Fr., 27.11.2020

80. Krippenausstellung in Telgte Heilige Nacht im Corona-Jahr

Wenn die maskierten Könige nicht Gold, Weihrauch und Myrrhe, sondern Toilettenpapier, Kartoffeln und Desinfektionsmittel zur Krippe bringen, dann sind sie wirklich im Corona-Jahr angekommen.

Telgte - Die 80. Telgter Krippenausstellung ist derzeit im Museum Religio in Telgte aufgebaut. Museumsleiterin Dr. Anja Schöne bewertet die diesjährige Schau, die leider erst an drei Tagen zu sehen war und dann wegen der Corona-Pandemie wieder schließen musste, für eine der bild- und aussagekräftigsten Krippen-Präsentationen der vergangenen Jahre. Von Johannes Loy


Fr., 27.11.2020

Vor dem Digitalgipfel Heil sagt Billiglöhnen in digitalen Plattformen den Kampf an

Arbeitsminister Hubertus Heil will gegen Billiglöhne in der Plattformökonomie angehen.

Die Pandemie lässt Online-Plattformen wie Essenslieferdienste weiter boomen. Doch die Arbeitsbedingungen von Fahrern und anderen in der Branche stehen in der Kritik. Neue Regeln sollen helfen. Von dpa


Fr., 27.11.2020

«Schwere Mängel» Wahlrechtsreform: FDP, Grüne und Linke gehen nach Karlsruhe

Marco Buschmann, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion.

Jahrelang war eine Wahlrechtsreform an Union und SPD gescheitert. Dann setzten die Regierungsfraktionen im Bundestag ein Gesetz durch, auf das sie sich mühsam geeinigt hatten. Dessen Qualität will die Opposition nun von höchster Stelle überprüfen lassen. Von dpa


Entlastungen für die Bürger: Haushalt 2021 steht - Ein Drittel aus Schulden finanziert

«In jedem Einzelfall prüfen»: Seehofer will Gefährder nach Syrien abschieben

Verdacht auf Waffenlieferungen: Umstrittener Bundeswehreinsatz: Dokument belastet Türkei


Fr., 27.11.2020

Niedrigere Gebühren Neue Regeln für Inkasso entlasten Schuldner

Die Inkassogebühren in Deutschland sollen insbesondere für Schuldner kleiner Beträge sinken.

Eine Rechnung geht schnell unter. Wer auch auf Mahnungen nicht reagiert, muss damit rechnen, dass früher oder später Mitarbeiter eines Inkasso-Unternehmens auf der Matte stehen. Für diesen Fall gibt es bald neue Vorschriften. Von dpa


Erster Laden eines Imperiums: Aldi schließt Filiale im Essener Stammhaus

Gegen Unternehmenspleiten: Scholz: Mindestens 15 Milliarden Euro für Dezemberhilfen

Importe gestiegen: Böller und Raketen beliebt


Fr., 27.11.2020

Plastic Hearts Miley Cyrus und die Entdeckung des Stadionrocks

Miley Cyrus hat ihren ganz eigenen Kopf.

Schrill, laut, und immer wieder was Neues: Auf ihrem neuen Album mutiert US-Superstar Miley Cyrus zur Rockröhre. Joan Jett und Billy Idol sind auch dabei. Spannend an «Plastic Hearts» ist nicht unbedingt die Musik. Von dpa


Einschaltquoten: «Die Bergretter» im Quotenrennen vorn

Wegen Corona: Japanische Kaiserfamilie sagt Neujahrsauftritt ab

Soziales Engagement: Arnold Schwarzenegger spendet 500 Truthähne an Bedürftige


Fr., 27.11.2020

Seit Pandemie-Beginn Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland

Eine medizinische Mitarbeiterin macht bei einem Autofahrer in Nürtingen einen Corona-Test.

Ende Januar gab es den ersten Corona-Nachweis in Deutschland. Zehn Monate später hat die Zahl der Infektionen nun eine weitere Grenze überschritten. Ein Überlick zur Corona-Lage. Von dpa


Vier Verletzte: Massenkarambolage auf Autobahn 5

Lotterie-Gewinnversprechen: Callcenter-Betrüger sollen Senioren abgezockt haben

Corona-Pandemie: Erneut über 800 Covid-Tote in Italien an einem Tag


Fr., 27.11.2020

Aussichtsreicher Impfkandidat Corona-Impfstoff von Astrazeneca kommt auf den Prüfstand

Eine Ampulle mit Corona-Impfstoff, der von AstraZeneca und der Universität Oxford entwickelt wurde.

Der vom Pharmakonzern Astrazeneca entwickelte Corona-Impfstoff zählt zu den aussichtsreichen Kandidaten im Kampf gegen die Pandemie. Doch es kommt zunehmend Kritik auf. Nun kommt das Mittel auf den Prüfstand. Von dpa


Älter als Dinosaurier: Insekt des Jahres: Ein Jahr für die Eintagsfliege

«Chang'e 5»: Chinas Flug zum Mond: «Ein echtes Wunschziel» für Geologen

Corona ein Problem: Aids-Experten: HIV-Infektionen müssen früher erkannt werden


Das Wetter in Münster

Heute

9°C 2°C

Morgen

8°C -1°C

Übermorgen

5°C -4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region