Begeistert von tollen Kostümen
Blick hinter die Kulissen im Stadttheater

Hinter die Kulissen des Stadttheaters durften vier Schülerinnen der Marienschule Münster jetzt blicken und verfassten dazu folgenden Bericht:

Dienstag, 03.03.2015, 10:03 Uhr

Begeistert von tollen Kostümen : Blick hinter die Kulissen im Stadttheater
Die Schülerinnen der Marienschule Münster stöberten auch im Kostümfundus des Stadttheaters, der mehr als 35 000 Kostüme beherbergt. Foto: Jochen Quast

„Zunächst sprachen wir mit der Leiterin des Jungen Theaters, Julia Heße , die uns den Schauspieler Manuel Herwig , die Theaterpädagogin und Regisseurin Angelika Schlaghecken sowie den Leitenden Kostümbildner und Kostümkoordinator, Kristopher Kempf, vorstellte. Zudem lernten wir auch die Theaterpädagogin und Dramaturgin des Jungen Theaters, Anne Freybott, kennen.Von ihnen erfuhren wir, dass im vergangenen Jahr 187 000 Besucher ins Theater kamen und dass es acht bis 30 Aufführungen pro Stück gibt. Interessant war außerdem, dass Schauspieler fast nie ein Mikrofon benutzen und dass das Bühnenbild in vielen verschiedenen Schritten entsteht.
Anschließend konnten wir noch einen Blick in den Kostümfundus werfen, der über 35 000 Kostüme beinhaltet. Viele der Kostüme werden vor Ort genäht. Der Fundus beeindruckte sehr durch seine Größe und seine nach Epochen und Farben sortierten Kleider. Zum Schluss führte uns Julia Heße­ noch durch zwei Proberäume. Natürlich geht im Theater auch nicht immer alles glatt, wie zum Beispiel wenn mitten im Stück das Bühnenbild nicht mehr herabgelassen werden kann oder ein Reißverschluss kaputt geht . . .“

Skaidrit Bischoff
Mia Caspary
Lara Sperling
Katharina Heßmann

Marienschule, Klasse 8c

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3110967?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F57558%2F3223496%2F
Nachrichten-Ticker