Mi., 25.11.2020

Corona-Newsticker aus der Region Inzidenzen im Münsterland gesunken

Corona-Newsticker aus der Region: Inzidenzen im Münsterland gesunken

Münsterland - Die Ministerpräsidenten der Länder hatten sich am Montagabend auf eine Linie geeinigt, mit der sie in die heutigen Beratungen mit Merkel gehen. Demnach sollen Kontaktbeschränkungen verschärft werden. Vom 23. Dezember bis zum 1. Januar aber soll es zu Lockerungen kommen. Derweil sinken im Münsterland die Inzidenzen. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.


Mi., 25.11.2020

Corona-Newsticker Lockdown-Verlängerung soll heute beschlossen werden

Corona-Newsticker: Lockdown-Verlängerung soll heute beschlossen werden

Die ganze Welt kämpft mit Covid-19. Verschiedenste Maßnahmen sollen die Coronavirus-Pandemie eindämmen. Auch Deutschland versucht den richtigen Weg zwischen Lockdown und Lockerungen zu finden. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Ordnungsamt äußert sich zur "kreativen" Umgestaltung Rauchendes Schild ist Sachbeschädigung

Ordnungsamt äußert sich zur "kreativen" Umgestaltung: Rauchendes Schild ist Sachbeschädigung

Warendorf - Warendorf ist um eine "Sehenswürdigkeit" reicher. In der Innenstadt hängt ein "rauchendes Einfahrtverbotsschild". Doch bei der Stadt zeigt man sich nicht gerade begeistert von der Aktion. Wer steckt dahinter? Von Jonas Wiening


Mi., 25.11.2020

TV-Tipp Faszinierende Einblicke in die Rieselfelder

TV-Tipp: Faszinierende Einblicke in die Rieselfelder

Nottun/Münster - Der international renommierte und aus Nottuln stammende Tierfilmer Christian Baumeister hat erneut einen Lebensraum im Münsterland in den Blick genommen. Zuschauer dürfen sich auf faszinierende Aufnahmen freuen. Zu sehen beim Kultursender arte. Von Ludger Warnke


Mi., 25.11.2020

Gespräche und Aktionen Vierteltreffs als offene Ohren in der Krise

Ingrid Haase (l., „Kleines Ost“) und Simone Hannig (Quartiersentwicklung Aaseestadt und Pluggendorf der Caritas) tauschen sich über Angebote aus, die trotz Corona stattfinden können.

Münster - Nichts geht mehr in Corona-Zeiten? Nein, sagen die Mitarbeiter vieler Vierteltreffs in Münsters Stadtteilen. Gute Gespräche und viele andere Angebote bestehen weiterhin. Sie können gerade für Senioren, die sonst wenig Kontakte haben, eine große Hilfe sein. Von Renée Trippler


Mi., 25.11.2020

Weihnachtliche Mini-Stadt Ein Winterwunderland im Treppenhaus

Helmut Adorf hat eine weihnachtliche Winterlandschaft gebaut.

Münster - In einem Treppenhaus in der Aaseestadt steht eine weihnachtliche Winterlandschaft, die Groß und Klein begeistert. Helmut Adorf, einer der Bewohner, hat sie in den vergangenen Monaten im Keller des Hauses gebastelt. Von Martin Kalitschke


Mi., 25.11.2020

Neues Unterrichtskonzept Am Hildegardis-Berufskolleg ist digital ganz normal

Schülerinnen und Schüler an der Hildegardisschule arbeiten mit Tablets. Das Digitale ist jetzt an der Schule Programm.

Münster - Stell dir vor, du gehst zur Schule und bekommst ein Tablet . . . Klingt nach Science Fiction? Nicht an der Hildegardisschule. Das bischöfliche Berufskolleg ist stolz darauf, digitalen Unterricht uneingeschränkt ermöglichen zu können. Von Karin Völker


Mi., 25.11.2020

Klagen über Gebühren am Recyclinghof Auch der Müll hat seinen Preis

Der Recyclinghof am Boschweg in Everswinkel. Einige Nutzer beklagen hohe Kosten für die Entsorgung, und die Gebührentafel am Zaun ist offenbar veraltet.

Everswinkel - Der Recyclinghof in Everswinkel wird von der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf (AWG) betrieben. Partner ist die Gemeinde Everswinkel. Einige Nutzer klagen derzeit über zu hohe Gebühren für die Entsorgung von einzelnen Gegenständen und kritisieren die Preisgestaltung. Bei der AWG kennt man solche Diskussionen, hat aber auch Antworten parat. Von Klaus Meyer


Münsterland - Verkehr: Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Recke

Münster - Reaktionen auf OVG-Urteil: Läden bleiben an Adventssonntagen dicht

Ahlen - Mobile Raumlüfter bestellt: Nur Ergänzung, nicht Ersatz


Mi., 25.11.2020

Corona-Pandemie Internationales Jazzfestival in Münster fällt aus

Corona-Pandemie: Internationales Jazzfestival in Münster fällt aus

Münster - Die Nachricht kommt angesichts der Corona-Pandemie wohl wenig überraschend: Die Stadt hat das Internationale Jazzfest im Januar 2021 abgesagt. Eine neue Auflage soll aber spätestens im Januar 2022 stattfinden.


Polizei sucht Täter: Frau vor Bankfiliale in Kinderhaus ausgeraubt

Historiker Malte Thießen zum Corona-Impfstoff: „Die Krise scheint nun endlich kontrollierbar“

Insolvenz in Eigenverwaltung: November-Lockdown wirft Appelrath-Cüpper wieder zurück


Di., 24.11.2020

Fußball: Regionalliga Hildmanns Serie auf dem Prüfstand: Preußen Münster gastiert bei Fortuna Köln

Hat sich mit starken Leistungen im Mittelfeld einen Stammplatz erkämpft: Dominik Klann (links).

Münster - Nach drei Siegen in Serie gegen Bonn, Lippstadt und Düsseldorf II will der SC Preußen Münster den vierten Streich folgen lassen. Das Team von Trainer Sascha Hildmann gastiert am Mittwoch um 18 Uhr bei Fortuna Köln. Dabei bangt der SCP um Angreifer Joel Grodowski, ein anderer könnte somit in den Fokus rücken. Von Alexander Heflik


Fußball: Regionalliga West: Preußen-Mittelfeldspieler Mekonnen beißt sich trotz Schwierigkeiten rein

Fußball: Regionalliga West: Preußen-Kapitän Schauerte im Interview: „Können nur unsere Spiele gewinnen“

Fußball: Regionalliga West: Preußen knacken mit Düsseldorf erstmals ein Topteam


Mi., 25.11.2020

FSV Ochtrup bietet Fußball-Variante für Ältere an Kicken auf die langsame Art

Franz-Josef Dinkhoff, Merle Flaßkamp, Michael Schmidt, Carmen Schomann und Peter Oeinck (v.l.) freuen sich, dass beim FSV Ochtrup hoffentlich schon bald Walking-Football angeboten werden kann.

Ochtrup - Walking Football ist die neueste Fußballvariante. Geeignet ist das Spiel in erster Linie für ältere Kicker oder für Akteure, die aufgrund von Verletzungen nicht mehr im „normalen“ Fußball aktiv sein können. Der FSV Ochtrup hat sich dazu entschlossen, den Gehfußball demnächst anzubieten. Damit leisten die Töpferstädter Pionierarbeit im Kreis. Unterstützung erhalten sie von einem Profiverein. Von Marc Brenzel


News - Fall Möser: Herzmuskelentzündung: DEL gibt Empfehlung für Corona-Fälle

Championsleague - Königsklasse: BVB-Star Haaland rockt die Champions League

Championsleague - Champions League: Nagelsmanns Schiri-Kritik kaschiert RB-Schwäche


Mi., 25.11.2020

Königsklasse BVB-Star Haaland rockt die Champions League

Kein Anlass zur Verzweiflung: BVB-Tormaschine Erling Haaland trifft beim 3:0-Erfolg doppelt.

Gut, besser, Haaland - der norwegische Wunderstürmer sorgt in Europa weiter für Furore und schürt beim BVB den Glauben an eine erfolgreiche Saison. Doch beim 3:0 über Brügge begeistert auch ein anderer Jungstar - nach zuletzt eher dürftigen Leistungen. Von dpa


Champions League: Nagelsmanns Schiri-Kritik kaschiert RB-Schwäche

Bundesliga: Leverkusen will mit Talent Wirtz verlängern

FC-Trainer unter Druck: Kölns Präsident: «Gibt keine Job-Garantien - für niemanden»


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 25.11.2020

Automobilclub warnt ADAC: Zweistelliger Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel

Zapfpistolen für verschiedene Kraftstoffarten, darunter auch E10, hängen an einer Zapfsäule an einer Tankstelle. Die Trendwende bei den Spritpreisen verfestigt sich.

Die Spritpreise in Deutschland sind weiter im Keller. Doch das Öl ist so teuer, wie März nicht mehr. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das auch an der Zapfsäule spürbar wird. Von dpa


Verkaufte Verträge: Lohnt die Kündigung der Lebensversicherung?

