Skilanglauf
Tour de Ski: Erkrankter Dobler steigt aus

Val di Fiemme (dpa) - Skilangläufer Jonas Dobler muss die Tour de Ski vorzeitig beenden.

Donnerstag, 02.01.2020, 13:14 Uhr aktualisiert: 02.01.2020, 13:16 Uhr
Muss die Tour de Ski vorzeitig beenden: Jonas Dobler.
Muss die Tour de Ski vorzeitig beenden: Jonas Dobler. Foto: Mathias Bergeld

Der 29-jährige Traunsteiner sei erkrankt, teilte der Deutsche Skiverband mit. Dobler lag vor den letzten drei Etappen im italienischen Val du Fiemme auf Rang 33 im Gesamtklassement.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7166130?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1116589%2F1827513%2F
Nachrichten-Ticker