Mi., 24.01.2018

«Herminator» eingeholt Österreicher Hirscher bastelt an eigener Ski-Legende

Marcel Hirscher stellte in Schladming mit seinem 54. Weltcup-Sieg den Rekord von Hermann Maier ein.

Überflieger Marcel Hirscher hat in der ewigen Siegtabelle seinen österreichischen Landsmann Hermann Maier eingeholt. Größer könnte der Prestige-Erfolg in der Ski-Nation kaum sein. Der Altmeister meldete sich bereits zu Wort - mit Lob und viel Raum für Interpretationen. Von dpa

Di., 23.01.2018

Flutlich-Slalom Hirscher holt in Schladming 54. Weltcup-Sieg

Marcel Hirscher jubelt in Schladming über seinen 54. Weltcup-Sieg seiner Karriere.

Marcel Hirscher ist der beste Skirennfahrer der Gegenwart und nun auch gemeinsam mit Hermann Maier der beste Österreicher der Geschichte. Mit seinem Sieg in Schladming egalisierte er den Rekord des «Herminators» - getrübt wurde die Freude durch dumme Zuschauer. Von dpa


Di., 23.01.2018

Weltcup am Kronplatz In Olympia-Form: Rebensburg gewinnt Riesenslalom

Viktoria Rebensburg gewinnt den am Kronplatz.

20 Tage vor dem Riesenslalom bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang holt Viktoria Rebensburg den dritten Saisonsieg in ihrer Lieblingsdisziplin. Dabei musste die 28-Jährige zuletzt unfreiwillig pausieren. Von dpa


Di., 23.01.2018

Streif-Sieger «Ein Landei» Dreßen hält nichts von großen Städten

Skirennfahrer Thomas Dreßen hält nach eingener Aussage nichts vom Leben in großen Städten.

Kitzbühel (dpa) - Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen bezeichnet sich selbst als Landei und hält nicht viel von großen Städten. «Ich war noch in keiner Großstadt.» Von dpa


Mo., 22.01.2018

Nach Krankheit Skirennfahrerin Rebensburg gibt am Kronplatz ihr Comeback

Gibt nach zwei Wochen Zwangspause ihr Comeback: Skirennläuferin Viktoria Rebensburg.

Kronplatz (dpa) - Nach zwei Wochenenden Zwangspause wegen einer hartnäckigen Viruserkrankung kann Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg am Dienstag beim Riesenslalom am Kronplatz wieder in den Weltcup zurückkehren. Von dpa


So., 21.01.2018

Erster Saisonsieg Kristoffersen gewinnt Weltcup-Slalom in Kitzbühel

Henrik Kristoffersen feierte beim Weltcup-Slalom in Kitzbühel seinen ersten Saisonsieg.

Marcel Hirscher ist in Slaloms doch noch schlagbar. Nach fünf Siegen in Serie hatte er in Kitzbühel das Nachsehen gegen seinen Dauerrivalen Henrik Kristoffersen. Damit muss der Ski-Star für eine weitere Bestmarke seiner famosen Karriere noch etwas warten. Von dpa


So., 21.01.2018

Abfahrts-Sensation Nach Kitzbühel-Coup: Dreßen nun «Favorit» bei Olympia

Thomas Dreßen feiert während der Siegerehrung seinen Sieg bei der Abfahrt in Kitzbühel.

Ein Schnaps nach der Pressekonferenz, eine Lokalrunde im bekannten Pub «Londoner» - die Gepflogenheiten nach einem Sieg auf der Streif bekam Dreßen schnell beigebracht. Spannend ist, wie rasch er sich an die Folgen gewöhnt - schon vor Olympia wird er «Legende» genannt. Von dpa


So., 21.01.2018

Nach Kreuzbandriss Gut gewinnt Super-G in Cortina - Vonn vom Wind gebremst

Lara Gut freut sich über ihren Sieg beim Super-G in Cortina d'Ampezzo.

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Die Schweizerin Lara Gut hat den Super-G von Cortina d'Ampezzo gewonnen. Die Gesamtsiegerin im Ski-Weltcup von 2016 feierte ihren ersten Erfolg nach einem Kreuzbandriss im vorigen Februar. Von dpa


Sa., 20.01.2018

Sieg auf der Streif Dreßen: «Einfach nur ein richtig cooles Gefühl»

Thomas Dreßen jubelt nach seinem Abfahrtssieg in Kitzbühel.