Börse in Frankfurt: Dax startet verhalten in den Handel

Umfrage vor Corona: 3,6 Millionen Erwerbstätige unzufrieden mit der Arbeitszeit


Mi., 25.11.2020

Landtag Laschet: Küchentisch ist nicht der bessere Lernort

Düsseldorf (dpa/lnw) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat erneut für den Präsenzunterricht geworben. «Der Küchentisch zu Hause in einer 2- oder 3-Zimmerwohnung ist nicht der bessere Lernort. Der beste Lernort ist die Schule», sagte Laschet am Mittwochmorgen im Landtag. Darüber seien sich alle Ministerpräsidenten einig. Von dpa


Gesundheit: Laschet: Wenn Lockerungen, dann zuerst bei Sport und Kultur

Gesundheit: Laschet: Corona-Maßnahmen müssen verlängert werden

Landtag: Nach Eklat zwischen SPD und Laschet: Appell des Präsidenten


Mi., 25.11.2020

Dead Club Tunng und der Tod: Sensible Songs über ein Tabu-Thema

Tunng haben ein ganzes Album über den Tod aufgenommen.

Der Tod ist für viele ein Tabu-Thema. Wenn die Folkpop-Band Tunng dazu nun ein ganzes Album vorlegt, ist man zunächst skeptisch. Bis man hört, was die Briten aus ihrem gewagten Projekt gemacht haben. Von dpa


Traurige Nachricht: Herzogin Meghan: Habe Fehlgeburt erlitten

Polizei: Auto dringt bis ans Tor des Kanzleramts vor

«Bahnbrechende Gesetzgebung»: Binden und Tampons in Schottland bald kostenlos erhältlich


Di., 24.11.2020

«O Tannenbaum» per Skype Was wird in diesem Jahr aus Weihnachten?

Selbst wenn es vor Weihnachten noch zu Corona-Lockerungen kommt, auf ein Fest in großer Runde müssen Familien wohl verzichten.

Weihnachten ist das Fest der Traditionen. Im Corona-Jahr ist es ein Reizthema, so viel diskutiert wie lange nicht. Wie wird Heiligabend in Virus-Zeiten? Es gibt erste Antworten. Von dpa


Tauffeier: Die schönsten Ideen

Au-pairs dürfen wieder nach Deutschland

Heimbewohner sollen über Besuch selbst entscheiden können


Mi., 25.11.2020

Tierschutz Thailand zwischen Elefanten-Shows und Elefanten-Schutz

Ein Großteil der Elefanten in Thailand werden zur Bespaßung der Touristen eingesetzt.

Viele Elefanten in Thailand werden zur Bespaßung der Touristen eingesetzt. Sie tragen Ketten an den Füßen, werden geschlagen, erleiden furchtbare Qualen. Aber es gibt auch neue, tierfreundliche Ansätze. Eine Rolle spielt auch ein Youtube-Kanal. Von dpa


Ideen für den Urlaub: Von La Palma bis Schweden: Neues aus der Reisewelt

Schlechte Aussichten: Winterurlaub in Italien unwahrscheinlich

Kampf gegen Corona: Airline Qantas will Impfpflicht für Flugreisende einführen


Mi., 25.11.2020

«Electric Blue» Vom Exoten zum Mainstream-Stromer: Der BMW iX3 im Test

Hohe Reichweite, gefälliges Design: Mit dem iX3 will BMW zum Jahreswechsel ein massentaugliches Elektro-SUV auf den Markt bringen.

BMW macht die Elektromobilität alltagstauglich: Denn nachdem die Bayern mit dem i3 ein eher extravagantes Auto gebaut haben, stellen sie beim iX3 ein vergleichsweise angepasstes SUV auf die Räder. Kunden dürfte das freuen. Von dpa


Kuh beschädigt falsch parkendes Auto: Landwirt haftet

Für Autos mit blauer Plakette nun höchste Zeit für die HU

Mein Wohnmobil ist Marke «DIY»


Mi., 25.11.2020

«Noch etwas dösen...» Die Schlummertaste und ihre Folgen

Sei still! Das mehrmalige Wegdrücken des Weckeralarms gehört für einige Menschen zur festen Morgenroutine.

Der Wecker schrillt, die Hand drückt den Alarm weg: Nur noch fünf Minuten schlummern. Und dann nochmal - und nochmal. Das «Snoozen» am Morgen halten viele für ungesund. Stimmt das? Von dpa


Gelenk-OP verschoben: Worauf Patienten achten sollten

Fit werden mit dem Hula-Hoop-Reifen

Ernährungsbericht: Menschen in Deutschland weiter zu dick


Di., 24.11.2020

Nicht nur als Trost Haustiere sollten auch weiterhin zum Lebensstil passen

Ein Hund braucht mehrmals täglich Ausgang. Aber was ist, wenn Herrchen oder Frauchen nach Ende der Coronapandemie wieder ins Büro zurück müssen?.

Tierschützer warnen davor, sich in der Corona-Krise als Trost ein Haustier anzuschaffen. Denn wie geht es für das Tier weiter, wenn sich der eingeschränkte Alltag wieder normalisiert? Von dpa


Zeichen richtig deuten: So verbergen Kaninchen und Meerschweinchen ihre Schmerzen

Kälteschutz: So fühlen sich Ihre Kleintiere im Außengehege wohl

Neue Datenplattform: Wildtierinfo auf Knopfdruck abrufbar


Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland