WN verlosen Bummelpässe
Sommersend lockt auf den Schlossplatz

Münster -

Kaum ist der erste Send des Jahres Geschichte, wird die größte Kirmes im Münsterland erneut aufgebaut. Der Sommersend nimmt den Festplatz auf dem münsterischen Schlossplatz in Beschlag – für die Zeit vom 21. bis zum 25. Juni. Die WN verlosen Bummelpässe, die ein kostengünstigeres Vergnügen ermöglichen.

Mittwoch, 06.06.2018, 08:34 Uhr

Anschnallen und in die Luft gehen: Für Unerschrockene und Wagemutige bietet der Send jede Menge Gelegenheiten, die Perspektive zu wechseln.
Anschnallen und in die Luft gehen: Für Unerschrockene und Wagemutige bietet der Send jede Menge Gelegenheiten, die Perspektive zu wechseln. Foto: Oliver Werner

Die bekannten Schaustellerbetriebe aus der ganzen Bundesrepublik kommen, um Nostalgisches und Neues zu präsentieren. Jahr für Jahr versuchen sie, das Angebot zu verbessern und Anreize zu setzen. Der 32 000 qm große Festplatz direkt an der Promenade bietet Platz genug dafür. Über 200 Schaustellerbetriebe mischen ihr Programm – hier stehen High-Tech-Hochfahrgeschäfte für Abenteuerlustige, dort klassische Fahrgeschäfte wie Riesenrad, Autoscooter und Karussells, dann gibt es Belustigungsgeschäfte und Geisterbahnen zum Fürchten. Und immer wieder laden die vielen gas-tronomischen Betriebe ein.

Als Familientag deklariert ist der Donnerstag. Von 14 bis 22 Uhr gibt es eine Ermäßigung von 30 Prozent bei allen Fahr- und Belustigungsgeschäften. Verkaufsgeschäfte senken den Preis für einen Hauptartikel um 25 Prozent.

Verlosung

Die Westfälischen Nachrichten verlosen fünf Bummelpässe für den Sommersend in Münster (21. bis 25. Juni) auf dem Schlossplatz. Teilnahme unter ✆ 0137 / 822 702 057 (0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz inkl. MwSt., mobil ggf. abweichend) oder über das Online-Formular. Stichwort: Sommersend. Teilnahmeschluss: Sonntag (10. Juni). Unter allen Teilnehmern losen wir die Gewinner aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Teilnahmebedingungen unter: www.wn.de/teilnahmebedingungen

...

 

Send-Spektakel auf dem Schlossplatz

1/26
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner
  • Mit rund 400 000 Besuchern sei er so erfolgreich gewesen wie die Auflage im vergangenen Herbst. Foto: Oliver Werner

 

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5796496?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Nachrichten-Ticker