Weltcup in Crans Montana
Patrizia Dorsch überrascht als Fünfte in Super-Kombi

Crans Montana (dpa) - Die deutsche Skirennfahrerin Patrizia Dorsch hat mit dem fünften Platz bei der Super-Kombination in Crans Montana/Schweiz die mit Abstand beste Weltcup-Platzierung ihrer Karriere erreicht.

Sonntag, 24.02.2019, 14:56 Uhr aktualisiert: 24.02.2019, 15:00 Uhr
Fuhr in der Super-Kombi auf den fünften Platz: Patrizia Dorsch.
Fuhr in der Super-Kombi auf den fünften Platz: Patrizia Dorsch. Foto: Alessandro Della Valle

Die 25 Jahre alt Allrounderin lag nach der Abfahrt auf Platz 21 und fuhr dank der drittschnellsten Slalom-Zeit noch weit nach vorn. Den Sieg im Wallis sicherte sich die Italienerin Federica Brignone vor Ronie Remme aus Kanada und der Schweizerin Wendy Holdener.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6415808?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1116589%2F1827512%2F
Legenden, Freaks und coole Socken
Kinder der Kita St. Peter und Paul in Nienborg singen im Karaoke-Studio „Däpp Däpp Däpp, Johnny Däpp Däpp“ . . .
Nachrichten-Ticker