Di., 13.11.2018

Ski Alpin Platzt der Knoten bei den deutschen Slalom-Fahrerinnen?

Lena Dürr hofft einen gute Platzierung beim Slalom-Weltcup in Levi.

Lange wurden die deutschen Slalom-Frauen von Höfl-Riesch-Erfolgen verwöhnt. Die Zeiten sind vorbei, seit 2014 fahren die Torläuferinnen der Konkurrenz hinterher. Dabei haben Dürr, Geiger und Co. gute Voraussetzungen. Von dpa

Mo., 29.10.2018

Neuer Termin Ausgefallener Riesenslalom wird am 20. Dezember nachgeholt

Wegen zu viel Neuschnees wurde der Riesenslalom in Sölden abgesagt.

Sölden (dpa) - Der am Sonntag in Sölden wegen zu viel Neuschnees ausgefallene erste Herren-Weltcup des Winters wird am 20. Dezember im österreichischen Saalbach-Hinterglemm nachgeholt. Das gab der Skiweltverband FIS bekannt. Von dpa


So., 28.10.2018

Weltcup-Auftakt Kein Rennen für Neureuther: Riesenslalom in Sölden abgesagt

Felix Neureuther hat sich den Daumen gebrochen.

Auf die Standortbestimmung Sölden müssen die Skirennfahrer auch in diesem Jahr verzichten. War in den vergangenen Wochen zu wenig Schnee das Problem beim Training, kam am Sonntag zu viel für ein sicheres Rennen. Felix Neureuther reagierte mit viel Humor. Von dpa


So., 28.10.2018

Vorschau Das bringt der Wintersporttag am Sonntag

Felix Neureuther wird beim Weltcup-Auftakt am Start sein.

Die Ski-Saison ist eröffnet, Viktoria Rebensburg hat im ersten Riesenslalom des WM-Winters einen vierten Platz eingefahren. Am Sonntag sind die Herren in Sölden an der Reihe. Von dpa


Sa., 27.10.2018

Weltcup Riesenslalom Rebensburg verpasst Podium in Sölden - Sieg an Worley

Viktoria Rebensburg erreicht beim Saison-Auftakt in Sölden nur Rang vier.

Viktoria Rebensburg ist in guter Form, für den ersten Podestplatz gleich im Auftakt-Rennen der WM-Saison reichte es aber noch nicht. Zu viele Fehler leistete sich die 29-Jährige im österreichischen Sölden. Für Kampfansagen an die Konkurrenz reichte die Leistung dagegen. Von dpa


Sa., 27.10.2018

Weltcup-Auftakt DSV-Alpinchef Maier: Neureuther will in Sölden starten

Skirennfahrer Felix Neureuther will zum Weltcup-Auftakt in Sölden an den Start gehen.

Sölden (dpa) - Felix Neureuther hat sich nach einem letzten Härtetest im Training für einen Start beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Sölden entschieden und will am Sonntag sein Comeback geben, teilte der Alpinchef des Deutschen Skiverbandes, Wolfgang Maier, mit. Von dpa


Sa., 27.10.2018

Vorschau Ski alpin Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Übersicht auf den Steilhang der Rennstrecke für den Weltcup-Riesenslalom der Damen.

Ohne Schnee keine Skirennen - doch der angekündigte Schneefall mit Nebel in Sölden bedroht direkt das erste Rennen des WM-Winters. Ob Viktoria Rebensburg wieder um den Sieg fahren kann, entscheidet sich kurzfristig. Von dpa


Fr., 26.10.2018

Weltcup-Auftakt in Sölden Olympia im Kopf: Neureuther will bis 2022 fahren

Wenn die Gesundheit mitspielt noch bis 2022 Ski alpin: Felix Neureuther.

