Mehr Zeit für die Ringlinienbusse
Stadtwerke nehmen ab Montag Veränderungen am Fahrplan vor

Münster -

Ab Montag (9. Januar) gelten einige Verbesserungen am Busfahrplan in Münster. Betroffen sind die Linien 7 nach Ottmarsbocholt, E8 in Wolbeck, 19 zwischen Coerde, Kinderhaus und Sprakel sowie die Ringlinie, heißt es in einer Pressemitteilung.

Donnerstag, 05.01.2017, 15:01 Uhr

Auch bei der Ringlinie gibt es kleine Änderungen im Fahrplan.
Auch bei der Ringlinie gibt es kleine Änderungen im Fahrplan. Foto: Stadtwerke Münster GmbH

► Bei den Ringlinien 33 und 34 ändern die Stadtwerke während des Berufsverkehrs, zwischen 6.30 und 8 sowie 15 und 18 Uhr die Fahrzeiten an den Haltestellen. Die Busse haben dann mehr Zeit für die Umrundung des Innenstadtstadtrings, die bisherige Wartezeit am Hauptbahnhof wird verkürzt.

► Die Linie 19 fährt an Werk- und Samstagen länger. Ab 20.50 Uhr beginnt eine zusätzliche Fahrt in Coerde , sie endet um 21.14 Uhr in Sprakel.

► Die Fahrt der E8 an Schultagen um 7 Uhr ab Wolbeck Schulzentrum startet nun bereits ab Wolbeck Markt (6.58 Uhr) und bindet so die Ortsmitte besser an.

Premierenfahrt auf der Ringlinie

1/52
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Michael Geuckler, ZVM-Geschäftsführer, l., und Joachim Brendel, Verkehrsexperte der IHK.

    Foto: Günter Benning
  • Michael Geuckler, ZVM-Geschäftsführer, l., und Joachim Brendel, Verkehrsexperte der IHK.

    Foto: Günter Benning
  • Jasmin Weisbrodt mit Graubrot.

    Foto: Günter Benning
  • Jasmin Weisbrodt mit Graubrot.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Barbara Kemmler und Ibrahim Issa vom Cactus-Theater.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning
  • Probefahrt auf der neuen Ringlinie.

    Foto: Günter Benning

► Die Linie 7 fährt werktags um 19.20 Uhr (Abfahrt Hauptbahnhof) weiter bis nach Ottmarsbocholt. Insbesondere berufstätige Pendler profitieren von der zusätzlichen Fahrt. Bei Fragen können sich die Fahrgäste jederzeit an das Buspersonal wenden.

Zum Thema

Die Stadtwerke empfehlen allen Fahrgästen, die die genannten Fahrten nutzen, in der kostenlosen münster.app nach den neuen Abfahrzeiten für ihre Haltestelle zu schauen oder in die Fahrplanauskunft im Internet .

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4540283?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F4847779%2F4847782%2F
Nachrichten-Ticker