Open-Air-Event vor dem Schloss in Münster
Die größten Filmhits bei Schloss Classix

Münster -

Die Schloss Classix gehen in die zweite Auflage. Am 17. und 18. August gibt es das Open-Air-Event vor dem Schloss in Münster unter dem Motto „Filmmusik“. Zu Gast ist das Deutsche Filmorchester Babelsberg, der Nachfolger des legendären UFA-Sinfonieorchesters. Für das Konzert am 18. August (Samstag, 19.30 Uhr) verlosen die WN jetzt Tickets.

Montag, 30.07.2018, 09:50 Uhr

Von 2000 überdachten Sitzplätzen aus lassen sich 120 Minuten Hörgenuss vor dem Schloss in Münster erleben.
Von 2000 überdachten Sitzplätzen aus lassen sich 120 Minuten Hörgenuss vor dem Schloss in Münster erleben. Foto: Wilfried Gerharz

Dirigent Robert Reimer stellt an dem Abend mit dem Thema „Von Babelsberg nach Hollywood“ die größten Filmhits aller Zeiten vor. Musikalische Action ist angesagt, denn Indiana Jones, E.T., Rain Man, James Bond , Thomas Crown, Captain Jack Sparrow und viele weitere Hollywood-Helden geben sich ein Stelldichein. Da dürfen „Der Pate“ und die „Men in Black“ auf keinen Fall fehlen.

"Schloss Classix" im Jahr 2017

1/16
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Das erste Schloss ClassiX Open Air Konzert am Freitag in Münster

    Foto: Wilfried Gerharz

Schon 1918 gründeten die UFA-Studios in Babelsberg das erste Filmorchester in Deutschland, das 1932 modifiziert wurde und nach dem Zweiten Weltkrieg bereits 1946 seine Arbeit unter dem neuen Dach der DEFA fortsetzte. Bis 1989 wurden Spiel- und Fernsehfilmproduktionen wie „Die Mörder sind unter uns“, „Frühlingssinfonie“, „Die Legende von Paul und Paula“ sowie die Folgen der Fernsehserie „Polizeiruf 110“ eingespielt. Mit dem Verkauf und der damit verbundenen Umstrukturierung der Studios waren das Orchester und seine Musiker zwischenzeitlich Teil der Brandenburgischen Philharmonie Potsdam, bis es 1993 mit den Musikern des RBT-Orchesters Berlin unter dem Namen „Deutsches Filmorchester Babelsberg“ wiedergegründet wurde.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5896603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Muttergottes-Figur in Tierklinik untersucht
Nachdem die Muttergottes in das CT geschoben wurde, konnte der eigentliche Scanvorgang (kl. Bild) beginnen.
Nachrichten-Ticker