Eisschnelllauf
Pechstein Achte im Massenstartrennen in Japan

Obihiro (dpa) - Claudia Pechstein hat im abschließenden Massenstartrennen beim Eisschnelllauf-Weltcup im japanischen Obihiro den achten Platz belegt.

Sonntag, 16.11.2014, 10:11 Uhr

Der Sieg ging an die Kanadierin Ivanie Blondin , die sich im Zielsprint vor der Japanerin Nana Takagi und der Niederländerin Irene Schouten durchsetzte. Die Massenstart-Rennen über 16 Runden gehören in diesem Winter erstmals zum Programm der Eisschnelllauf-WM und könnten demnächst auch ins Programm Olympischer Winterspiele aufgenommen werden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2878821?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1116589%2F1827515%2F2555756%2F4844006%2F
Nachrichten-Ticker