Sa., 22.12.2018

Weltcup in Ramsau Jagd auf Riiber unbelohnt: Kombinierer Dritter bis Fünfter

Fabian Rießle (r) wurde hinter Sieger Jarl Magnus Riiber (M.) und Franz-Josef Rehrl Dritter.

Nach einer dreiwöchigen Wettkampfpause, setzen die Nordischen Kombinierer in Ramsau die Jagd auf den norwegischen Überflieger Jarl Magnus Riiber fort. Ohne Erfolg. Denn Riiber gewinnt erneut. Fabian Rießle holt wenigstens Platz drei. Von dpa

So., 16.12.2018

Ski Nordisch Langläuferin Johaug siegt erneut - Belger beste Deutsche

Therese Johaug aus Norwegen gewann erneut.

Davos (dpa) - Langläuferin Therese Johaug hat erneut ihre Ausnahmeklasse unter Beweis gestellt. Die Norwegerin siegte am Sonntag im schweizerischen Davos im Freistil-Rennen über zehn Kilometer und feierte damit bereits ihren fünften Einzelsieg in dieser Saison. Von dpa


Sa., 15.12.2018

Ski Nordisch Aus für Kombinierer Rießle und Rydzek bei Langlauf-Sprint

Fabian Rießle (l) und Johannes Rydzek schieden im Langlauf-Sprint aus.

Davos (dpa) - Die Nordischen Kombinierer Fabian Rießle und Johannes Rydzek sind bei ihrem Debüt im Langlauf-Weltcup schon vor dem Viertelfinale ausgeschieden. Von dpa


Mi., 12.12.2018

Abschied Norwegens Langlauf-Ass Petter Northug hört auf

Petter Northug bei der Pressekonferenz in Trondheim.

Petter Northug hat es getan. Nach fast 13 Jahren im Hochleistungs-Skilanglauf hat der Norweger seine Karriere beendet. Eine Karriere, die von großen Erfolgen genauso geprägt war wie von Negativ-Schlagzeilen. Von dpa


Di., 11.12.2018

Pk von Norwegens Skiverband Spekulationen über Karriereende von Langlaufstar Northug

Hatte schon im November angedeutet, dass sich seine Karriere dem Ende nähert: Norwegens Langlaufstar Petter Northug.

Oslo (dpa) - Der norwegische Langlaufstar Petter Northug hat für Spekulationen über sein Karriereende gesorgt. Von dpa


Mo., 10.12.2018

Kombinierer-Olympiasieger Rydzek und Rießle im Langlauf-Sprint dabei

Johannes Rydzek (l) und Fabian Rießle werden ihr Debüt im Weltcup der Langläufer geben.

Davos (dpa) - Die Nordischen Kombinierer Johannes Rydzek und Fabian Rießle geben ihr Debüt im Weltcup der Langläufer. Die Olympiasieger starten am Samstag beim Sprint-Weltcup im schweizerischen Davos, wie der Deutsche Skiverband bestätigte. Von dpa


So., 09.12.2018

Weltcup in Beitostölen Deutsche Langlauf-Staffeln ohne Podestplatz

Führte auch die norwegische Staffel zum Heimsieg in Beitostölen: Therese Johaug.

Beitostölen (dpa) - Die deutschen Skilangläufer haben zum Abschluss des Weltcups in Beitostölen den sechsten Platz in der Staffel belegt, Auch die deutsche Frauen-Staffel hat einen Podestplatz in ausgedünnter Besetzung deutlich verpasst. Von dpa


Sa., 08.12.2018

Weltcup in Beitostölen Langläuferin Johaug hängt erneut alle ab

Durfte in Beitostölen erneut jubeln: Therese Johaug

Beitostölen (dpa) - Therese Johaug ist bei ihrer Rückkehr nach einer Dopingsperre weiterhin nicht zu schlagen. Von dpa


Mi., 05.12.2018

Skilanglauf Bemerkenswertes Comeback: Johaug siegt mit Ansage

Therese Johaug ist wieder in der Erfolgsspur.

Zwei Jahre Wettkampfpause haben der norwegischen Skilangläuferin Therese Johaug nicht geschadet. Im Gegenteil: Sie wirkt im Weltcup stärker denn je. Lob erhält sie auch von früheren Teamkolleginnen. Von dpa


So., 02.12.2018

Nordische Kombination Trotz Rydzeks dritten Platz: Kombinierer haben noch Arbeit

Lag nach dem Springen nur auf dem 17. Platz: Johannes Rydzek.

Die deutschen nordischen Kombinierer laufen auch zum Abschluss der Wettbewerbe in Lillehammer aufs Podium. Um Seriensieger Jarl Magnus Riiber angreifen zu können, fehlt in einem bestimmten Bereich aber noch etwas. Daran soll jetzt gearbeitet werden. Von dpa


So., 02.12.2018

Weltcup in Lillehammer Langläufer Brugger sorgt für Überraschung

Janosch Brugger beim Langlauf-Weltcup im Januar 2018 in Dresden.

Die oft gescholtenen deutschen Langläufer haben einen Grund zur Freude. In Lillehammer läuft Janosch Brugger die schnellste Zeit. Für Bundestrainer Peter Schlickenrieder aber kein Grund zur Euphorie. Der Weg zum «Mount Everest» ist noch sehr weit. Von dpa


So., 02.12.2018

Weltcup in Norwegen Langlauf-Star Johaug gewinnt Lillehammer-Triple

Hatte in Lillehammer kaum Konkurrenz: Therese Johaug.

Lillehammer (dpa) - Therese Johaug hat mit dem Sieg beim Lillehammer-Triple der Langläufer die Gesamtwertung im Gesamtweltcup übernommen. Die Norwegerin setzte sich auch im dritten Distanzrennen nach ihrer Dopingsperre eindrucksvoll durch. Von dpa


Sa., 01.12.2018

Riiber nicht zu schlagen Frenzel und Rießle springen auf Podest

Eric Frenzel kam im Massenstart-Wettbewerb mit einem 10-Kilometer-Lauf und anschließendem Sprung auf Rang Zwei.

Der Massenstart-Wettbewerb hat Bewegung in die Nordische Kombination gebracht. Am Ende aber setzten sich genau die durch, die seit Jahren diese Disziplin beherrschen. Gegen den Norweger Riiber hatten die Deutschen aber noch kein Rezept. Von dpa


Sa., 01.12.2018

Weltcup in Lillehammer Erster Rückschlag für Langläufer: Nur drei Punkte-Plätze

Therese Johaug siegte auch in Lillehammer.

Die ersten Freistil-Distanzrennen der Saison haben den deutschen Langläufern nicht den erhofften Auftrieb gegeben. Lediglich Florian Notz konnte mit seinem Auftritt in Lillehammer einigermaßen zufrieden sein. Von dpa


Fr., 30.11.2018

Nordische Kombination Frenzel fehlen 0,1 Sekunden zum 44. Weltcup-Sieg

Wurde Zweiter in Lillehammer: Eric Frenzel.

Auf der Jagd nach dem Weltcupsieg-Rekord von Hannu Manninen hat Eric Frenzel eine Verkürzung des Rückstandes nur um Haaresbreite verpasst. In einem fast irregulären Wettkampf zeigt der Olympiasieger in Norwegen, dass er von seinem Können nichts eingebüßt hat. Von dpa


So., 25.11.2018

Gelungener Saisoneinstieg Kombinierer feiern Sieg und Platz drei

Die deutschen Kombinierer Eric Frenzel, Johannes Rydzek, Vinzenz Geiger und Fabian Rießle.

Vor einem Jahr mussten die deutschen Kombinierer in Kuusamo eine ziemliche Pleite einstecken und hatten damit lange zu kämpfen. Diesmal lief fast alles nach Plan. Das Selbstbewusstsein für die lange Saison dürfte damit groß sein. Von dpa


So., 25.11.2018

Wintersport Langlauf: Johaug siegt nach Dopingsperre

Ski-Langläuferin Therese Johaug aus Norwegen feiert ihren Sieg.

Kuusamo (dpa) - Skilangläuferin Therese Johaug aus Norwegen hat sich nach ihrer Dopingsperre mit einem Weltcup-Sieg zurückgemeldet. Von dpa


Sa., 24.11.2018

Nordische Kombination Rydzek startet als Dritter in Weltcup - Seidl siegt

Johannes Rydzek ist mit dem dritten Platz in die Weltcup-Saison gestartet.

