Juso-Hochschulgruppe
Semesterticket: Kritik am Preis

Münster -

Die Juso-Hochschulgruppe im Studierendenparlament hat Kritik am Preis des neuen Semestertickets geübt.

Freitag, 08.04.2016, 16:04 Uhr

Das Semesterticket wird teurer.
Das Semesterticket wird teurer. Foto: Gunnar A. Pier

Ab dem Wintersemester 2016/17 müssen Studierende, wie berichtet, 18 Euro mehr für das regionale NRW-Semesterticket zahlen .

Für Julian Engelmann , Fraktionskoordinator der Jusos im Studierendenparlament , bedeutet die Preissteigerung „eine große, außerplanmäßige Mehrbelastung für die Studierenden“. Vor allem für finanziell schlechter gestellte Studierende könne dies zu erheblichen Problemen führen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3918634?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F4847783%2F4847792%2F
Nachrichten-Ticker