Kurz & Knapp
Begriffe des Nationalsozialismus

Münster -

Von "Alliierte" bis "NSDAP" - Die Gesamtschule Mitte erklärt kurz und knapp die wichtigsten Begriffe des Nationalsozialismus.

Freitag, 09.02.2018, 17:02 Uhr

Kurz & Knapp: Begriffe des Nationalsozialismus
Gesamtschule Münster Mitte Foto: Matthias Ahlke

Was bedeutet Nazi?

Nazi ist ein Kurzwort für Anhänger des Nationalsozialismus, die es vor allem im 20. Jahrhundert gab, und wird meistens abwertend benutzt. Heute spricht man, wenn jemand Anhänger des Nationalsozialismus ist, von einem Neo-Nazi.

Was war die NSDAP ?

Die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) war eine rechtsextreme Partei zur Zeit der Weimarer Republik, die durch Antisemitismus Ablehnung von Demokratie und Kommunismus sowie durch Nationalismus geprägt war. Parteivorsitzender war ab 1921 Reichskanzler Adolf Hitler. Von 1933 bis 1945 war die NSDAP die einzige in Deutschland zugelassene Partei.

Was war der Holocaust?

Der Holocaust war der Völkermord, den das nationalsozialistische Regime an 5,6 bis 6.3 Millionen Juden verübt hat. Am 27. Januar gedenken wir denen, die durch den Holocaust ihr Leben gelassen haben.

Was waren Konzentrationslager("KZ")?

Konzentrationslager waren Arbeits-und Vernichtungslager, in denen politische Feinde des nationalsozialistischen Regimes, Minderheiten und vor allem Juden zu harter Arbeit gezwungen oder getötet worden sind. Es gab ungefähr 1000 Konzentrationslager, von denen sieben Vernichtungslager waren. Die Zahl der Getöteten ist unklar.

Wer waren die Achsenmächte?

Heute versteht man unter den Achsenmächten Deutschland, Japan und Italien sowie diverse andere Länder, die auf der Seite Deutschlands kämpften. Ursprünglich bestanden die Achsenmächte nur aus Deutschland und Italien. Japan, Italien und Deutschland befanden sich zu der Zeit des Zweiten Weltkriegs unter faschistischen Regimes.

Wer waren die Alliierten?

Unter den Alliierten werden die Großmächte verstanden, die sich im Zweiten Weltkrieg gegen die Achsenmächte verbündeten. Die Hauptalliierten nennt man auch die Großen Vier, dazu gehörten Großbritannien, die Sowjetunion, die Vereinigten Staaten von Amerika sowie die Republik China.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5504345?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F57558%2F5457051%2F
Kobylanski-Gala als Krisenbremse
Küsschen für... ja für wen denn? Doppelpacker Martin Kobylanski feiert mit Vorbereiter Rufat Dadashov den Führungstreffer.
Nachrichten-Ticker