Antrag an den Rat
SPD fordert den Genderstern

Münster -

„Schüler*innen“ statt „Schülerinnen und Schüler“: Die SPD will, dass die Verwaltung künftig den Genderstern benutzt. Die CDU findet für den Vorstoß klare Worte. Von Martin Kalitschke
Mittwoch, 27.03.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 27.03.2019, 20:00 Uhr
Die SPD schlägt vor, dass die Verwaltung künftig in ihrem Schriftverkehr Gendersterne benutzt.
Die SPD schlägt vor, dass die Verwaltung künftig in ihrem Schriftverkehr Gendersterne benutzt. Foto: dpa
Geht es nach der SPD, dann ist im Schriftverkehr der Verwaltung künftig nicht mehr von „Schülern und Schülerinnen“ die Rede – sondern von „Schüler*innen“.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6501313?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F
Pedelecfahrer von Auto erfasst und gestorben
Bei einem Verkehrsunfall auf der L 592 ist ein 79-jähriger Pedelecfahrer verstorben.
Nachrichten-Ticker