Mi., 26.12.2018

Menschen mit Behinderungen Inklusion durch Weiterbildung

In der Fabi hat sich Thomas Wendt zum Co-Kursleiter im Volkstanzkursus fortgebildet. Nun unterstützt er den Kursleiter.

Münster - Das Kursbuch mit den Bildungsangeboten für Menschen mit Behinderungen ist dicker denn je. Ob kochen, fotografieren oder schwimmen – das Angebot der Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) ist vielfältig. Von Pjer Biederstädt

So., 23.12.2018

Smartphone-Treff für Sehbehinderte Handy als Tor zur Welt für Blinde

Beim Smartphone-Treff für Sehbehinderte tauschen sich die Teilnehmer auch über die neuesten Apps aus.

Münster - Auf die große Nachfrage nach Schulungen für Nichtsehende hat die Fabi vor einem Jahr reagiert und einen Smartphone-Treff für Sehbehinderte eingerichtet. Dort sind alle ganz oder fast blind und deshalb auf die Töne aus dem Smartphone angewiesen. Von Pjer Biederstädt


Do., 13.12.2018

WN-Spendenaktion Viele Köche veredeln den Brei

Seit über 20 Jahren beim Kochkursus dabei: Michael Angly ist quasi ein „Gründungsmitglied“ des Fabi-Kochkurses.

Münster - Ein Kochkursus der evangelischen Familienbildungsstätte hilft Menschen mit Behinderungen im täglichen Leben selbstständig zu sein. Doch im Paul-Gerhardt-Haus an der Eisenbahnstraße geht es um mehr. Um Geselligkeit – und manchmal auch um Liebe. Von Pjer Biederstädt


So., 25.11.2018

WN-Spendenaktion Wertvolles Wissen weitergeben: Zu Gast bei der Fabi-Volkstanzgruppe

Spaß an Bewegung: Thomas Wendt macht nicht nur als Tänzer der Fabi-Volkstanzgruppe eine gute Figur. 2015 gewann er bei den Special Olympics in Los Angeles die Gold Medaille im Tennis.

Münster - Thomas Wendt hat das Down-Syndrom. Das hält ihn aber nicht davon ab, seit über zehn Jahren Teil der Volkstanzgruppe in der Familienbildungsstätte (Fabi) zu sein. Ganz im Gegenteil: 2013 absolvierte er eine Fortbildung zum Co-Kursleiter. Und entlastet seitdem den Kursleiter – seinen Vater Hans Reinhard Wendt. Von Pjer Biederstädt


Do., 01.11.2018

WN-Spendenaktion Recht auf Bildung kennt keine Grenzen

Kochen gehört zu den Weiterbildungsangeboten der Familienbildungsstätte.

Münster - Für Menschen mit Behinderungen ist es keine Selbstverständlichkeit, Zugang zu Weiterbildung zu bekommen. Die Evangelische Familienbildungsstätte macht es möglich – und bittet um Spenden, um dies auch in Zukunft tun zu können. Von Pjer Biederstädt


1 - 6 von 6 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.