Bus erfasst 26-Jährige
Frau erleidet schwere Kopfverletzungen

Enniger/Münster -

Die Ausgelassenheit des Schützenfestes in Enniger fand am Sonntagabend ein jähes Ende, als eine 26-jährige Frau aus Münster beim Überqueren der Straße vor dem Restaurant Spitthöver von einem Linienbus erfasst wurde.

Montag, 28.08.2017, 09:08 Uhr

 Während des Schützenfestes in Enniger wurde eine 26-jährige Fußgängerin von einem Linienbus erfasst.
 Während des Schützenfestes in Enniger wurde eine 26-jährige Fußgängerin von einem Linienbus erfasst. Foto: Christian Wolff

Die Münsteranerin erlitt schwere Kopfverletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Der 26-jährige Busfahrer aus Beckum war gegen 19.35 Uhr mit einem Linienbus auf der Hauptstraße in Richtung Landstraße 547 unterwegs. Da er auf dem rechtsseitigen Gehweg eine größere Anzahl an Fußgängern sah, die vornehmlich der Schützengesellschaft angehörte, verringerte er nach eigenen Angaben die Geschwindigkeit des Busses und lenkte das Fahrzeug mittig zur Fahrbahn.

Schwer Kopfverletzungen

Plötzlich sei unvermittelt die 26-jährige Frau auf die Fahrbahn gelaufen, gab der Beckumer gegenüber der Polizei an. Andere Passanten sagten später, die Frau habe die Straße ohne nach links oder rechts zu schauen, betreten. Der Busfahrer bremste noch, konnte aber eine Kollision nicht verhindern. Die Münsteranerin wurde von dem Bus und erfasst erlitt durch den Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen.

Zahlreiche Zeugen waren unmittelbar zur Stelle. Die Verunglückte war noch ansprechbar. Einer ersten notärztlichen Versorgung folgte die Anforderung eines Rettungshubschraubers, der die Frau nach Münster flog.

Gesperrte Unfallstelle

Der Busfahrer blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock. Am Bus entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro, teilt die Polizei mit.

Die Feuerwehr stellte ein Notfallbetreuungsteam für die größere Menge an Unfallzeugen, die vor Ort entsprechend betreut wurde. Die Unfallstelle blieb für die Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5109219?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F
Nachrichten-Ticker