Besuch der Originalschauplätze deutscher Nachkriegsgeschichte
Zu Gast im Kanzlerbungalow

28. Juli 2015 (Dienstag): Die „Bonner Republik“ steht bis heute für das Wirtschaftswunder, Diplomatie und Demokratie.

Montag, 08.06.2015, 16:06 Uhr

Besuch der Originalschauplätze deutscher Nachkriegsgeschichte : Zu Gast im Kanzlerbungalow
Das sogenannte "Wohnzimmer der Mächtigen" ist Ziel der Reise am 28. Juli (Dienstag) Foto: Stiftung Haus der Geschichte, Axel Thünker

Per Reisezug erreichen Sie Bonn , wo Sie zunächst zwei einzigartige Stätten besuchen, an denen deutsche Geschichte geschrieben wurde: Den Kanzlerbungalow und den ehemaligen Bundesratssaal. Im "Wohnzimmer der Mächtigen", wie das ehemalige Wohn- und Empfangsgebäude der Bundeskanzler auch genannt wurde, erhalten Sie bei einem privaten Rundgang exklusive Einblicke in die privaten Räume, die allen Regierungschefs von 1964 bis 1999 als Wohnung und zu Repräsentationszwecken zur Verfügung standen.

Darüber hinaus besuchen Sie das Bundesratsgebäude, das von 1949 bis zum Umzug nach Berlin 2000 die Sitzungen der Vertreter der Bundesländer beherbergte. Nach einem gemeinsamen Mittagessen besichtigen Sie das Haus der Geschichte , das zu den beliebtesten Museen in ganz Deutschland zählt. Der Eisenbahn-Salonwagen der Bundeskanzler, der Dienst-Mercedes von Konrad Adenauer und ein Kinosaal aus den 1950er Jahren – das Museum lädt zum aktiven Bestaunen deutscher Politik- und Alltagsgeschichte seit 1945 ein. So erleben Sie einen Tag voller lebendiger Geschichte, bevor es zurück nach Münster geht.

Datum: Di., 28.07.2015
Dauer: ca. 12 Stunden
Treffpunkt: 8.45 Uhr Münster, Hauptbahnhof
Preis für Abonnenten: 79,90 Euro; Nicht-Abonnenten zahlen 10 Euro Aufpreis
Im Preis enthalten: Führung im Haus der Geschichte, Mittagessen, Führung im Kanzlerbungalow und Bundesratsgebäude, Reservierte Hin- und Rückfahrt im EC, Tagesticket ÖPNV, Veranstaltungsbegleitung
Veranstalter: Chrono Tours

Anmeldungen für alle Touren werden von montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr unter der Rufnummer 0251 / 690 9405 entgegengenommen. Hier werden gern auch alle Fragen beantwortet. Per Mail können Sie sich unter wn@chrono-tours.de an die Veranstalter wenden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3308068?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F4603420%2F1920245%2F2916417%2F
Nachrichten-Ticker