Di., 23.09.2014

Elternalarm vom 7. bis 9. November Mama und Papa kommen!

Freuen sich auf den Elternalarm 2014 (v.l.): Dr. Marianne Ravenstein (WWU-Prorektorin), Prof. Ute von Lojewski (FH-Präsidentin), Bernadette Spinnen (Münster-Marketing), Martin Schuster (Stadtwerke) und Klaus Baumeister (Elternalarm-Initiator).

Münster - Elternalarm, das Besuchswochenende für die Eltern von Studierenden, geht vom 7. bis 9. November in die siebte Runde.

Mi., 19.03.2014

Elternalarm in Münster Alarm, die Eltern kommen

Eltern in der Vorlesung. 

Münster - „Mama und Papa ante portas“ heißt es alle zwei Jahre beim Elternalarm in Münster.


Do., 23.08.2012

Universitätsstädte übernehmen Aktion aus Münster Elternalarm jetzt auch in Cottbus

Universitätsstädte übernehmen Aktion aus Münster : Elternalarm jetzt auch in Cottbus

Münster - Elternalarm: Das Konzept des studentischen Besuchswochenendes wandert durch die Republik


Mi., 17.10.2012

40 Veranstaltungen beim Elternalarm 2012 Medizinstudium kompakt und Rotkäppchen vor Gericht

40 Veranstaltungen beim Elternalarm 2012 : Medizinstudium kompakt und Rotkäppchen vor Gericht

Mi., 26.09.2012

Interview mit dem Elternalarm-Erfinder Alles begann mit einer Umfrage für die Zeitung

Interview mit dem Elternalarm-Erfinder : Alles begann mit einer Umfrage für die Zeitung

Münster - Ins Leben gerufen wurde der Elternalarm vom münsterischen Journalisten Klaus Baumeister. Im Interview mit der WN-Redaktion erzählt er die Geschichte des Hochschul-Projektes.


Mo., 09.01.2012

Elternalarm Interviews Neue Harmonie zwischen den Generationen

Münster - An diesem Wochenende findet in Münster zum fünften Mal die Aktion Elternalarm statt. Warum lassen Studierende diese Besuche zu, obwohl ihre Eltern in der eigenen Jugend sehr wahrscheinlich ganz anders reagiert hätten? Darüber sprach WN-Redakteur Klaus Baumeister mit den beiden Uni-Soziologen Prof. Dieter Hoffmeister und Dr. Katrin Späte. Studierende und ihre Eltern...


Do., 29.12.2011

Elternalarm Interviews Studierende aufgepasst: Mietverträge bitte lesen!

Münster. Wenn junge Menschen zum Studieren nach Münster kommen, mieten sie meist auch zum ersten Mal in ihrem Leben eine Wohnung an. Welche Fehler können dabei passieren? Welche Rolle spielen überhaupt Studierende auf dem münsterischen Wohnungsmarkt...


Do., 29.12.2011

Elternalarm Literatur Neues Buch: Wie denken Studierende über ihre Familien?

Münster. Wie denken junge Menschen über ihre Eltern, ihre Großeltern, ihre Familie? Wie sehen sie die Familie der Zukunft? Diese Fragen standen im Mittelpunkt einer Schreibwerkstatt an der Uni Münster...


Do., 29.12.2011

Elternalarm Literatur Germanistin: Familienliteratur ein neuer Trend


Do., 29.12.2011

WN-Aktion Wichtige "Elternalarm"-Links

Hier der Link zur offiziellen "Elternalarm"-Homepage: www.elternalarm.de Hier der Link zur Stadt Münster: www.muenster.de Hier der Link zur Westfälischen Wilhelms-Universität Münster: www.uni-muenster.de Hier der Link zur Fachhochschule Münster: www.fh-muenster.de Hier der Link zur Kunstakademie Münster: www.kunstakademie-muenster.de Hier der Link zur Katholischen Fac...


Do., 20.04.2017

Zehn Jahre Vortragsreihe „Stadtansichten“ Das Wohnen von morgen

Die Reihe „Stadtansichten“ wird von Prof. Joachim Schultz-Granberg vom Department Städtebau der „Münster School of Architecture“ der Fachhochschule organisiert und moderiert.

Münster - Die Vortragsreihe „Stadtansichten“ des Fachbereichs Architektur geht im Sommersemester in die nächste Runde. Auftakt ist am 3. Mai. Von Martin Kalitschke


Do., 20.04.2017

Kampagne des AStA „Lasst mich doch denken“

Der AStA der Universität Münster hat bei einer Vollversammlung am Dienstag in der Aula des Schlosses einen Antrag für eine neue Kampagne für mehr Selbstbestimmung in der Lehre verabschieden lassen.

Münster - Die großen Proteste von Studierenden gegen die Bologna-Reform und die Verschulung des Studiums liegen acht Jahre zurück. Aber so richtig viel, meinen die Studierenden des soeben begonnenen Sommersemesters 2017, hat sich dennoch nicht verbessert. Von Karin Völker


Mi., 10.10.2018

Studie Jeder vierte Student stark gestresst

Studenten in einer Vorlesung an der Universität Leipzig.

Berlin/Münster - Die Erstis sind gerade angekommen und mit Schwung und Zuversicht in ihre Studienzeit gestartet - doch ihre Stimmung könnte schnell umschlagen. Einer Studie zufolge fühlt sich jeder vierte Studierende in Deutschland stark gestresst. Fast gleich hoch ist der Anteil derjenigen, die von Erschöpfung berichten. Von dpa


Fr., 05.10.2018

Sportmediziner Jens Hinder Ein Radsport-Fanatiker für das Uniklinikum

Jens Hinder (l.) erweitert das Team des Instituts für Sportmedizin am UKM zur Freude von Prof. Dr. Dr. Stefan-Martin Brand

Münster - Der „Neue“ am Institut für Sportmedizin des UKM (Universitätsklinikum Münster) ist ein wahres Schwergewicht in der Szene: Jens Hinder (50) ist nicht nur Mannschaftsarzt des internationalen Radsportteams „Trek-Segafredo“ und Vize-Präsident des Radsportverbandes NRW (Nachwuchs- und Spitzensport), sondern selbst mehrfacher Deutscher Meister sowie Weltmeister der Heilberufe und des Militärs.


Do., 04.10.2018

Studienstart Volle Pulle Orientierung

Während der Orientierungswoche gab es für die Erstsemester neben Stadtrallye und Beer-Pong eine Tai-Chi-Übung in der Uni-Sporthalle.

Münster - Die Universität Münster hat am Donnerstag die 5400 neuen Studenten zum Start des Wintersemesters begrüßt. Die Erstis erkunden bereits seit Montag die Stadt. Das bunte Treiben während der O-Woche gefällt aber längst nicht jedem. Von Pjer Biederstädt


Folgen Sie uns auf Twitter