Herzkranke Kinder - Archiv


Fr., 09.12.2016

Herzkranke Kinder Erst Freude – dann Angst

Möchten Eltern helfen (v.l.): Inge Senger, Betty Langhans und Barbara Westbrink. Das kleine Foto entstand vor über 25 Jahren, als Inge Senger sich als Mutter eines herzkranken Babys erstmals mit diesem Thema auseinandersetzen musste.

Münster - Der Verein „Herzkranke Kinder“ unterstützt Eltern und Familien, die nach der Diagnose in ein tiefes Tal von Ängsten und Sorgen fallen. Von Martina Döbbe


Mi., 30.11.2016

Verein „Herzkranke Kinder“ Schöne Zeiten, traurige Zeiten

Tage, Wochen, Monate: Herzkranke Kinder müssen oft viel Zeit im Krankenhaus verbringen.

Münster - Der Verein „Herzkranke Kinder“ kümmert sich um die ganze Familie, möchte durch gemeinsame Aktivitäten den Austausch fördern und Betroffenen Mut machen. Von Martina Döbbe


Sa., 12.11.2016

Herzkranke Kinder Der Kampf um das Leben

Schnüre, Schläuche, Kabel: Herzkranke Kinder müssen oftmals sehr viel Zeit im Krankenhaus verbringen.

Münster - Der Verein „Herzkranke Kinder“ ist Ansprechpartner für Eltern und Kinder: Um die Arbeit zu finanzieren, ist er dringend auf Spenden angewiesen. Von Martina Döbbe


Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.