Verlosung: „Alte Bekannte“ singen in Tradition der Wise Guys
Ohne Instrumente mit viel Humor

Münster -

2017 haben sich die Wise Guys aufgelöst, aber Deutschlands einst erfolgreichste A-cappella-Formation existiert ein Stück weit noch immer. Denn die Musik von „Alte Bekannte“ steht in der Tradition der Wise Guys und bringt Popmusik ohne Instrumente mit richtig guten deutschen Texten – humorvoll, bissig, emotional. Für den Auftritt des Quintetts am 5. Mai im MCC Halle Münsterland verlosen die WN jetzt Tickets.

Mittwoch, 17.04.2019, 08:28 Uhr aktualisiert: 18.04.2019, 08:21 Uhr
Gute Laune, gute Stücke: Die Formation „Alte Bekannte“ war zum Beispiel 2018 in Münster beim Katholikentag in der Stadt.
Gute Laune, gute Stücke: Die Formation „Alte Bekannte“ war zum Beispiel 2018 in Münster beim Katholikentag in der Stadt. Foto: PR

Daniel „Dän“ Dickopf, Songwriter und -texter der Wise Guys , ist dabei und sorgt bei den Live-Auftritten mit seiner charmant-bissigen Moderation für den Roten Faden. Ebenso aktiv sind Nils Olfert, der fast neun Jahre bei den Wise Guys aktiv war, und Björn Sterzenbach , der letzte Bassist der Wise Guys. Auch die beiden anderen „Alten Bekannten“ sind beileibe keine unbeschriebenen Blätter: Clemens Schmuck etwa als Mitglied der niederländischen Band „Intrmzzo“ und Ingo Wolfgarten , der unter anderem an der Seite von Gregor Meyle sowie in diversen anderen musikalischen Projekten auf sich aufmerksam gemacht hat. Die beiden Neuen tragen mit ihren Kompositionen, Arrangements und Ideen erheblich dazu bei, dass die „Alten Bekannten“ eine Klasse für sich sind.

Die Fünf scharren mit den Hufen, um die Bühnen im deutschsprachigen Raum zu erobern. Das Debüt-Album namens „Wir sind da!“ erschien bereits 2017.

Verlosung

Die Westfälischen Nachrichten verlosen fünfmal zwei Tickets für das Konzert der Gruppe „Alte Bekannte“ am 5. Mai (Sonntag, 18 Uhr) im MCC Halle Münsterland. ' 0137 / 822 702 055 (0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz inkl. MwSt., mobil ggf. abweichend) oder über das Online-Formular . Stichwort: Alte Bekannte. Teilnahmeschluss: Montag (22. April). Unter allen Teilnehmern losen wir die Gewinner aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Es gelten folgende Teilnahmebedingungen: www.wn.de/teilnahmebedingungen .

...
Mehr zum Thema
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6549093?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Die Sorge um den Feldhasen
Der Feldhase ist ein Meister der Tarnung:Nur selten wird man ihn so wie hier im hohen Gras entdecken. Seine Ruhelager sind meist kleine Mulden auf dem Acker. colourbox
Nachrichten-Ticker