Mario Barth beleuchtet in Münster den Beziehungsalltag
Absurdes auf Berliner Art

Münster -

2020 feiert Comedian Mario Barth sein 20. Bühnenjubiläum. Der Unverwüstliche geht auf Tour mit seinem Programm namens „Männer sind faul, sagen die Frauen.“ Barth trifft wieder einmal voll ins Schwarze und begeistert seine Fans mit witzigen Geschichten. Am 13. Februar gastiert er im MCC Halle Münsterland.

Mittwoch, 18.12.2019, 09:30 Uhr aktualisiert: 18.12.2019, 09:41 Uhr
Mario Barth feiert sein 20. Bühnenjubiläum.
Mario Barth feiert sein 20. Bühnenjubiläum. Foto: Sebastian Drüen

Zwei Stunden lang dürfte auch hier „Lachen nonstop“ angesagt sein, wenn der 47-Jährige Alltagssituationen in seiner unnachahmlichen Berliner Art auf die Bühne bringt. Eine 40-Mann-Crew inszeniert die Show in High-End-Sound und setzt eine brillante Optik um.

Wer glaubt, das Thema „Mann/Frau“ sei irgendwann erschöpft, irrt wohl – denn der „größte Paartherapeut der Galaxis“ hat wieder Erstaunliches und Absurdes aus dem Beziehungsalltag von Frauen und Männern zu berichten. Diesmal gibt ihm nicht nur seine Freundin Rätsel auf. Seine Mutter schafft es mit ihrem neuen Smartphone beinahe, den sonst so redegewandten Komiker für einen Moment sprachlos zu machen. Darüber berichtet er ebenso grandios und mit aller Detailtreue wie von dem Urlaub mit seinem Patenkind. 16 Jahre und voll in der Pubertät ...

Ticket-Info

Eintrittskarten für Mario Barths Programm „Männer sind faul, sagen die Frauen“ am 13. Februar 2020 (Donnerstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland sind erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt in Münster, über die WN/Eventim-Ticket-Hotline 01806 / 570 067 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf, 7,50 Euro Service- und Versandgebühr) oder unter wn.de/tickets .

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7140271?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F
Neue Ermittlungen gegen Kita-Leiterin
Staatsanwaltschaft wertet Hinweise aus: Neue Ermittlungen gegen Kita-Leiterin
Nachrichten-Ticker