Sa., 16.03.2019

Riesenslalom Schmid bei Weltcup-Finale im ersten Durchgang raus

Alexander Schmid rutschte in Soldeu auf dem Innenski weg. Foto (Archiv): Gabriele Facciotti/AP

Soldeu (dpa) - Skirennfahrer Alexander Schmid ist im letzten Riesenslalom der Saison im ersten Durchgang ausgeschieden. Der einzige Deutsche am Start rutschte in Soldeu schon vor der ersten Zwischenzeit auf dem Innenski weg. Von dpa

Fr., 15.03.2019

Sauerstoffzufuhr Erfolg vor CAS: Ski-Ass Luitz bekommt ersten Sieg zurück

Stefan Luitz war der Berufung vor dem CAS erfolgreich.

Wochenlang musste Skirennfahrer Stefan Luitz damit zurechtkommen, dass ihm der erste Sieg im Weltcup aberkannt wurde. Am Freitag durfte er aber ein zweites Mal feiern: Vor dem höchsten Sportgericht bekam er recht, die Disqualifikation wurde aufgehoben. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Ski alpin Saison- oder Karriereende? Neureuther vor Weltcup-Finale

Hat ein mögliches Karriereende noch offen gelassen: Ski-Star Felix Neureuther.

Nach einem ebenso unglücklichen wie sportlich verpatzten Winter steht Ski-Ass Felix Neureuther am Sonntag beim letzten Slalom am Start. Offen ist nach wie vor, ob dann für den deutschen Rekordrennfahrer in Soldeu nur die Weltcupsaison oder gar die aktive Karriere endet. Von dpa


Fr., 15.03.2019

Ski-Weltcup DSV-Quartett auf Rang drei bei Team-Event

Das deutsche Team (r) wurde in Andorra Dritter.

Dritter Renntag, drittes Podium: Beim alpinen Weltcup-Finale in Andorra sind die Deutschen im Team-Event auf Platz drei gefahren und haben den DSV positiv überrascht. Vor allem ein junger Allgäuer sorgte für zufriedene Gesichter in den Pyrenäen. Von dpa


Do., 14.03.2019

Ski alpin Rebensburg gewinnt finalen Super-G - Shiffrin holt Kugel

Viktoria Rebensburg gewann den Super-G in Andorra.

Nach der kleinen Enttäuschung über Platz zwei in der Abfahrt konnte Viktoria Rebensburg über ihren Sieg im Super-G nur noch jubeln. Für das deutsche Ski-Ass war der Erfolg eine Erlösung und soll zusätzlich Schub geben für die Sommer-Vorbereitung und die nächsten Saison. Von dpa


Do., 14.03.2019

Weltcup-Finale in Soldeu Ski-Ass Paris gewinnt Super-G und Disziplin-Kugel

Dominik Paris gewann auch den Super-G beim Weltcup-Finale in Andorra.

Anders als Viktoria Rebensburg hat Josef Ferstl beim Saisonfinale im Super-G nicht jubeln können. Der Oberbayer landete nach einer verkorksten Fahrt außerhalb der Top Ten. Nicht zu schlagen und mit Kristall geehrt war der beste Speedfahrer der vergangenen Monate. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Ski alpin Rebensburg und das Hundertstelpech: Nur Zweite in Abfahrt

Viktoria Rebensburg verpasste ihren ersten Abfahrtssieg nur hauchdünn.

Mickrige drei Hundertstelsekunden fehlen Viktoria Rebensburg zum ersten Weltcupsieg in einer Abfahrt. In Andorra muss die Oberbayerin lange zittern - und am Ende werden ihr die wechselnden Bedingungen zum Verhängnis. Sie erlebt ein bitteres Déjà-vu. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Ski alpin Abfahrt: Paris siegt, Kugel an Feuz, Bestleistung für Ferstl

Der Italiener Dominik Paris gewann auch in Soldeu.

Dem deutschen Skirennfahrer Josef Ferstl gelingt bei der letzten Abfahrt der Saison noch einmal ein guter vorderer Platz. Er ist ähnlich zufrieden wie Sieger Paris und Disziplin-Champion Feuz. Von dpa


Di., 12.03.2019

Ski alpin DSV mit zehnköpfigem Team beim Weltcup-Finale

Bei der Abfahrt in Andorra ist Josef Ferstl DSV-Einzelkämpfer.

Soldeu/Andorra (dpa) - Mit fünf Damen und fünf Herren ist der Deutsche Skiverband beim Weltcup-Finale der Alpinen vom 13. bis zum 17. März in Andorra vertreten. Den Anfang machen die Speedfahrer. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Skirennfahrer CAS-Entscheidung über Berufung von Luitz am Freitag

Stefan Luitz verlässt nach der mündlichen Verhandlung in einem Auto den Internationalen Sportgerichtshof CAS.

Lausanne (dpa) - Nach dem Verlust des ersten Weltcup-Sieges von Stefan Luitz gibt der Internationale Sportgerichtshof CAS am Freitag die Entscheidung zur Berufung des Skirennfahrers bekannt. Von dpa


So., 10.03.2019

«Härter werden im Ton» Neureuther, der DSV und ein Gruppen-Gespräch

Neureuther ist am kommenden Wochenende beim Weltcup-Finale in Andorra der einzige deutsche Slalom-Starter.

In einer Woche ist die Weltcup-Saison der alpinen Skirennfahrer vorbei und noch ist nicht raus, ob damit auch die Karriere von Felix Neureuther endet. Klar dagegen ist, dass es noch in diesem Monat zu einem großen Gespräch kommt - mit allen Beteiligten. Von dpa


Sa., 09.03.2019

Riesenslalom in Kranjska Gora Ski-Ass Hirscher holt achten Gesamtweltcupsieg

Der österreichische Skirennfahrer Marcel Hirscher ist eine Klasse für sich.

Marcel Hirscher verpasst in Kranjska Gora zwar zum zweiten Mal in diesem Winter die Podestplätze - den achten Gesamtweltcupsieg in Serie hat der Ausnahmeskirennfahrer aus Österreich dennoch sicher. Auch ein Deutscher hat in Slowenien Grund zum Jubeln. Von dpa


Sa., 09.03.2019

Weltcup in Spindlermühle Rekord: 15. Saisonsieg für US-Skistar Mikaela Shiffrin

US-Skistar Mikaela Shiffrin jubelt über Saisonsieg Nummer 15.

Mikaela Shiffrin wird am 13. März 24 Jahre alt und hat schon jetzt mehr erreicht als die meisten Skirennfahrerinnen vor ihr. Mit dem 15. Saisonsieg am Samstag stellte die Amerikanerin die nächste Bestmarke auf - und kann diese sogar noch ausbauen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Weltcup in Tschechien Rebensburg «wirklich happy» mit Rang zwei

Fuhr in Tschechien auf das Podium: Viktoria Rebensburg.

Wieder steht Viktoria Rebensburg ganz knapp vor einem Sieg, aber wie schon bei der WM wird die deutsche Skirennfahrerin noch von Petra Vlhova abgefangen. Anders als jüngst in Are war die Oberbayerin mit diesem Ergebnis im Weltcup aber sehr zufrieden. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Sauerstoff-Affäre Mündliche CAS-Verhandlung von Luitz am Montag

Kämpft immer noch um die Anerkennung seines Sieges in Beaver Creek: Stefan Luitz.

Lausanne (dpa) - Nach dem Verlust des ersten Weltcup-Sieges von Stefan Luitz verhandelt der Internationale Sportgerichtshof CAS am Montag über die Berufung des Skirennfahrers. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter beendet Karriere nach Saison

Die Schwedin Frida Hansdotter beendet nach dieser Saison ihre aktive Karriere.

Stockholm (dpa) - Die schwedische Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter beendet nach dieser Saison ihre aktive Ski-Karriere. Das gab die 33-Jährige am Mittwoch bekannt. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Ski alpin Neureuther und Rebensburg kehren in Weltcup zurück

Kehrt auf die Piste zurück: Felix Neureuther.

