Programm
Jazz beim „studium generale“

Montag, 16.08.2010, 16:08 Uhr

Münster - Die „WWU Big Band I“ ist als Bestandteil des „studium generale“ Treffpunkt jazzbegeisterter Studenten aller Fakultäten der Westfälischen Wilhelms-Universität . Saxofonist Ansgar Elsner ist seit 2005 der künstlerische Leiter des Ensembles. „Seitdem hat sich die Band zunehmend durch stilsichere Interpretationen, Homogenität und Spielfreude profiliert“, heißt es in einer Ankündigung zum Festival „Neue Wände“.

Das Repertoire erstreckt sich vom klassischen Count-Basie-Swing über modernen Big-Band-Jazz bis hin zu Rock- und Funk-Grooves. Die Band verspricht für das Kulturfestival der Studierenden ein „abwechslungsreiches Programm und leidenschaftliches Musizieren“. 

» Am „Neue Wände“-Wochenende spielt die Big Band am 30. Oktober ab 18.30 Uhr im Großen Haus der Städtischen Bühnen. Zu diesem Veranstaltungsblock gehört auch die Schule für Modemacher und der Hochschulsport. Am 31. Oktober tritt die Band um 20 Uhr bei „Tapetenwechsel - die Schlussveranstaltung“ auf, ebenfalls Großes Haus.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/78272?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F70560%2F70612%2F
Nachrichten-Ticker