Heimspiel auf Gronauer Kirmes
Schaustellerfamilie Krabbe ist im Wohnwagen zuhause

Gronau -

Das Haus der Familie Krabbe steht im Buterland, einem Stadtteil von Gronau. Doch zwischen Ostern und November steht die Immobilie leer. Denn dann sind die Schausteller mit ihrem Musikexpress auf den Jahrmärkten der Region unterwegs. Und sogar wenn sie zur Kirmes nach Gronau kommen, bleiben sie im Wohnwagen. Von Frank Zimmermann
Samstag, 15.06.2019, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 15.06.2019, 06:00 Uhr
Marvin und Willi Krabbe beim Aufbau des Musikexpress’. Vater und Sohn arbeiten Hand in Hand.
Marvin und Willi Krabbe beim Aufbau des Musikexpress’. Vater und Sohn arbeiten Hand in Hand. Foto: Frank Zimmermann
Die Arbeit ist Routine, jeder Handgriff sitzt. Und trotzdem darf beim Aufbau des Musikexpress’ die Aufmerksamkeit niemals nachlassen. Die Verbindungen zwischen den einzelnen Wagen montiert der Karussellbesitzer Willi Krabbe zum Beispiel selbst.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6692218?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F
Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Nachrichten-Ticker