Thomas Dreßen hat die Abfahrt in Kitzbühel gewonnen. Für den 24 Jahre alten Skirennfahrer war es auf der schwersten Strecke der Welt zugleich der erste Weltcup-Sieg seiner Karriere. Von dpa


Sa., 20.01.2018

Ski-alpin-Sensation Dreßen feiert historischen Abfahrts-Coup in Kitzbühel

Thomas Dreßen (M) siegte in Kitzbühel vor Beat Feuz (l) und Hannes Reichelt.

Es ist das wichtigste Rennen im Weltcup - und erstmals seit fast vier Jahrzehnten darf sich wieder einmal ein Deutscher feiern lassen! Der junge Oberbayer Thomas Dreßen krönt sich in Kitzbühel zum Abfahrts-Champion und schreibt damit Ski-Geschichte. Von dpa


Sa., 20.01.2018

Sieg Nummer 79 Ski-Star Vonn dominiert zweite Abfahrt in Cortina

Lindsey Vonn siegte bei der Abfahrt in Cortina d'Ampezzo.

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Lindsey Vonn hat die Abfahrt von Cortina d'Ampezzo gewonnen und mit ihrem 79. Sieg im alpinen Ski-Weltcup weiter Boden gut gemacht auf Rekordchampion Ingemar Stenmark. Nach dem beeindruckenden Triumph fehlen der Amerikanerin noch sieben Erfolge zur Bestmarke des Schweden. Von dpa


Fr., 19.01.2018

35. Weltcup-Sieg Svindal gewinnt Super-G von Kitzbühel

Aksel Lund Svindal gewinnt den Super-G von Kitzbühel.

Svindal hat starke Schmerzen im Knie, kann im Olympia-Winter nur eingeschränkt trainieren und war dennoch in jedem seiner neun Weltcup-Rennen dieser Saison in den Top 10. Den Super-G in Kitzbühel gewann er - und will nun seinen ersten Abfahrtssieg auf der Streif. Von dpa


Fr., 19.01.2018

Skistar als TV-Experte Wonderwoman, Schampus, Tränen: Mancuso beendet Karriere

Julia Mancuso wird TV-Expertin.

Sie ist die erfolgreichste US-Skirennfahrerin bei Olympia oder WM - nach 399 Weltcups hat Julia Mancuso nun ihre Laufbahn beendet. In Cortina sorgte die extrovertierte Sportlerin neben Siegerin Goggia noch einmal für eine Show. Aber auch der DSV konnte happy sein. Von dpa


Fr., 19.01.2018

Weltcup-Abfahrt Goggia schlägt Vonn in Cortina - Weidle überzeugt

Die Italienerin Sofia Goggia gewann die Abfahrt in Cortina D'ampezzo.

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Sofia Goggia hat die Weltcup-Abfahrt von Cortina d'Ampezzo gewonnen und Favoritin Lindsey Vonn den 79. Sieg verdorben. Die Italienerin setzte sich mit fast einer halben Sekunde Vorsprung durch und feierte ihren 2. Erfolg in Serie nach der Abfahrt von Bad Kleinkirchheim. Von dpa


Fr., 19.01.2018

Für mehr Sicherheit Ski-Star Neureuther will Super-G abschaffen

Der Skirennläufer Felix Neureuther will den Super-G abschaffen.

München (dpa) - Felix Neureuther will den Ski-Weltcup sicherer machen und schlägt dafür die Streichung der Disziplin Super-G vor. Dem Magazin «Focus» sagte der 33 Jahre alte Sportler, dadurch könnte man Abfahrten etwas verlangsamen. Von dpa


Fr., 19.01.2018

Weltcup in Kitzbühel Dreßen: Abfahrtssieg auf der Streif ist das Ziel

Thomas Dreßen möchte auf der Streif den Sieg.

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrer Thomas Dreßen will in seiner Karriere eine Abfahrt auf der Streif gewinnen. Von dpa


Do., 18.01.2018

Erstmals seit Jahren Deutsche Hoffnungen in Kitzbühel sind die Abfahrer

Thomas Dreßen hat durchaus gute Chancen bei den Hahnenkammrennen.

