WN-Tickets für 8. Lengericher Gartentag
Auch Privatgärten zeigen ihre Vielfalt

Lengerich -

Das Stadtmarketing namens „Offensive“ führt jetzt zum achten Mal den Lengericher Gartentag durch. Am 10. Juni (Sonntag, 10 bis 17 Uhr) steigt im Innenhof der LWL-Klinik die Gartenmesse – einmal mehr werden zudem Privatgärten ihre Tore für Interessierte öffnen. Die WN verlosen Karten für die Veranstaltung.

Mittwoch, 16.05.2018, 08:05 Uhr

Bereits zum achten Mal findet der Lengericher Gartentag statt, an dem auch Privatgärten für Besucher öffnen.
Bereits zum achten Mal findet der Lengericher Gartentag statt, an dem auch Privatgärten für Besucher öffnen. Foto: PR

Im Innenhof der LWL-Klinik, einem architektonisch reizvollen Gebäude-Ensemble mit weiten Rasenflächen und altem Baumbestand, erwarten die Besucher viele Aussteller zum Thema Garten, ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot, eine Tombola, Tipps zu Gartenküchen und Pflanzenpflege, Livemusik und Zaubershows. Die jungen Gäste können auf der Hüpfburg oder beim Ponyreiten aktiv werden.

Auch im mit Unterstützung der Öffentlichkeit realisierten „Hortensia Garden“, einem deutschlandweit einmaligen Projekt, gibt es Führungen. Rund 1600 Hortensien aus 300 Sorten sollen in Blüte stehen.

Verlosung

Die Westfälischen Nachrichten verlosen dreimal zwei Karten für den 8. Lengericher Gartentag am 10. Juni (Sonntag, 10 bis 17 Uhr) im Innenhof der LWL-Klinik (Parkallee 10, 4925 Lengerich) sowie in Privatgärten. Teilnahme unter ✆ 0137 / 822 702 061 (0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz inkl. MwSt., mobil ggf. abweichend) oder über das Online-Formular. Stichwort: Lengericher Gartentag. Teilnahmeschluss: Montag (21. Mai). Unter allen Teilnehmern losen wir die Gewinner aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Teilnahmebedingungen unter: www.wn.de/teilnahmebedingungen.

...
Mehr zum Thema
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5743719?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Nachrichten-Ticker