Di., 20.11.2018

Zahlen zu Gewalt an Frauen Wenn der Partner schlägt und tötet

Eine Frau versucht, sich vor der Gewalt eines Mannes zu schützen.

Frauenministerin Franziska Giffey möchte mehr Hilfe für Opfer häuslicher Gewalt. Es gab 2017 fast 140.000 Fälle. Von dpa


Di., 20.11.2018

Tarifkonflikt Warnstreik: Eurowings-Flüge in Düsseldorf fallen aus

«Aufgrund eines Streiks bei Eurowings kommt es zu Beeinträchtigungen im Flugbetrieb» wird am Düsseldorfer Flughafen auf der Abflugtafel eingeblendet.

Der Tarifkonflikt bei Eurowings hat am Dienstag die Planungen von zahlreichen Urlaubern und Geschäftsreisenden durcheinandergebracht. Etliche Maschinen der Lufthansa-Tochter blieben am Boden, weil Beschäftigte die Arbeit niedergelegten. Von dpa


Di., 20.11.2018

Schwerpunkt: György Ligeti Anne-Sophie Mutter und Hélène Grimaud beim Musikfest Hamburg

Der Intendant der Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter, stellte das Programm des Internationalen Musikfestes Hamburg 2019 vor.

Zum Internationalen Musikfest Hamburg im April und Mai kommenden Jahres hat sich jede Menge Klassik-Prominenz angesagt. Die meisten der 52 geplanten Konzerte werden in der Elbphilharmonie aufgeführt. Von dpa


In der Gegenwart gefangen: Christopher Clark über Herrschaft und Zeit

Puppe mit Gefühlen: Kinderbuch von Elena Ferrante: «Der Strand bei Nacht»

Katz-und-Maus-Spiel: «Bösland»: Im Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit


Di., 20.11.2018

Es geht um Menschenleben DRK: Rettungsgassen in 80 Prozent aller Fälle blockiert

Eine Rettungsgasse zu blockieren kann 320 Euro maximal plus Fahrverbot kosten.

Nichts geht mehr: Wenn sich der Verkehr auf Autobahnen oder Schnellstraßen staut, sind oft Unfälle und Notfälle der Grund. Eine Umfrage zeigt, wie häufig Fahrer Platz für die Retter machen. Von dpa


Toter und Verletzte: Zug bei Barcelona nach Erdrutsch entgleist

Hoch «Burckhard»: Wetterdienst erwartet erste nennenswerte Schneefälle

Beziehungsdrama vermutet: Vier Tote in Wohnung in Jena gefunden


Di., 20.11.2018

Doch kein Tabu Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden

Für die Studie waren 128 Mütter gefragt worden, wie sie die Schnuller ihrer Babys reinigen.

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablutschen könnte eine positive Wirkung auf das Immunsystem der Kinder haben. Von dpa


Flug ins All: Raumfrachter «Cygnus» bringt Experimente zur ISS

Damit sie nicht wegkullert: Rätsel gelöst: So entsteht die Würfel-Kacke von Wombats

Beste Sicht im Süden: Sternschnuppen der Leoniden kommen


Das Wetter in Münster

Heute

5°C 2°C

Morgen

6°C 2°C

Übermorgen

5°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region