TSV-Handorf - Vierter Bericht
Spaß im Maxipark

Bei strahlendem Sonnenschein ging es für Kinder und Betreuer des TSV Handorf in den Maximilianpark in Hamm - aber nicht, ohne vorher feierlich die Lagerfahne zu hissen.

Mittwoch, 31.07.2013, 08:07 Uhr

TSV-Handorf - Vierter Bericht : Spaß im Maxipark
Auf geht's zum Maxipark! Foto: Heep

Am vierten Tag des Ferienlagers gingen wir zu Fuß in den Maxipark in Hamm . Da es seit diesem Jahr eine Fähre über die Lippe gibt, konnten wir direkt vom Lagerplatz aus übersetzen. Es war richtig schön warm, so dass die Betreuer drauf achteten, dass auch alle Kinder eine Kopfbedeckung trugen.

Bevor wir losgingen, wurde noch nach feierlichem Ritual die Lagerfahne gehisst. Im Maxipark konnten wir die verschiedenen Spielplätze mit den Betreuern zusammen oder aber auch in Kleingruppen erkunden.Zum Abendessen waren wir wieder zurück im Lager. Auf dem Tagesplan für das Abendprogramm standen folgende Aktionen: Tennisballmassage, Werwolf spielen, Story Cubs, Singen, Völkerball und Möpfeln.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1817985?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F824539%2F
Nachrichten-Ticker