Verkäufer Wettbewerb
Wo der Kunde wirklich König ist

Donnerstag, 24.04.2008, 16:04 Uhr

Burgsteinfurt . Ganz ohne Bohlen, Bully oder Heidi Klum geht’s auch. Burgsteinfurt sucht, nein, nicht schon wieder einen Superstar, sondern den nettesten Verkäufer aus der Obstabteilung, hinterm Bäckertresen oder oder an der Käsetheke. Wer das ist, entscheidet aber keine Jury, sondern die Leser ganz allein; und die werden es schon wissen, schließlich kaufen sie ja in Burgsteinfurt ein.
Und das ist der Anlass: Das Steinfurter Kreisblatt feiert sein 175-jähriges Bestehen mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen, Aktionen und Sonderveröffentlichungen. Das dritte Jubiläumsthema heißt „Handel und Wirtschaft“, und deshalb sucht das Kreisblatt die freundlichste Verkäuferin oder den freundlichsten Verkäufer in Burgsteinfurt.

Solche Menschen lieben wir: die uns morgens schon freundlich anstrahlen, die uns kompetent und in aller Ruhe beraten, für die der Kunde noch König ist, die Qualität und Service für die wichtigsten Vokabeln halten, die auch mal das Unmögliche möglich machen, mit Spaß und Engagement bei der Arbeit sind und auch noch Zeit für ein kleines Pläuschchen über das Wetter finden. Gibt es nicht? Gibt es doch. Gehen Sie beim nächsten Einkauf doch mal zu – aber das sollten Sie besser alleine entscheiden.

Die Gewinner des Wettbewerbs bekommen 1000, 500 oder 250 Euro für sich und den Kollegenkreis. Das könnte der Grundstock für einen Party sein, einen Ausflug oder eine noch ganz andere Idee...
An der Suche nach Burgsteinfurts beliebtestem Trainer oder Übungsleiter, das war die vorherige Abstimmung, haben sich übrigens mehr als 1500 Leser beteiligt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/81494?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F70517%2F70603%2F
Nachrichten-Ticker