Ob Felix Neureuther zum Saisonstart am Sonntag in Sölden antreten kann, will Deutschlands beliebtester Skirennfahrer erst am Samstag entscheiden. Dass er aber bis Olympia 2022 aktiv bleiben will, hat er nun so deutlich gemacht wie noch nie - mit einem Vertrag. Von dpa


Fr., 26.10.2018

Weltcup-Auftakt Entscheidung über Sölden-Start bei Neureuther am Samstag

Die Entscheidung, ob Felix Neureuther beim Riesenslalom in Sölden startet, fällt am Samstag.

Sölden (dpa) - Die Entscheidung über einen Start von Skirennfahrer Felix Neureuther beim Saison-Auftakt im österreichischen Sölden fällt am Samstag und damit am Tag vor dem Rennen. Von dpa


Fr., 26.10.2018

Ski alpin FIS-Rennchef: Chancen auf Sölden-Rennen bei über 50 Prozent

FIS-Renndirektor Atle Skaardal schätzt die Chancen für den Damen-Riesenslalom in Sölden auf mehr als 50 Prozent.

Sölden (dpa) - FIS-Renndirektor Atle Skaardal beziffert die Chancen auf einen Damen-Riesenslalom mit Viktoria Rebensburg in Sölden trotz ungünstiger Wetterprognosen auf «mehr als 50:50». Von dpa


Fr., 26.10.2018

Wintersport Rebensburg bei Alpin-Start in Sölden größte Hoffnung

Möchte ihren Vorjahressieg in Sölden wiederholen: Alpin-Ass Viktoria Rebensburg.

Bei Felix Neureuther ist die Frage, ob er nach seinen Rückenschmerzen starten kann. Für die Rennen in Sölden grundsätzlich ist die Frage, ob sie bei der Wetteraussicht überhaupt stattfinden. Bei Viktoria Rebensburg dagegen heißt es: Kann sie wie 2017 gewinnen? Von dpa


Do., 25.10.2018

Wintersport Start in Sölden: Tourismus freut sich auf Skiweltcup

Saisonstart: Die alpine Ski-Saison beginnt in Sölden.

Der Goldene Oktober steckt noch in den Köpfen der Menschen, da beginnt am Wochenende schon die alpine Skisaison. Das frühe Datum ist ein Gefallen des Sports an die Tourismus-Branche - und die würde gerne noch früher loslegen. Von dpa


Mi., 24.10.2018

Comeback in Sölden? Ski-Star Neureuther mit neuer Linie zu alten Zielen

Felix Neureuther hofft auf einen Start in Sölden.

Der Saisonstart in Sölden ist seit Monaten mehr oder weniger offen das Ziel von Felix Neureuther nach seinem Kreuzbandriss und der langen Pause. Unmittelbar vor dem Weltcup-Auftakt am Wochenende ist der Start allerdings in Gefahr - aber nicht wegen des Knies. Von dpa


Di., 23.10.2018

Ski alpin 550.000 Euro Preisgeld bei Skirennen auf der Streif

2018 hatte Thomas Dreßen das prestigeträchtige Abfahrtsrennen auf der Streif gewonnen.

Kitzbühel (dpa) - Die Abfahrts- und Slalom-Sieger der berühmten Hahnenkamm-Skirennen im österreichischen Kitzbühel können sich auch 2019 über 74.000 Euro Preisgeld freuen. Von dpa


Do., 18.10.2018

Schneekontrolle erfolgreich Grünes Licht für Alpin-Auftakt in Sölden

Der Auftakt der alpinen Ski-Saison findet am 27. und 28. Oktober in Sölden statt.

Sölden (dpa) - Der Auftakt der neuen alpinen Ski-Saison in Sölden am 27. und 28. Oktober ist gesichert. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Abfahrts-Olympiasiegerin US-Skistar Lindsey Vonn macht zum Saisonende Schluss

US-Skistar Lindsey Vonn startet in diesem Winter in ihre letzte Saison.

Lindsey Vonn wollte Ski fahren, bis sie den Weltcup-Siegrekord von Ingemar Stenmark geknackt hat. Nun hat die Amerikanerin entschieden, dass sie nach der neuen Saison aufhört - unabhängig, ob sie das Ziel erreicht oder nicht. Der Grund: Ihr Körper sendet klare Signale. Von dpa


Di., 02.10.2018

Ski-Star Neureuther kritisiert Zulassung der RUSADA

Skirennfahrer Felix Neureuther empfindet die Zulassung der RUSADA als einen «Witz».

München (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther hat die Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA durch die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA kritisiert. Von dpa


Fr., 28.09.2018

Ski-alpin-Ass Neureuther will beim Auftakt in Sölden am Start stehen

Steht vor seinem Comeback auf der Piste: Felix Neureuther.

Fügen (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther möchte nach seinem Kreuzbandriss zum Saisonauftakt beim Riesenslalom in Sölden am 28. Oktober am Start stehen. Von dpa


Mo., 17.09.2018

Nach Kreuzbandriss Neureuther vor erstem Härtetest - Sölden-Start noch ungewiss

Felix Neureuther stellt in München sein neues Kinderbuch vor.

München (dpa) - Felix Neureuther steht nach seinem Kreuzbandriss und einer monatelange Reha vor dem ersten Härtetest für ein mögliches Comeback. Von dpa


Fr., 31.08.2018

Karriereende oder nicht? Lindsey Vonn spekuliert über sich selbst

Skirennfahrerin Lindsey Vonn ist sich selbst nicht sicher ob und wann sie aufhören will.

Santiago de Chile (dpa) - Skirennfahrerin Lindsey Vonn hat mit Antworten auf Fan-Fragen ihr Karriereende nach der kommenden Saison angekündigt - und kurz danach wieder alles relativiert. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Ski-Alpin-Star Neureuther erneuert IOC-Kritik: «Killt Sportbegeisterung»

Erneuerte seine Kritik an den internationalen Sport-Verbänden.

München (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther hat seine Kritik an den internationalen Verbänden erneuert. Diese seien durch ihre Profitgier Schuld daran, dass sich Fans und Interessierte teilweise vom Sport distanzierten, sagte der 34-Jährige der «Süddeutschen Zeitung». Von dpa


Mi., 04.07.2018

Sommergespräch am Fuschlsee Österreichs Skistar Hirscher setzt Karriere fort

Marcel Hirscher setzt seine Karriere fort.

Salzburg (dpa) - Nach monatelanger Ungewissheit hat der österreichische Ski-Rekordmann Marcel Hirscher sich zu einer Fortsetzung seiner Erfolgskarriere entschlossen. Von dpa


Mo., 11.06.2018

Riesenslalom im Fokus Rebensburg erwägt weniger Starts bei Abfahrten

Viktoria Rebensburg will ihren Fokus mehr auf ihre Paradedisziplin Riesenslalom legen.

München (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg will sich in der nächsten Saison noch mehr als bislang schon auf ihre Paradedisziplin Riesenslalom konzentrieren und dafür eventuell auf einzelne Abfahrten verzichten. Von dpa


Mi., 23.05.2018

Nach Kreuzbandriss Neureuther vor Trainingscomeback auf Ski

Skirennfahrer Felix Neureuther freut sich auf sein Trainingscomeback.

Felix Neureuther will es nach einem Kreuzbandriss noch einmal wissen. Er arbeitet am Comeback, bald schon will er wieder regelmäßig auf Ski stehen und im Juli sogar mit der Auswahl nach Norwegen fliegen. Dass er weiter Riesenslalom fahren kann, sei aktuell aber noch nicht fix. Von dpa


Mo., 30.04.2018

Nach Kreuzbandriss Alpin-Ass Neureuther postet Video von sich beim Skifahren

Stand nach seinem Kreuzbandriss wieder auf Skiern, aber nur ganz kurz: Felix Neureuther.

Sölden (dpa) - Felix Neureuther kann nach seinem Kreuzbandriss wieder vorsichtig Skifahren. 22 Wochen nach seiner schweren Knieverletzung postete Deutschlands bester Skirennfahrer ein knapp 30 Sekunden langes Video von sich, das ihn beim leichten Carven im Touristenoutfit zeigt. Von dpa


251 - 275 von 448 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung