnerung behält, hat ganz entscheidend auch mit einem bestimmten Wettkampf zu tun. Von dpa


Di., 12.02.2019

Ski-WM in Are Team-Event: Deutschland verpasst hauchdünn erste Medaille

Verpasste im Team-Event hauchdünn eine Medaille: Linus Straßer.

Deutschland hat bei der Ski-WM weiter kein Glück. Trotz einer starken Leistung verpasste die Truppe im Team-Event eine Medaille. Straßer, Tremmel, Geiger und Dürr schlugen in dem Event den Titelverteidiger - am Ende aber sorgten wenige Zentimeter für Enttäuschung. Von dpa


Di., 12.02.2019

Super-G-Weltmeisterin Shiffrin sieht sich nicht als Nachfolgerin von Vonn

Begehrt bei den Fans: US-Skistar Lindsey Vonn.

Are (dpa) - Super-G-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin sieht sich nach dem Rücktritt ihrer Teamkollegin Lindsey Vonn nicht in der Rolle des neuen Superstars der Ski-Szene. Von dpa


Di., 12.02.2019

Schwedische Ski-Ikone Stenmark über Shiffrin: «Wird mehr als 100 Rennen gewinnen»

Der ehemalige schwedische Skirennläufer Ingemar Stenmark kann auf 86 gewonnene Weltcups verweisen.

Are (dpa) - Der frühere Skirennfahrer Ingemar Stenmark glaubt, dass Mikaela Shiffrin seinen Siegrekord im Weltcup deutlich überbieten wird. Von dpa


Di., 12.02.2019

Frage und Antwort Halbzeit der Ski-WM - Chancen, Stars und Felix Neureuther

Frage und Antwort: Halbzeit der Ski-WM - Chancen, Stars und Felix Neureuther

Are (dpa) - Sechs von zehn Goldmedaillen in den Einzelrennen der Ski-WM sind vergeben. Woran liegt es, dass Deutschland schon wieder kein Edelmetall in den Speedrennen einfahren konnte? Von dpa


Di., 12.02.2019

Ausblick Das bringt der Wintersport am Dienstag

Will nach Platz fünf in der Kombination im Teamwettbewerb eine Medaille einfahren: Linus Straßer.

Nach sechs medaillenlosen Wettkämpfen bei der WM wollen die deutschen Skirennfahrer im Team-Event jubeln. Angeführt vom Kombi-Fünften Linus Straßer trauen sich die sechs Starter einen Podiumsrang zu. Von dpa


1 - 25 von 396 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung