Kinostart von „Der Aufstieg Skywalkers“
Vader und Wookie im Wohnzimmer - Faszination Star Wars

Ascheberg -

Mit dem Start der letzten Episode am 18. Dezember endet das nächste Kapitel der „Star Wars“-Saga. Für Fans wie Stephan Müller geht die Begeisterung für Jedi und Droiden aber über den Kinosessel hinaus. Von Anna Spliethoff
Donnerstag, 19.12.2019, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 19.12.2019, 08:00 Uhr
Kämpfen gegen den Widerstand (v.l.) Chewbacca, die Droiden BB8, D-O und C-3PO, die Schrottsammlerin Rey, der Pilot Poe Damaron und Finn.
Neben der Weihnachtsdeko steht Stephan Müller ein originalgetreuer Darth-Vader-Helm. Foto: Jürgen Christ
Als der erste Film der „Star Wars“-Saga über die Kinoleinwände flimmerte, war Stephan Müller noch nicht einmal geboren. Trotzdem hat ihn die Leidenschaft für die Filmreihe gepackt. Angefangen hat alles noch im Kindesalter: „Mein Vater hat Schuld daran.“ Als Kind durften er und seine Schwester jeden Samstag einen Film gucken.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7142210?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F
Nachrichten-Ticker