„Musical Highlights“ gehen 2020 wieder auf Tour
Der neue furiose Streifzug

Münsterland -

Die Erfolgsproduktion „Musical Highlights“, die schon seit einigen Jahren für Musikbegeisterte ein Fixtermin ist, tourt im Frühjahr 2020 mit einem neuen Programm und neuer Besetzung auch ins Münsterland. Das „Beste aus über 20 Musicals“ wird am 23. Januar 2020 (Donnerstag, 20 Uhr) im Warendorfer Theater am Wall geboten, am 26. Januar (Sonntag, 18 Uhr) im MCC Halle Münsterland und am 28. Januar (Dienstag, 20 Uhr) in der Stadthalle Ahlen.

Mittwoch, 18.09.2019, 10:00 Uhr aktualisiert: 18.09.2019, 10:57 Uhr
Zum Beispiel Szenen und Musik aus der „Rocky Horror Show“ bietet das Ensemble auf der Tour.
Zum Beispiel Szenen und Musik aus der „Rocky Horror Show“ bietet das Ensemble auf der Tour.

Wer Musicals mit seinen unterschiedlichsten Stilrichtungen mag, ist hier richtig und kann sich auf einen unterhaltsamen Abend mit tollen Stimmen, bekannten Songs und „Stars zum Anfassen“ freuen. Exzellente Sängerinnen und Sänger, die bereits mit Erfolgen auf den großen Musical-Bühnen glänzten, begeistern in einer fast dreistündigen Gala mit einem furiosen Streifzug. Es gibt gefühlvolle Balladen zum Mitschwärmen, fetzige Popnummern zum Mitschnipsen und dramatische Melodien zum Mitfühlen.

Ticket-Info

Eintrittskarten für die drei „Musical Highlights“-Shows sind erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt in Münster, über die WN/Eventim-Ticket-Hotline 01806 / 570 067 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf, 7,50 Euro Service- und Versandgebühr) oder unter wn.de/tickets .

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6937038?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker