109. Renntag Drensteinfurt
Wettfieber an der Rennbahn

Drensteinfurt -

Beim Treffen an der Rennbahn bricht Jahr für Jahr das Wettfieber aus. Der 109. Renntag Drensteinfurt bietet am 18. August (Sonntag, ab 14 Uhr) im Sportpark im Erlfeld nicht nur zwölf Trabrennen mit Fahrern aus Deutschland und den Niederlanden, sondern das bewährte Drumherum im großen Rahmenprogramm.

Mittwoch, 17.07.2019, 09:30 Uhr
Im Erlfeld darf gewettet werden: Zwölf Trabrennen bietet auch der 109. Renntag in Drensteinfurt an.
Im Erlfeld darf gewettet werden: Zwölf Trabrennen bietet auch der 109. Renntag in Drensteinfurt an. Foto: Ulrich Schaper

In diesem Jahr können, das hat der Rennverein Drensteinfurt als Veranstalter beschlossen, Sieg- und Platzwetten auch angesagt werden. Die Dreier- und Vierer-Wette ist zudem ab 0,50 Euro spielbar. Der Vereinsvorsitzende Klaus Storck war 2018 bestens zufrieden, weil bei passendem Wetter 7500 Besucher für einen Wettumsatz von rund 134 000 Euro sorgten. Für das neue Meeting, sagt Storck, „sind wieder starke Starterfelder zustande gekommen.“

108. Renntag im Erlfeld

1/97
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann
  • Tausende Besucher strömten bei bestem Wetter zur Grasbahn, um Pferdesport vermischt mit Volksfest zu erleben. Foto: Simon Beckmann

Auch der vor drei Jahren eingeführte „Drensteinfurter Fahrercup“ kommt gut an – Vorjahressieger Jochen Holzschuh dürfte sich auf Gegenwehr einstellen – mit Niels Jongejans startet ein viel versprechender Nachwuchsmann als Konkurrent.

Neben dem Kuchenessen für einen guten Zweck und einem vielfältigen Programm für Kinder steht einmal mehr der traditionelle Hutwettbewerb im Fokus. In drei Kategorien − Damen kreativ, Damen klassisch, Kinder und Jugendliche − werden die schönsten Hüte gesucht und prämiert. Ab 11 Uhr lädt der Frühschoppen mit Musik die Besucher ein. Bei der Verlosung winken ein Reisegutschein, zwei iPads oder eine Freifahrt in einem Fesselballon.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6783890?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Nachrichten-Ticker