WN verlosen Tickets für den Pop-Abend
Wehland trifft Frida Gold beim Jazzfest Gronau

Gronau -

Das Jazzfest Gronau geht vom 22. April bis zum 6. Mai in seine 30. Auflage und hält am Konzept fest, den national und international unverwechselbaren Charakter dieses Musikspektakels bunt, vielfältig und vor allem handgemacht zu präsentieren. Der vor einigen Jahren ins Programm genommene Singer/Songwriter- oder Pop-Abend gehört jetzt am 2. Mai (Mittwoch, 20 Uhr) Henning Wehland und Frida Gold. Die WN verlosen Karten für diesen besonderen Auftritt.

Dienstag, 03.04.2018, 15:04 Uhr

Alina Süggeler gibt Frida Gold eine unverwechselbare Stimme.
Alina Süggeler gibt Frida Gold eine unverwechselbare Stimme. Foto: Warner Music Germany

Wehland (45) ist schon seit mehr als einem Vierteljahrhundert im Musikgeschäft unterwegs – als Sänger, Moderator und Manager. In Münster gründete er 1995 noch als Schüler die „H-Blockx“. Seit dieser Zeit steckt ihm das Bühnengefühl im Blut. Heute tritt der Frontmann der „H-Blockx“ auch mit den „Söhnen Mannheims“ und als Manager von „Pohlmann“ und „The BossHoss“ auf. Mit seinem ersten Soloalbum besingt er nicht nur die schönen Seiten des Lebens. „Der Letzte an der Bar“ dürfte ein Schwerpunkt seines Auftritts in Gronau sein.

Alina Süggeler und ihre „sidemen“ sind seit Jahren Inbegriff für eingängigen und geschliffenen Electro-Pop. 2008 wurden Frida Gold in den Bandpool der Popakademie Mannheim aufgenommen. Frida Gold stehen musikalisch für extrovertierten und gleichzeitig aufrichtigen Pop. Frontfrau Alina versprüht mit ihrer einzigartigen, samtigen Stimme und ihrem starkem Auftreten echte Eleganz.

Verlosung

Die WN verlosen fünfmal zwei Karten für den Jazzfest-Abend mit Henning Wehland und Frida Gold am 2. Mai (Mittwoch, 20 Uhr) in der Bürgerhalle Gronau (Spinnereistraße 20, 48599 Gronau). ' 0137 / 822 702 057 (0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz inkl. MwSt., mobil ggf. abweichend). Stichwort: Wehland. Teilnahmeschluss: Sonntag (8. April). Unter allen Teilnehmern losen wir die Gewinner aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Es gelten folgende Teilnahmebedingungen: www.wn.de/teilnahmebedingungen. Hier geht es zum Online-Teilnahme-Formular.

...
Mehr zum Thema
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5635747?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Nachrichten-Ticker