Spindleruv Mlyn/Kranjska Gora (dpa) - Die deutsche Ski-Asse Felix Neureuther und Viktoria Rebensburg kehren nach dreiwöchigen Wettkampfpausen im Anschluss an die WM in den Weltcup zurück. Von dpa


So., 03.03.2019

Ski alpin Paris gewinnt Super-G in Kvitfjell - DSV-Asse enttäuschen

Der Italiener Dominik Paris gewann den Super-G in Kvitfjell.

Super-G-Weltmeister Paris dominiert am Wochenende die Weltcup-Rennen in Kvitfjell. Nach seinem Abfahrtssieg gewinnt er auch den Super-G am Sonntag. Die deutschen Fahrer enttäuschen. Von dpa


So., 03.03.2019

Super-G-Rennen abgesagt Shiffrin feiert Gesamt-Weltcup im Bett: «Schon verrückt»

Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin ist durch Rennabsagen unverhofft früh Siegerin im Gesamt-Welcup geworden.

US-Skistar Shiffrin ist selbst überrascht, freut sich aber über den unverhofft frühen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Für die 23-Jährige ist es nach den Triumphen 2016/2017 und 2017/2018 die dritte große Kristallkugel. Doch ihr Erfolgshunger ist noch lange nicht gestillt. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Weltcup Ski alpin Terminchaos bei den Damen - Shiffrin Gesamtsiegerin

Weltcup Ski alpin: Terminchaos bei den Damen - Shiffrin Gesamtsiegerin

Sotschi (dpa) - Die amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin steht durch die Renn-Ausfälle an diesem Wochenende vorzeitig als Gesamt-Weltcupsiegerin fest. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Weltcup in Kvitfjell Italiener Paris gewinnt Abfahrt - Ferstl auf Platz 16

Weltcup in Kvitfjell: Italiener Paris gewinnt Abfahrt - Ferstl auf Platz 16

Die deutschen Skirennfahrer spielen bei der Abfahrt in Kvitfjell keine Rolle. Josef Ferstl landet beim Sieg von Paris als bester Deutscher auf Rang 16. Die Entscheidung im Disziplin-Weltcup fällt erst im Weltcup-Finale in Andorra. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Weltcup Ski alpin Damen-Abfahrt in Russland für Samstag abgesagt

Blick auf die Abfahrtsstrecke in Krasnaja Poljana bei Sotschi.

Krasnaja Poljana (dpa) - Die vorletzte Damen-Abfahrt der alpinen Weltcup-Saison im russischen Krasnaja Poljana ist wegen schlechter Pistenbedingungen abgesagt worden. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Ski alpin Rebensburg verzichtet auf Speed-Events in Sotschi

Verzichtet auf die Speed-Rennen in Sotschi: Viktoria Rebensburg.

Sotschi (dpa) - Viktoria Rebensburg wird entgegen der ursprünglichen Planung auch bei den Weltcup-Rennen in Sotschi auf Starts verzichten. Von dpa


Di., 26.02.2019

Probleme mit Zeitmessung Abfahrt von Crans-Montana: FIS korrigiert Ergebnisse

Sofia Goggia aus Italien hatte die Abfahrt in Crans-Montana gewonnen.

Crans-Montana (dpa) - Die Ergebnisse der Damen-Abfahrt im schweizerischen Crans-Montana sind nachträglich korrigiert worden. Von dpa


So., 24.02.2019

Wettkampf in Bansko Hirscher gewinnt Riesenslalom-Weltcup - Dorsch Fünfte

Marcel Hirscher jubelt in Bansko im Ziel.

Am Sonntag gab es einen kleinen Blick in die Zukunft des Deutschen Skiverbands: Sowohl Alexander Schmid als auch Patrizia Dorsch überzeugten mit guten Ergebnissen. Weltcup-Dominator Marcel Hirscher sicherte sich vorzeitig die kleine Kristallkugel im Riesenslalom. Von dpa


26 - 50 von 457 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland