Ralf Schmitz macht 2020 auch in Münster Tempo
Die schnelle „Schmitzeljagd“

Münster -

Dieses Motto lebte er schon vor zehn Jahren. „Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden”, formulierte Ralf Schmitz seinerzeit kompromisslos. Der Comedy-Star fegt halt am liebsten im Turbo-Tempo über die Bühnen. Im Gepäck hat er brüllend komische Stand-up-Nummern, Sketche, Impro-Comedy und Anekdoten. Mit seinem neuen Programm namens „Schmitzeljagd“ gastiert Schmitz am 23. April 2020 im MCC Halle Münsterland.

Mittwoch, 03.04.2019, 08:14 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 09:00 Uhr
Wie ein „Humor-Flummi“ aktiv ist Ralf Schmitz.
Wie ein „Humor-Flummi“ aktiv ist Ralf Schmitz.

Der 1974 in Leverkusen geborene Ralf Schmitz absolvierte nach der Schule eine Ausbildung als Schauspieler und Tänzer. Schon zu Beginn seiner Karriere entdeckte er seine Liebe zur Improvisation, die er in der bekannten Bonner Theatergruppe „Die Springmaus” auslebte. Der Sprung ins TV erfolgte mit seiner Rolle in der Sketch-Comedyserie „Die Dreisten Drei”, für die er 2003 den „ Deutschen Comedypreis ” als „Newcomer des Jahres” erhielt. Auf der Kinoleinwand zeigte der Comedian sein schauspielerisches Können als „Sunny” in „7 Zwerge – Männer allein im Wald” und „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug”. Und weil er ein echtes Multitalent ist, brachte er sich wiederholt als Synchronsprecher ein. Seine lustigsten persönlichen Alltagserlebnisse teilt Ralf Schmitz nicht nur auf der Bühne mit den Fans, sondern hält sie auch in seinen Büchern fest.

Ralf Schmitz 2017 in der Halle Münsterland

1/21
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier

In der neuen Show eilt der „Humor-Flummi“ von Pointe zu Pointe, erfüllt ein Arsenal an krassen Figuren in kunstvollen Solo-Sketchen mit Leben und sorgt dazu mit einzigartigen Impros für Lachattacken und unvergleichliche Momente. Weil unsere moderne Welt eine hektische Schnitzeljagd nach Glück ist, heißt seine Show fast genauso ...

Ticket-Info

Eintrittskarten für die „Schmitzeljagd“ mit Ralf Schmitz am 23. April 2020 (Donnerstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland sind erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt in Münster, über die WN/Eventim-Ticket-Hotline 01806 / 570 067 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf, 7,50 Euro Service- und Versandgebühr) oder unter wn.de/tickets .

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6515440?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Hoeneß wütet wie in den 80er-Jahren
Uli Hoeneß 
Nachrichten-Ticker