Mo., 28.09.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC Münster startet gegen den VC Wiesbaden mit bis zu 600 Zuschauern

Eine rappelvolle Halle Berg Fidel wird es in naher Zukunft nicht geben. Beim Saisonauftakt des USC am Sonntag gegen den VC Wiesbaden dürfen aber bis zu 600 Zuschauer dabei sein.

Münster - Die lange Volleyball-lose Zeit hat am Sonntag ein Ende. Dann steigt der USC Münster in die Bundesliga-Saison 2020/21 ein, um 14.30 Uhr gastiert der VC Wiesbaden am Berg Fidel. Mit dabei sein dürfen dank eines ausgearbeiteten Hygienekonzepts auch Zuschauer, 600 Tickets sind im Vorverkauf zu haben und gehen nach dem Motto „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ über den Tisch. Von hen/pm

Fr., 11.09.2020

Wegen Corona-Pandemie Kramermahl in Münster fällt 2021 erstmals aus

Wegen Corona-Pandemie: Kramermahl in Münster fällt 2021 erstmals aus

Do., 10.09.2020

Alex-Talk zum Thema Inklusion So individuell wie die Kinder

Schulleiterin und Sonderpädagogin Anne Kemper (l.) und Oberärztin Dr. Sylvia Boschin (r.) von der Don Bosco Klinik blickten gemeinsam mit vielen interessierten Praktikern auf die Herausforderungen der Inklusion.

Münster - Die Förderung von Kindern und Jugendlichen war Thema beim jüngsten Alex-Talk. Da die Verhaltens- und Lernstörungen so stark variieren, komme es auf eine individuelle Betreuung an, wie die Referentinnen erklärten. Aber wie gut klappt das im Alltag?


Mi., 02.09.2020

Freiwilligentag am Wienburgpark Jugend entdeckt die Gartenkultur

Kinder und Jugendliche sollen Natur neu erfahren.

Münster - Wer ins Ehrenamt reinschnuppern möchte, ist beim Freiwilligentag genau richtig. Neue Mitstreiter sucht dabei auch Wilm Weppelmann. Er hat neben dem Wienburgpark einen Garten angelegt, in dem Kinder gärtnern und ernten können.


Fr., 17.07.2020

Vorverkauf gestartet "Christmas Garden" kommt auch 2020 nach Münster

Vorverkauf gestartet: "Christmas Garden" kommt auch 2020 nach Münster

Münster - Mitten im Juli schon an Weihnachten denken? Das sollten zumindest die machen, die sich frühzeitig Tickets für den "Christmas Garden" sichern möchten. Die Licht-Show kommt auch 2020 nach Münster.


Mi., 17.06.2020

WN-Wissensimpulse: Leo Martin gibt Geheimagenten-Tipps Vertrauen braucht klare Worte

Moderatorin Nadin Buschhaus entlockt Ex-Geheimagent Leo Martin bei den WN-Wissensimpulsen Tipps zur Vertrauensbildung.

Münster - Wie baut man Vertrauen auf und gewinnt fremde Menschen für sich? Klare Kommunikation und Einfühlsamkeit sind nur zwei Dinge, auf die es ankommt, wie Ex-Geheimagent und Sprachprofiler Leo Martin bei den WN-Wissensimpulsen erklärt hat.


Di., 16.06.2020

Coerde im Fokus der Veranstaltungsreihe „Münster vor Ort“ startet wieder

Teil von Coerde: Die Andreaskirche (1970-82) an der Breslauer Straße in neuem Umfeld.

Münster - Wegen des Coronavirus mussten die „Münster vor Ort“-Touren einige Male ausfallen, doch in dieser Woche geht es wieder los. Dabei geht es nach Coerde, einem Stadtteil, der eine junge, aber dennoch interessante Historie hat.


Do., 04.06.2020

Dank für Vertrauensvorschuss der Sponsoren Stadtfest-Macher gucken nach vorn

Beim Stadtfest 2021 wollen sie nicht mehr auf Abstand stehen: Gesellschafter der „Münster Mittendrin GmbH“ und Vertreter der Sponsoren bekräftigten auf dem Prinzipalmarkt ihre Zusammenarbeit.

Münster - Das Stadtfest 2020 ist abgesagt – es lebe das Stadtfest 2021: Veranstalter und Sponsoren trafen sich am Donnerstag auf dem Prinzipalmarkt und blickten gemeinsam nach vorn. Die Veranstalter stimmt vor allem zuversichtlich, dass die Sponsoren allesamt an Bord bleiben. Von Karin Völker


Do., 28.05.2020

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit Neuer Termin für Stadtfest "Münster Mittendrin"

Sollte eigentlich dieses Jahr auf dem Domplatz auftreten, nun wird es der Freitag, der 13. August, 2021: Münster Mittendrin Top Act Felix Jaehn

Münster - Das Stadtfest "Münster Mittendrin" muss wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr ausfallen. Doch die Organisatoren haben jetzt schon einen neuen Termin für 2021 festgelegt. Freuen können sich besonders die Ticketinhaber.


Fr., 31.03.2017

„Neue Wände“-Festival Hochschule macht Theater

Das Hochschulspektakel „Neue Wände“ mit Machern und Akteuren wurde am Donnerstag vorgestellt. Rund 630 Studierende und Hochschulangehörige werden Anfang Mai das Theater Münster erobern.

Münster - Vom 5. bis zum 7. Mai gibt es im Theater eine gebündelte Ladung Hochschulkultur. Zum dritten Mal geht es für 630 Studierende auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Der Motor dieses bunten Festivals ist Klaus Baumeister. Von Maria Meik


Di., 12.05.2020

Corona trifft auch den Radsport 15. Sparkassen Münsterland Giro abgesagt

Corona trifft auch den Radsport: 15. Sparkassen Münsterland Giro abgesagt

Münster - Die Corona-Pandemie macht auch dem Radsport einen Strich durch die Rechnung: Der 15. Sparkassen Münsterland Giro, der am 3. Oktober stattfinden sollte, ist abgesagt. Für die Veranstalter sprachen gleich mehrere Gründe dafür.


Fr., 17.04.2020

Sparda-Münster-City-Triathlon 13. Auflage findet erst 2021 statt

Triathlon – hier das Schwimmen im Jahr 2014 im Hafenbecken – wird es erst wieder im Sommer 2021 geben.

Münster - Da dürfen sich die Macher des Sparda-Münster-City-Triathlons einmal auf die Schulter klopfen. Nein, nicht wegen der Absage der 13. Auflage, die in der Corona-Krise unausweichlich war. Schon eher für den Weitblick, Aufträge und Bestellungen hinausgeschoben zu haben. Und gute Nachrichten gibt es für die angemeldeten Starter noch obendrauf. Von Alexander Heflik


Mi., 11.03.2020

Hirschhausen verarztet Fans in Münster Aha-Erlebnisse und eine Prise Zauberei

Dr. Eckart von Hirschhausen feiert mit dem siebten Solo-Programm auch 30 Jahre Erfahrung und Erfolg.

Münster - Endlich ist das neue Programm da. Und genauso heißt es auch: Nach Glück, Liebe und Wundern widmet sich Dr. Eckart von Hirschhausen mit „Endlich!“ dem größten Thema unserer Zeit – der Zeit nämlich. Am 25. November (Mittwoch, 20 Uhr) macht der populäre 52-Jährige das im MCC Halle Münsterland.


Mi., 04.03.2020

Bülent Ceylan: Auftritt in Münster verschoben Kurpfälzer bietet Optik statt Inhalt

Bülent Ceylan: Auftritt in Münster verschoben: Kurpfälzer bietet Optik statt Inhalt

Münster - Bülent Ceylan, Jahrgang 1976, ist stolzer Kurpfälzer. Er spricht kein Türkisch, aber dafür unverkennbaren Mannheimer Dialekt. Für ihn nicht nur ein Markenzeichen, sondern auch der ultimative Integrationsbeweis. Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen – findet Ceylan. Er zeigt seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust.


Mi., 26.02.2020

Simple Minds spielen erst 2021 in Münster Pioniere schon seit 1978

Simple Minds spielen erst 2021 in Münster: Pioniere schon seit 1978

Münster - Die Kritik feiert Simple Minds noch immer als Pioniere. Und das seit 1978. Zwei Jahre nach ihrem Jubiläum ist die einst in Schottland gegründete Band mit den beiden Gründungsmitgliedern und Freunden seit Kindertagen, Sänger Jim Kerr und Gitarrist Charlie Burchill, mit ihrer „40 Years of Hits Tour“ unterwegs.


Mi., 26.02.2020

Singer-Songwriter gastiert in Münster Nico Santos schlägt das Tagebuch auf

Singer-Songwriter gastiert in Münster: Nico Santos schlägt das Tagebuch auf

Münster - 15 Auftritte hatte sich Nico Santos im März und April ins Tourprogramm geschrieben – am 20. März (Freitag, 20 Uhr) wollte der 27 Jahre alte gebürtige Bremer in der Jovel Music Hall in Münster auftreten. Aufgrund des Corona-Virus wurde sein Auftritt auf den 17. November 2020 (Dienstag) verschoben. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Mi., 19.02.2020

Simon & Garfunkel Tribute-Show Die große Story des umjubelten Duos

Simon & Garfunkel Tribute-Show: Die große Story des umjubelten Duos

Münster - Über 100 Millionen verkaufte Alben sind ein deutlicher Beleg für Beliebtheit und Einfluss des Duos Simon & Garfunkel. Die Original Tribute-Show aus dem Londoner West End erinnert jetzt musikalisch an den charakteristischen Sound von Paul Simon und Art Garfunkel. Am 31. Oktober (Samstag, 20 Uhr) ist das alles im MCC Halle Münsterland zu erleben.


Mi., 05.02.2020

Comedian aus dem Pott Markus Krebs kommt nach Münster

Markus Krebs braucht nicht viel, um sein Programm an Mann und Frau zu bringen. Die Kneipen-Atmosphäre reicht.

Münster - Eine Botschaft verspricht er nicht, dafür aber eine Show voller Pointen der komödiantischen Spitzenklasse. Markus Krebs (49), der Stand-up-Comedian aus dem Pott, braucht nur einen einfachen Stehtisch, den Barhocker und die Flasche Bier für seinen Abend. Sein Programm „Pass auf ... kennste den?!“ zeigt er am 23. September 2020 (Mittwoch) im MCC Halle Münsterland.


Mi., 05.02.2020

Achtung: Tour wird verlegt Nick Mason präsentiert sein neues Projekt

Pink-Floyd-Gründungsmitglied auf Tour

Münster - Sechs Konzerte wollten Nick Mason’s Saucerful Of Secrets im Rahmen ihrer Deutschland-Tour namens „More Games For May“ geben und am 30. Mai (Samstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland auftreten. Aufgrund des Corona-Virus muss die Tour verschoben werden. Der Veranstalter arbeitet an einem Ersatztermin.


Mi., 29.01.2020

„Unser blauer Planet II“ / Verschoben auf Februar 2021 Spektakuläre Bilder und Live-Musik

Verborgene Welten: Die Inszenierung wartet mit außergewöhnlichen Bildern, perfekter Wiedergabe und der passenden Live-Musik auf.

Münster - Der TV-Moderator und Umweltschützer Dirk Steffens begleitet das Publikum auf der Reise unter die Wasseroberfläche: Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie „Blue Planet II“ werden in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand gezeigt, live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor.


Mi., 15.01.2020

„Absolut Abba“ auf November verschoben Zeitlose Hits in glitzerndem Glamour

Sie performen wie einst Anni-Frid (l.) und Agnetha: Die Band „Swedish Legend“ lässt nicht nur musikalischdie große Abba-Zeit wieder aufleben.

Münster - Die Messlatte liegt hoch, denn die Musik von Abba hatte und hat Millionen Fans: Die schwedisch-deutsche Band „Swedish Legend“ lässt mit ihrem Konzert „Absolut Abba Tribute“ den unverwechselbaren Sound des von 1972 bis 1982 in der internationalen Popmusik dominierenden Quartetts wieder aufleben.


Mi., 23.10.2019

Olaf Schubert geht auf Tour und gastiert 2021 in Münster Der Rebell mit Augenmaß

Als Olaf Schubert tourt Michael Haubold mit neuem Programm und bewährtem Pullunder durch Deutschland.

Münster - Der 51-jährige Kabarettist, Comedian und Musiker Michael Haubold hat die Kunstfigur Olaf Schubert erschaffen. Und als solcher verbessert er als sächselnder Betroffenheitslyriker im Rautenmuster-Pullunder die Welt. Mit wilder Wortakrobatik und subtil hintergründigen Liedern. Im Rahmen seiner großen „Zeit für Rebellen“-Tournee gastiert der in Dresden lebende Künstler auch in Münster. Der für den 10.


Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.