Mi., 03.04.2019

Nachfolger Mathias Bertholds Schwaiger neuer Cheftrainer der Alpinen um Dreßen und Luitz

Wird neuer Alpin-Cheftrainer: Christian Schwaiger.

Ruhpolding (dpa) - Der Deutsche Skiverband hat in den eigenen Reihen einen Nachfolger für Alpin-Cheftrainer Mathias Berthold gefunden. Von dpa

So., 24.03.2019

Ski alpin Dürr, Meisen, Hronek und Stehle siegen bei Meisterschaften

Wurde deutsche Meisterin im Slalom: Lena Dürr.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Lena Dürr aus Germering im Damenslalom und Bastian Meisen vom SC Garmisch im Herren-Riesenslalom haben bei den deutschen alpinen Skimeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen die Titel gewonnen. Von dpa


Do., 21.03.2019

Ex-Ski-Ass Neureuther nach Rücktritt: «Angst nicht, aber Respekt»

Hat auch nach der aktiven Ski-Karriere alle Hände voll zu tun: Felix Neureuther.

Hamburg (dpa) - Auch einige Tage nach seinem Rücktritt vom Leistungssport hat Skirennfahrer Felix Neureuther die Tragweite seines Entschlusses noch nicht realisiert. Von dpa


Do., 21.03.2019

Nächster Rückschlag Auch DSV-Alpin-Cheftrainer Berthold hört auf

Hört beim DSV auf: Alpin-Cheftrainer Mathias Berthold.

Felix Neureuther hat mit den notwendigen Veränderungen im Deutschen Skiverband nichts mehr zu tun - und auch Mathias Berthold ist nur noch in einer kurzen Übergangsphase involviert. Der Cheftrainer gab am Donnerstag überraschend seinen Rücktritt bekannt. Von dpa


Do., 21.03.2019

Ski alpin Schwaiger und Dorsch holen deutsche Meisterschaft im Super-G

Dominik Schwaiger wurde deutscher Meister im Super-G.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die Skirennfahrer Dominik Schwaiger und Patrizia Dorsch haben sich bei den deutschen Meisterschaften in Garmisch-Partenkirchen den Titel im Super-G geholt. Von dpa


Di., 19.03.2019

Ski alpin Hirscher: Noch keine Entscheidung über Zukunft

Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher hat noch keine Entscheidung zu seinem Karriereende getroffen.

Wien (dpa) - Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher hat sich noch nicht entschieden, ob er seine Karriere in der kommenden Saison fortsetzen wird. Von dpa


Mo., 18.03.2019

Ski alpin Der DSV und die Zeit nach Neureuther

Felix Neureuther bei seiner Ankunft am Flughafen München.

Felix Neureuther ist jetzt Ex-Skirennfahrer. Für den bald 35-Jährigen geht es nun um die Orientierung im neuen Leben, für den Deutschen Skiverband um einen guten Plan für die Zeit nach dem großen Star. Dass sich Dinge verändern müssen, darüber sind sich alle einig. Von dpa


Mo., 18.03.2019

Interview Neureuther: «Sehr froh, dass der Druck einfach mal weg ist»

Interview: Neureuther: «Sehr froh, dass der Druck einfach mal weg ist»

Nicht mit einer Lederhose statt dem Rennanzug oder sonst einem Schabernack hat Felix Neureuther seine Karriere beendet, sondern mit dem besten Ergebnis der Saison. Weshalb das wichtig war und auf was er sich im sportlichen Ruhestand freut, erzählt er im dpa-Interview. Von dpa


So., 17.03.2019

Abschied eines Großen Neureuther beendet seine Karriere mit Rang sieben im Slalom

Abschied eines Großen: Neureuther beendet seine Karriere mit Rang sieben im Slalom

Wenn Konkurrenten das Ende einer Karriere aufrichtig bedauern, war sie besonders. Felix Neureuther hat zwar nie Olympia-Gold geholt oder einen Einzeltitel bei einer WM gewonnen, dafür aber die Menschen mit seiner Art. In seinem letzten Rennen gelingt ihm ein würdiges Ende. Von dpa


So., 17.03.2019

Hintergrund Weltcup-Rekordsieger Felix Neureuther

Felix Neureuther hat sein Karriereende zum letzten Rennen der Saison bekanntgegeben.

Soldeu (dpa) - Felix Neureuther hat seine Karriere beendet. Nur 14 Deutsche gewannen seit Einführung des Weltcups mindestens ein Rennen, seit Dezember 2014 ist er der deutsche Rekordsieger - mit 13 Erfolgen ging er in den sportlichen Ruhestand. Von dpa


So., 17.03.2019

Weltcup in Soldeu Rebensburg Riesenslalom-Fünfte - Kugel für Shiffrin

Vergab durch einen Patzer einen Podestplatz beim Riesenslalom: Viktoria Rebensburg.

Der dritte Podestplatz beim Weltcup-Finale in Soldeu war möglich, dann aber erlaubte sich Viktoria Rebensburg einen Fehler kurz vor dem Ziel. Den 17. Saisonsieg von Mikaela Shiffrin konnte sie deswegen nicht mehr verhindern - und scherzte danach über ein Karriereende. Von dpa


So., 17.03.2019

Karriereende Ski-Ass Neureuther - der Abschied eines Großen

Felix Neureuther beendet seine Ski-Karriere.

Wenn Konkurrenten das Ende einer Karriere aufrichtig bedauern, war sie besonders. Felix Neureuther hat zwar nie Olympia-Gold geholt oder einen Einzeltitel bei Weltmeisterschaften gewonnen, die Menschen aber mit seiner Art für sich gewonnen. Nun hört er auf. Von dpa


So., 17.03.2019

Neureuthers Karriereende Höfl-Riesch zu Neureuther: «Emotional berührend»

Die deutschen Rennläufer Felix Neureuther (l) und Maria Höfl-Riesch stehen auf dem Mölltaler Gletscher.

München (dpa) - Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch hält das angekündigte Karriereende von Felix Neureuther für die richtige Entscheidung. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Ski alpin «Zu viele Zweifel»: Felix Neureuther beendet seine Karriere

Wird seine Karriere am 17. März beim letzten Saisonrennen beenden: Ski-Star Felix Neureuther.

Er hört tatsächlich auf. Seit Wochen spekulierten Fans, Medien, Kollegen und sogar Betreuer, ob Felix Neureuther auch im kommenden Winter noch mal um Podestplätze im Ski-Weltcup fährt. Die Antwort ist seit Samstag offiziell: nein. Aber ein Rennen gibt es noch. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Weltcup in Soldeu Shiffrin gewinnt Slalom und holt neue Rekorde - Dürr Elfte

Mikaela Shiffrin gewinnt auch den Slalom in Soldeu.

Mikaela Shiffrin hat auch im letzten Slalom des Winters ein paar Bestmarken geknackt. Drei Tage nach ihrem 24. Geburtstag bastelte die Amerikanerin damit weiter an ihrem Status als Ausnahmesportlerin. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Weltcup in Soldeu Pinturault gewinnt Riesenslalom - Schmid ausgeschieden

Der Franzose Alexis Pinturault in Aktion beim letzten Riesenslalom der Saison.

Beim Weltcup-Finale in Andorra hat Alexis Pinturault den letzten Riesenslalom des Winters gewonnen und seine starke Saison mit Rang zwei in der Gesamtwertung gekrönt. Die Kugel hatte Marcel Hirscher schon sicher - ob er sie noch mal gewinnen kann, blieb offen. Von dpa


Sa., 16.03.2019

Riesenslalom Schmid bei Weltcup-Finale im ersten Durchgang raus

Alexander Schmid rutschte in Soldeu auf dem Innenski weg. Foto (Archiv): Gabriele Facciotti/AP

Soldeu (dpa) - Skirennfahrer Alexander Schmid ist im letzten Riesenslalom der Saison im ersten Durchgang ausgeschieden. Der einzige Deutsche am Start rutschte in Soldeu schon vor der ersten Zwischenzeit auf dem Innenski weg. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Sauerstoffzufuhr Erfolg vor CAS: Ski-Ass Luitz bekommt ersten Sieg zurück

Stefan Luitz war der Berufung vor dem CAS erfolgreich.

