Peter Kraus gastiert im November in Münster
Große Rock‘n‘Roll-Party zum 80. Geburtstag

Münster -

Seinen ersten öffentlichen Konzertauftritt hatte er im Oktober 1956 in München – im März 2019 ist Peter Kraus 80 Jahre alt geworden und will sechs Wochen lang in 29 Konzerten eine rauschende Geburtstagsparty mit seinen Fans feiern. Der Deutsch-Österreicher gastiert am 26. November (Dienstag, 19.30 Uhr) im MCC Halle Münsterland.

Mittwoch, 07.08.2019, 09:30 Uhr aktualisiert: 07.08.2019, 15:50 Uhr
Peter Kraus gastiert im November in Münster: Große Rock‘n‘Roll-Party zum 80. Geburtstag
Wie gehabt voller Elan: Peter Kraus (r.) und Band gehen ab dem Herbst auf eine große Jubiläumstournee. Foto: Rene van der Voorden

Das Publikum darf sich darauf freuen, von Peter Kraus und seinen Musikern in die besondere Phase der 1950er und 1960er Jahre im Deutschland der Nachkriegszeit entführt zu werden. Damals stand Rock‘n‘Roll für ein neues Lebensgefühl, das Europa regelrecht eroberte. Die Tour, sagt Peter Kraus, ist gedacht als „eine Hommage an eine aufregende Zeit und ihre unvergesslichen Helden.“ Dabei wird er eigene große Hits und Lieblingssongs von anderen berühmten Interpreten wie Elvis Presley , Harry Belafonte, Chubby Checker und Petula Clark darbieten. Die Instrumentalisierung ist die passende – Hammondorgel, Mandoline und Mundharmonika statt Synthesizer.

 

Peter Kraus in Münster

1/22
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe
  • 75 Jahre alt und doch noch jung: Am Sonntagabend zeigte Peter Kraus in Münster den begeisterten Fans, was ein echter Musiker ist. Foto: Jürgen Peperhowe

 

Ticket-Info

Eintrittskarten für den „Jubiläumstour“-Abend mit Peter Kraus am 26. November (Dienstag, 19.30 Uhr) im MCC Halle Münsterland sind erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt in Münster, über die WN/Eventim-Ticket-Hotline 01806 / 570 067 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf, 7,50 Euro Service- und Versandgebühr) oder unter  wn.de/tickets .

...
Ticket-Rabatt sichern

Mit dem Leservorteil der Westfälischen Nachrichten erhalten Leser beim Kauf von Tickets für das „Jubiläumstour“-Konzert von Peter Kraus am 26. November im WN-Ticketshop (Prinzipalmarkt 13-14, Münster) oder beim WN-Ticketpartner in Gronau (Bahnhofsstraße 45) 10 Prozent Rabatt auf den Ticketpreis.  Hier geht es zum Online-Coupon!

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6832537?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Hoeneß wütet wie in den 80er-Jahren
Uli Hoeneß 
Nachrichten-Ticker