Mi., 16.10.2019

AfD-Gründer Uni Hamburg: Proteste verhindern Vorlesung von Bernd Lucke

Bernd Lucke verlässt nach der verhinderten Vorlesung den Hörsaal.

Seine Rückkehr an die Uni Hamburg hat sich AfD-Gründer Bernd Lucke sicher anders vorgestellt. Statt über Makroökonomik zu sprechen, muss er nach Protesten und Beschimpfungen die Uni verlassen. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Veto gegen drei Kandidaten EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Ursula von der Leyen (CDU) ist designierte EU-Kommissionspräsidentin.

Das EU-Parlament hat gegen drei der 26 Kandidaten für die neue EU-Kommission ein Veto eingelegt. Deshalb ist der vorgesehene Starttermin nicht mehr zu halten. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Treffen in Toulouse Paris und Berlin schließen Abkommen für Rüstungsexporte

Demonstrative Geste: Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron während eines Besuchs einer Airbus-Montagehalle in Toulouse.

Krise in Syrien, Handelskonflikt mit den USA, Brexit - angesichts internationaler Krisen wollen Deutschland und Frankreich zusammenstehen. Ein neues Abkommen soll einen alten Streit aus der Welt schaffen. Und bei Airbus gibt es einen Schulterschluss. Von dpa


Durchbruch erzielt: Opposition macht Weg für Grundsteuer-Reform frei

«Politischer Dilettant»: Erdogan schließt Waffenruhe in Syrien aus und verhöhnt Maas

Waffenkauf im Internet: Attentäter von Halle wollte 2018 als Soldat zur Bundeswehr


Mi., 16.10.2019

Frankfurter Buchmesse Was Karl-Ove Knausgård Autoren mit Schreibblockade rät

«Nie aufgeben» - Karl Ove Knausgards wichtigster Rat für Schriftsteller.

Der norwegische Bestsellerautor Karl-Ove Knausgård litt viele Jahre lang an einer Schreibhemmung. Wie er die Blokade lösen konnte, verriet er auf der Frankfurter Buchmesse. Von dpa


Streaming: Daniel Kehlmanns «Tyll» wird als Netflix-Serie verfilmt

Fachbesucher: Frankfurter Buchmesse: Viel Norwegen, viel Politik

Weltweiter Boom: Filme und Serien für die Generation Greta


Mi., 16.10.2019

Druckanzug für Außeneinsätze Nasa stellt Raumanzug für kommende Mondmissionen vor

Kristine Davis und Dustin Gohmert tragen die Prototypen neuer Raumanzüge. Der Druckanzug für Außeneinsätze, der in seinen rot-weiß-blauen Farben ein wenig an die US-Flagge erinnert, sei eine verbesserte Version der bisher bei Außeneinsätzen im All getragenen Anzüge.

Lustig sah es schon aus, als Neil Armstrong und Buzz Aldrin mit ihren Anzügen auf der Mondoberfläche herumgehüpft sind. Zeitgemäß wäre es heute nicht mehr. Mit neuen Raumanzügen sollen es die nächsten Mondmenschen etwas leichter haben. Von dpa


Archäologen bei Ammerbuch: Forscher entdecken nahe Tübingen uralte Grabenanlage

Weißer Stinker im Wald: Die Stinkmorchel ist Pilz des Jahres 2020

Giganten auf der Wrangelinsel: Tod auf einsamer Insel - Das Ende der letzten Mammuts


Das Wetter in Münster

Heute

17°C 14°C

Morgen

18°C 12°C

Übermorgen

18°C 9°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region