Wochenlang musste Skirennfahrer Stefan Luitz damit zurechtkommen, dass ihm der erste Sieg im Weltcup aberkannt wurde. Am Freitag durfte er aber ein zweites Mal feiern: Vor dem höchsten Sportgericht bekam er recht, die Disqualifikation wurde aufgehoben. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Ski alpin Saison- oder Karriereende? Neureuther vor Weltcup-Finale

Hat ein mögliches Karriereende noch offen gelassen: Ski-Star Felix Neureuther.

Nach einem ebenso unglücklichen wie sportlich verpatzten Winter steht Ski-Ass Felix Neureuther am Sonntag beim letzten Slalom am Start. Offen ist nach wie vor, ob dann für den deutschen Rekordrennfahrer in Soldeu nur die Weltcupsaison oder gar die aktive Karriere endet. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Ski-Weltcup DSV-Quartett auf Rang drei bei Team-Event

Das deutsche Team (r) wurde in Andorra Dritter.

Dritter Renntag, drittes Podium: Beim alpinen Weltcup-Finale in Andorra sind die Deutschen im Team-Event auf Platz drei gefahren und haben den DSV positiv überrascht. Vor allem ein junger Allgäuer sorgte für zufriedene Gesichter in den Pyrenäen. Von dpa


Do., 14.03.2019

Ski alpin Rebensburg gewinnt finalen Super-G - Shiffrin holt Kugel

Viktoria Rebensburg gewann den Super-G in Andorra.

Nach der kleinen Enttäuschung über Platz zwei in der Abfahrt konnte Viktoria Rebensburg über ihren Sieg im Super-G nur noch jubeln. Für das deutsche Ski-Ass war der Erfolg eine Erlösung und soll zusätzlich Schub geben für die Sommer-Vorbereitung und die nächsten Saison. Von dpa


Do., 14.03.2019

Weltcup-Finale in Soldeu Ski-Ass Paris gewinnt Super-G und Disziplin-Kugel

Dominik Paris gewann auch den Super-G beim Weltcup-Finale in Andorra.

Anders als Viktoria Rebensburg hat Josef Ferstl beim Saisonfinale im Super-G nicht jubeln können. Der Oberbayer landete nach einer verkorksten Fahrt außerhalb der Top Ten. Nicht zu schlagen und mit Kristall geehrt war der beste Speedfahrer der vergangenen Monate. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Ski alpin Rebensburg und das Hundertstelpech: Nur Zweite in Abfahrt

Viktoria Rebensburg verpasste ihren ersten Abfahrtssieg nur hauchdünn.

Mickrige drei Hundertstelsekunden fehlen Viktoria Rebensburg zum ersten Weltcupsieg in einer Abfahrt. In Andorra muss die Oberbayerin lange zittern - und am Ende werden ihr die wechselnden Bedingungen zum Verhängnis. Sie erlebt ein bitteres Déjà-vu. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Ski alpin Abfahrt: Paris siegt, Kugel an Feuz, Bestleistung für Ferstl

Der Italiener Dominik Paris gewann auch in Soldeu.

Dem deutschen Skirennfahrer Josef Ferstl gelingt bei der letzten Abfahrt der Saison noch einmal ein guter vorderer Platz. Er ist ähnlich zufrieden wie Sieger Paris und Disziplin-Champion Feuz. Von dpa


Di., 12.03.2019

Ski alpin DSV mit zehnköpfigem Team beim Weltcup-Finale

Bei der Abfahrt in Andorra ist Josef Ferstl DSV-Einzelkämpfer.

Soldeu/Andorra (dpa) - Mit fünf Damen und fünf Herren ist der Deutsche Skiverband beim Weltcup-Finale der Alpinen vom 13. bis zum 17. März in Andorra vertreten. Den Anfang machen die Speedfahrer. Von dpa


1 - 25 von 448 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region