So., 10.03.2019

«Härter werden im Ton» Neureuther, der DSV und ein Gruppen-Gespräch

Neureuther ist am kommenden Wochenende beim Weltcup-Finale in Andorra der einzige deutsche Slalom-Starter.

In einer Woche ist die Weltcup-Saison der alpinen Skirennfahrer vorbei und noch ist nicht raus, ob damit auch die Karriere von Felix Neureuther endet. Klar dagegen ist, dass es noch in diesem Monat zu einem großen Gespräch kommt - mit allen Beteiligten. Von dpa

Sa., 09.03.2019

Riesenslalom in Kranjska Gora Ski-Ass Hirscher holt achten Gesamtweltcupsieg

Der österreichische Skirennfahrer Marcel Hirscher ist eine Klasse für sich.

Marcel Hirscher verpasst in Kranjska Gora zwar zum zweiten Mal in diesem Winter die Podestplätze - den achten Gesamtweltcupsieg in Serie hat der Ausnahmeskirennfahrer aus Österreich dennoch sicher. Auch ein Deutscher hat in Slowenien Grund zum Jubeln. Von dpa


Sa., 09.03.2019

Weltcup in Spindlermühle Rekord: 15. Saisonsieg für US-Skistar Mikaela Shiffrin

US-Skistar Mikaela Shiffrin jubelt über Saisonsieg Nummer 15.

Mikaela Shiffrin wird am 13. März 24 Jahre alt und hat schon jetzt mehr erreicht als die meisten Skirennfahrerinnen vor ihr. Mit dem 15. Saisonsieg am Samstag stellte die Amerikanerin die nächste Bestmarke auf - und kann diese sogar noch ausbauen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Weltcup in Tschechien Rebensburg «wirklich happy» mit Rang zwei

Fuhr in Tschechien auf das Podium: Viktoria Rebensburg.

Wieder steht Viktoria Rebensburg ganz knapp vor einem Sieg, aber wie schon bei der WM wird die deutsche Skirennfahrerin noch von Petra Vlhova abgefangen. Anders als jüngst in Are war die Oberbayerin mit diesem Ergebnis im Weltcup aber sehr zufrieden. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Sauerstoff-Affäre Mündliche CAS-Verhandlung von Luitz am Montag

Kämpft immer noch um die Anerkennung seines Sieges in Beaver Creek: Stefan Luitz.

Lausanne (dpa) - Nach dem Verlust des ersten Weltcup-Sieges von Stefan Luitz verhandelt der Internationale Sportgerichtshof CAS am Montag über die Berufung des Skirennfahrers. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter beendet Karriere nach Saison

Die Schwedin Frida Hansdotter beendet nach dieser Saison ihre aktive Karriere.

Stockholm (dpa) - Die schwedische Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter beendet nach dieser Saison ihre aktive Ski-Karriere. Das gab die 33-Jährige am Mittwoch bekannt. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Ski alpin Neureuther und Rebensburg kehren in Weltcup zurück

Kehrt auf die Piste zurück: Felix Neureuther.

Spindleruv Mlyn/Kranjska Gora (dpa) - Die deutsche Ski-Asse Felix Neureuther und Viktoria Rebensburg kehren nach dreiwöchigen Wettkampfpausen im Anschluss an die WM in den Weltcup zurück. Von dpa


So., 03.03.2019

Ski alpin Paris gewinnt Super-G in Kvitfjell - DSV-Asse enttäuschen

Der Italiener Dominik Paris gewann den Super-G in Kvitfjell.

Super-G-Weltmeister Paris dominiert am Wochenende die Weltcup-Rennen in Kvitfjell. Nach seinem Abfahrtssieg gewinnt er auch den Super-G am Sonntag. Die deutschen Fahrer enttäuschen. Von dpa


So., 03.03.2019

Super-G-Rennen abgesagt Shiffrin feiert Gesamt-Weltcup im Bett: «Schon verrückt»

Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin ist durch Rennabsagen unverhofft früh Siegerin im Gesamt-Welcup geworden.

US-Skistar Shiffrin ist selbst überrascht, freut sich aber über den unverhofft frühen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Für die 23-Jährige ist es nach den Triumphen 2016/2017 und 2017/2018 die dritte große Kristallkugel. Doch ihr Erfolgshunger ist noch lange nicht gestillt. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Weltcup Ski alpin Terminchaos bei den Damen - Shiffrin Gesamtsiegerin

Weltcup Ski alpin: Terminchaos bei den Damen - Shiffrin Gesamtsiegerin

Sotschi (dpa) - Die amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin steht durch die Renn-Ausfälle an diesem Wochenende vorzeitig als Gesamt-Weltcupsiegerin fest. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Weltcup in Kvitfjell Italiener Paris gewinnt Abfahrt - Ferstl auf Platz 16

Weltcup in Kvitfjell: Italiener Paris gewinnt Abfahrt - Ferstl auf Platz 16

Die deutschen Skirennfahrer spielen bei der Abfahrt in Kvitfjell keine Rolle. Josef Ferstl landet beim Sieg von Paris als bester Deutscher auf Rang 16. Die Entscheidung im Disziplin-Weltcup fällt erst im Weltcup-Finale in Andorra. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Weltcup Ski alpin Damen-Abfahrt in Russland für Samstag abgesagt

Blick auf die Abfahrtsstrecke in Krasnaja Poljana bei Sotschi.

Krasnaja Poljana (dpa) - Die vorletzte Damen-Abfahrt der alpinen Weltcup-Saison im russischen Krasnaja Poljana ist wegen schlechter Pistenbedingungen abgesagt worden. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Ski alpin Rebensburg verzichtet auf Speed-Events in Sotschi

Verzichtet auf die Speed-Rennen in Sotschi: Viktoria Rebensburg.

Sotschi (dpa) - Viktoria Rebensburg wird entgegen der ursprünglichen Planung auch bei den Weltcup-Rennen in Sotschi auf Starts verzichten. Von dpa


Di., 26.02.2019

Probleme mit Zeitmessung Abfahrt von Crans-Montana: FIS korrigiert Ergebnisse

Sofia Goggia aus Italien hatte die Abfahrt in Crans-Montana gewonnen.

Crans-Montana (dpa) - Die Ergebnisse der Damen-Abfahrt im schweizerischen Crans-Montana sind nachträglich korrigiert worden. Von dpa


So., 24.02.2019

Wettkampf in Bansko Hirscher gewinnt Riesenslalom-Weltcup - Dorsch Fünfte

Marcel Hirscher jubelt in Bansko im Ziel.

Am Sonntag gab es einen kleinen Blick in die Zukunft des Deutschen Skiverbands: Sowohl Alexander Schmid als auch Patrizia Dorsch überzeugten mit guten Ergebnissen. Weltcup-Dominator Marcel Hirscher sicherte sich vorzeitig die kleine Kristallkugel im Riesenslalom. Von dpa


So., 24.02.2019

Weltcup in Crans Montana Patrizia Dorsch überrascht als Fünfte in Super-Kombi

Fuhr in der Super-Kombi auf den fünften Platz: Patrizia Dorsch.

Crans Montana (dpa) - Die deutsche Skirennfahrerin Patrizia Dorsch hat mit dem fünften Platz bei der Super-Kombination in Crans Montana/Schweiz die mit Abstand beste Weltcup-Platzierung ihrer Karriere erreicht. Von dpa


Sa., 23.02.2019

Abfahrts-Weltmeisterin Saison-Ende für Stuhec nach Kreuzbandriss

Abfahrts-Weltmeisterin Ilka Stuhec hat sich bei der Abfahrt von Crans-Montana erneut einen Kreuzbandriss zugezogen.

Crans-Montana (dpa) - Abfahrts-Weltmeisterin Ilka Stuhec hat sich bei ihrem Sturz in der Abfahrt von Crans-Montana erneut einen Kreuzbandriss zugezogen. Von dpa


Sa., 23.02.2019

Weltcup in Crans-Montana Zum Geburtstag: Weidle nur 14. bei der Abfahrt

Weit von den Podestplätzen bei der Abfahrt entfernt: Kira Weidle in Aktion.

Kira Weidle ist die konstanteste deutsche Abfahrerin in diesem Winter, zwei Podestplätze hat sie schon geholt. In Crans-Montana allerdings kam sie lange gar nicht zurecht, schöpft durch eine radikale Entscheidung aber zumindest Hoffnung fürs Weltcup-Finale. Von dpa


Sa., 23.02.2019

Weltcup in Bulgarien Super-G in Bansko wegen zu viel Schnee abgesagt

Zu viel Schnee: Der Super-G in Bansko wurde abgesagt.

Bansko (dpa) - Der für den 23. Februar geplante Weltcup-Super-G in Bansko ist abgesagt worden, teilte der Skiweltverband gut drei Stunden vor dem geplanten Start mit und nannte als Grund den Schneefall aus der Nacht und das anhaltende ungünstige Wetter. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Weltcup in Bansko Pinturault holt Kombinations-Kristallkugel - Straßer Neunter

Alexis Pinturault holte auch die Kristallkugel in der Kombination.

Alexis Pinturault ist der derzeit kompletteste Skifahrer der Welt. Der Franzose ist Weltmeister in der Kombination und holte sich am Freitag auch die Gesamtwertung in dieser Disziplin. Linus Straßer gelang wieder eine Aufholjagd, wenn auch nicht so gut wie in Are. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Ski alpin Saisonende für Marco Schwarz nach schwerer Knieverletzung

Nach seiner Knieverletzung ist die Saison für den Österreicher Marco Schwarz beendet.

Bansko (dpa) - Der österreichische Skirennfahrer Marco Schwarz muss die Saison aufgrund einer schweren Knieverletzung vorzeitig beenden. Von dpa


Do., 21.02.2019

Schulter ausgekugelt Skirennfahrerin Pfister stürzt im Training: Saison-Aus

Meike Pfister musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Sion geflogen werden.

Crans-Montana (dpa) - Skirennfahrerin Meike Pfister ist beim Abfahrtstraining im schweizerischen Crans-Montana schwer gestürzt und muss die Saison vorzeitig beenden. Von dpa


Do., 21.02.2019

Einstündiger Eingriff Ski-Ass Luitz an verletzter Schulter operiert

Stefan Luitz hatte große Probleme mit seiner linken Schulter.

München (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz hat die Zwangspause wegen einer Knieverletzung zu einer Operation an der lädierten Schulter genutzt. Von dpa


Mi., 20.02.2019

City Event in Stockholm Geiger nach Platz zwei: «Ich bin einfach überglücklich»

Christina Geiger jubelt nach ihrem zweiten Platz.

Sechs Jahre musste der DSV bei einem City Event auf einen Podestplatz bei den Damen warten, am Dienstagabend holte Christina Geiger in Stockholm Rang zwei hinter Weltmeisterin Mikaela Shiffrin. Danach sprach Geiger über deren Komplimente und die eigenen Gefühle. Von dpa


Di., 19.02.2019

Parallel-Slalom Geiger besser als je zuvor: 2. Rang in Stockholm «Wahnsinn»

Christina Geiger verpasste nur knapp den Sieg.

Damit hatte nicht mal Christina Geiger selbst gerechnet: Völlig unerwartet rast die 29-Jährige am Dienstagabend zum besten Ergebnis ihrer Weltcup-Karriere, nur Slalom-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin ist zu stark. «Zweiter Platz ist Wahnsinn für mich», sagt Geiger. Von dpa


51 - 75 von 472 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region