Programm
Musikhochschule präsentiert Jazz im Stadttheater

Montag, 13.09.2010, 10:09 Uhr

Münster - Von wegen nur Bach und Mozart. Seit dem Sommersemester 2009 besteht an der Musikhochschule Münster ein Jazzensemble , und „die erfreulich gute Nachfrage zeigt, wie gerne die Studierenden der Fachrichtungen Klassik und KMP (Keyboard & Musikproduktion) sich auch auf Musik außerhalb des facheigenen musikalischen Hauptstroms einlassen“, heißt es in einer Ankündigung für das Festival „Neue Wände“. Das Ensemble, „das zahlenmäßig schon fast die Personalstärke einer kleinen Big Band zu bieten hat“, gestaltet das Hochschulfestival mit. Unter Leitung von Christian Kappe möchten die Studierenden Musik spielen, die vom Swing über Bossa Nova und Samba zum Jazzrock und Funk bis zu zeitgenössischem Jazz reicht.

» Das Jazzensemble tritt am 30. Oktober (Samstag) mit dem Ensemble Galaxy Brass und dem Medizinerchor Sound of Ipsen um 21 Uhr im Großen Haus der Städtischen Bühne auf. Karten für alle „Neue Wände“-Veranstaltungen gibt es in der WN-Geschäftsstelle am Prinzipalmarkt 13/14.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/78148?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F57398%2F70560%2F70612%2F
Nachrichten-Ticker