Kuusamo (dpa) - Johannes Rydzek ist mit einem dritten Platz in die Weltcup-Saison der Nordischen Kombinierer gestartet. Der Doppel-Olympiasieger von Pyeongchang kam nach Rang acht im Springen 1:08 Minuten nach dem Sieger Mario Seidl aus Österreich ins Ziel des 10-Kilometer-Laufes. Von dpa


Sa., 24.11.2018

Ski-Langlauf Russische Sprint-Siege zum Auftakt - Laura Gimmler 18.

Zum Auftakt im finnischen Kuusamo kam Laura Gimmler auf Rang 18. Foto (Archiv): Sebastian Kahnert

Kuusamo (dpa) - Die deutschen Langläufer sind nur schwer in die Saison gekommen. Beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo schaffte die Oberstdorferin Laura Gimmler als 18. das beste deutsche Ergebnis im Klassik-Sprint. Von dpa


Do., 22.11.2018

Nordische Kombination Weltelite der Kombinierer jagt Frenzel und Rydzek

Vinzenz Geiger, Fabian Rießle, Eric Frenzel und Johannes Rydzek (l-r) wollen diese Saison auch wieder jubeln.

Die Nordische Kombination war zuletzt meist gleichzusetzen mit zwei Namen: Eric Frenzel und Johannes Rydzek. Die deutschen Erfolgsgaranten wollen auch in der neuen Saison zuschlagen. Vorausgesetzt, die stärker werdende Konkurrenz lässt sie. Von dpa


Mi., 21.11.2018

Dreimaliger Olympiasieger Kombinierer Eric Frenzel plant bis 2022

Sofern er die Leistung noch bringt will Eric Frenzel bis 2022 weitermachen.

Heilbronn (dpa) - Eric Frenzel will noch bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking weitermachen. Das sagte der dreimalige Olympiasieger in der Nordischen Kombination in einem Interivew mit der «Heilbronner Stimme». Von dpa


Mi., 21.11.2018

Ski Nordisch Einer wie Klinsmann: Schlickenrieder treibt Langläufer an

Mit dem neuen Bundestrainer Peter Schlickenrieder hat eine andere Ansprache bei den Langläufern Einzug gehalten.

Mit dem neuen Bundestrainer Peter Schlickenrieder hat eine andere Ansprache bei den Langläufern Einzug gehalten. Ob und wann sie zu Medaillen und Triumphen führt, ist offen. Doch Siege sollen in Schlickenrieders Konzept nicht alles sein. Von dpa


Fr., 16.11.2018

Ski-Langläuferin Johaug kehrt nach Dopingsperre mit Sieg zurück

Die norwegische Skilangläuferin Therese Johaug gewann ihr ersten Rennen nach ihrer Sperre.

Beitostölen (dpa) - Die norwegische Ski-Langläuferin Therese Johaug ist nach ihrer 18-monatigen Dopingsperre mit einem Sieg in die Szene zurückgekehrt. Sie gewann ein 10-Kilometer-Rennen im norwegischen Beitostölen. Von dpa


Mi., 14.11.2018

Norweger im Leistungstief Langlauf-Star Northug in «historisch schlechter Form»

Befindet sich im Leistungsloch: Petter Northug aus Norwegen.

Oslo (dpa) - Norwegens Ski-Star Petter Northug kommt aus seinem Leistungstief nicht heraus. Von dpa


Di., 31.07.2018

Norwegische Langläuferin Tod von Skofterud: Hauptursache wohl schlechte Sicht

Verstab im Alter von 38 Jahren: Vibeke Skofterud.

Oslo (dpa) - Die Hauptursache für den tödlichen Jetski-Unfall der früheren norwegischen Langläuferin Vibeke Skofterud war offenbar schlechte Sicht, teilte die Polizei in Norwegen am 31. Juli mit. Von dpa


151 - 175 von 276 Beiträgen

1. Bundesliga live

1. Bundesliga Tabelle

1. Bundesliga Torschützen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland