So., 21.10.2018

Reality-Star und Business-Frau Promi-Geburtstag vom 21. Oktober 2018: Kim Kardashian

Kim Kardashian feiert ihren 38. Geburtstag.

Von Paris Hilton hat sie alles gelernt. Inzwischen ist Kim Kardashian ihre eigene erfolgreiche Marke. Mit einem schillernden Ehemann inklusive. Von dpa


Sa., 20.10.2018

Bundesliga BVB dominiert bei Weinzierl-Debüt - FCB beendet Negativserie

Während die Spieler des BVB jubeln, zeigt sich Stuttgarts Pablo Maffeo (l.) enttäuscht.

Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund hat auch in Stuttgart frühzeitig alles im Griff. Der FC Bayern holt nach vier vergeblichen Anläufen wieder einen Sieg und lässt den Abstand nicht noch größer werden. Werder ist nach dem Sieg auf Schalke vorerst Zweiter Von dpa


Sa., 20.10.2018

Waffenexporte am Pranger Saudi-Arabien räumt gewaltsamen Tod Kashoggis ein

Als sachlicher Kritiker verschaffte sich der getötete Journalist Jamal Khashoggi Respekt und Ansehen wie kaum jemand in Saudi-Arabien.

Mehr als zwei Wochen lang hatte Saudi-Arabien dementiert, nun gibt die Regierung dem internationalen Druck nach: Der kritische Journalist Jamal Khashoggi sei im Konsulat in Istanbul getötet worden - bei einem Faustkampf. Darf man in so ein Land noch Waffen schicken? Von dpa


Kampagne «People's Vote»: Mega-Demonstration in London für zweites Brexit-Referendum

Tote und Verletzte: Wahl in Afghanistan von Chaos und Gewalt überschattet

«Überprüfung» gefordert: Deutsche Rüstungsexporte nach Khashoggi-Drama am Pranger


Sa., 20.10.2018

Vor Altmaiers Türkei-Reise Deutsche Wirtschaft: Probleme mit Türkei «offen ansprechen»

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in Kayseri: Viele Experten hatten sich zuletzt besorgt gezeigt, weil Erdogan auf Konfrontationskurs zur Zentralbank ging und höhere Zinsen ablehnte.

Berlin/Ankara (dpa) - Vor der Türkei-Reise von Wirtschaftsminister Peter Altmaier in der kommenden Woche mahnen deutsche Unternehmen, die politischen Spannungen zwischen den Ländern nicht auszublenden. Von dpa


Ausbau der Infrastruktur: Ionity-Chef: Bei Ladesäulen für E-Autos auf gutem Weg

Nach fast 20 Jahren: Flowtex-Insolvenzverfahren steht vor Abschluss

Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.10.2018 um 20:30 Uhr


Sa., 20.10.2018

Gefährdete Art Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

Das Dreizähnige Knabenkraut ist überwiegend in Mitteldeutschland verbreitet, vor allem im nördlichen Hessen und in Thüringen.

Die Auswahl der Orchidee des Jahres 2019 zeigt, was gezielte Unterstützung und Rücksichtnahme für gefährdete Arten tun kann. Denn sie ist inzwischen zumindest ein bisschen weniger gefährdet als ähnliche Pflanzen, sagen Fachleute. Von dpa


Boston: Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert

Sorge um Impfquoten: Die Kinderlähmung ist noch nicht besiegt

Siebenjährige Reise: Europäische Sonde BepiColombo fliegt zum Merkur


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 7°C

Morgen

16°C 10°C

Übermorgen

15°C 5°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region