Aus deutscher Sicht war es in den vergangenen Jahren in Kitzbühel so: Im Super-G und der Abfahrt waren die DSV-Fahrer ordentlich bis gut, die Spitzenergebnisse aber lieferten erst die Slalom-Cracks am Sonntag. Doch im Olympia-Winter sind die Rollen wohl vertauscht. Von dpa


Do., 18.01.2018

Nach Erkältung Rebensburg soll bei Riesenslalom am Kronplatz wieder starten

Soll am Dienstag wieder antreten: Viktoria Rebensburg.

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg soll nach ihrer Grippe-Pause am Dienstag beim Riesenslalom am Kronplatz in Südtirol wieder antreten können. Das sagte der Alpinchef des Deutschen Skiverbands, Wolfgang Maier, am Rande der Hahnenkammrennen in Kitzbühel. Von dpa


Mi., 17.01.2018

FIS reagiert auf Fahrerkritik Gefährliche Abfahrt: Sprünge auf der Streif entschärft

Die Sprünge auf der legendären Streif sind entschärft worden.

Im Olympia-Winter sind zwei Abfahrer bei der Ausübung ihres Sports gestorben. Das Thema Sicherheit ist deswegen so präsent und sensibel wie selten. Insbesondere vor dem Rennen auf der Kitzbüheler Streif, der gefährlichsten Schussfahrt der Welt. Von dpa


Di., 16.01.2018

Noch Grippegeschwächt Rebensburg verzichtet doch auf Start in Cortina

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg muss doch noch kürzer treten.

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Viktoria Rebensburg kann doch nicht wie geplant beim Weltcup-Wochenende in Cortina d'Ampezzo antreten. Ein Comeback der besten deutschen Skirennfahrerin nach einer Grippe wurde vom Teamarzt gestoppt. Von dpa


Mo., 15.01.2018

Weltcup in Italien Nach Grippe: Ski-Ass Rebensburg plant Cortina-Start

Viktoria Rebensburg bei der Einkleidung der deutschen Olympia-Mannschaft in München.

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Nach ihrer krankheitsbedingten Zwangspause will Viktoria Rebensburg beim anstehenden Weltcup-Wochenende in Cortina d'Ampezzo wieder an den Start gehen. Das sagte die beste deutsche Skirennfahrerin bei der Einkleidung für die Olympischen Winterspiele in München. Von dpa


So., 14.01.2018

Weltcup in Wengen Slalom-Ass Straßer holt Olympia-Ticket

Linus Straßer beim Slalom in Wengen.

Rechtzeitig vor seinen beiden Lieblingsrennen in Kitzbühel und Schladming hat Linus Straßer die Qualifikation für Olympia in der Tasche. So viele deutsche Alpine bei Winterspielen wie in Pyeongchang gab es zuletzt vor 26 Jahren. Von dpa


So., 14.01.2018

Weltcup in Bad Kleinkirchheim Italiens Abfahrerinnen mit historischem Dreifacherfolg

Sofia Goggia siegte in Bad Kleinkirchheim.

Goggia vor Brignone und Fanchini: Bei der Weltcup-Abfahrt in Bad Kleinkirchheim stehen nur Italienerinnen auf dem Podest. Das gab es noch nie. Für den Deutschen Skiverband war das Speed-Wochenende in Österreich zum Vergessen. Von dpa


So., 14.01.2018

Kritik an IOC und FIFA Ski-Ass Neureuther macht gute Fortschritte in der Reha

Skirennfahrer Felix Neureuther erneuerte seine Kritik an IOC und FIFA.

Mainz (dpa) - Felix Neureuther kommt in der Reha nach seinem Kreuzbandriss nach eigenen Angaben gut voran, will sich aber genug Zeit lassen vor dem Comeback auf Ski. Von dpa


Sa., 13.01.2018

Keine Punkte für DSV Brignone gewinnt Super-G in Bad Kleinkirchheim

Gewann den Super-G in Bad Kleinkirchheim: Federica Brignone aus Italien.

Federica Brignone, Lara Gut und Cornelia Hütter haben sich im vorletzten Super-G vor den Olympischen Spielen viel Selbstvertrauen geholt. Der Deutsche Skiverband dagegen erlebt ohne Viktoria Rebensburg ein Debakel. Von dpa


351 - 375 von 483 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland