Mo., 01.03.2021

15 Filme gehen ins Rennen Berlinale 2021: Filmfestival beginnt online

Peter Kurth (l.) und Daniel Brühl in einer Szene aus "Nebenan" ("Next Door"). Das Regiedebüt von Schauspieler Daniel Brühl gehört zu den Wettbewerbsfilmen der Berlinale 2021.

Noch sind die Kinos in Deutschland geschlossen - die Betreiber senden mit einer gemeinsamen Aktion ein Zeichen an die Politik. Auch die Berlinale muss vorerst aufs Internet ausweichen. Von dpa


Mo., 01.03.2021

Corona-Newsticker 4732 Neuinfektionen und 60 weitere Todesfälle in Deutschland

Corona-Newsticker: 4732 Neuinfektionen und 60 weitere Todesfälle in Deutschland

Überall auf der Welt wird zurzeit gegen die Ausbreitung des Coronavirus gekämpft. Auch Deutschland versucht dabei täglich, den richtigen Weg zwischen Kontaktbeschränkungen und Lockerungen zu finden.  Von dpa


Mo., 01.03.2021

Atomkonflikt Iran lehnt Atom-Treffen mit USA ab

Das iranische Atomkraftwerk Buschehr: Teheran will, dass die USA erst Sanktionen gegen Iran aufhebt. bevor das Land zum Atomabkommen zurückkehrt.

Erst die Sanktionen aufheben und dann reden: Die iranische Führung verlangt, dass die USA zum Atomkommen zurückkehren, bevor Teheran seinen Verpflichtungen im Vertrag nachkommt. Von dpa


Cyber-Kampagne: BND mit ungewöhnlicher Aktion auf Hacker-Suche

Corona-Pandemie: Friseure dürfen bundesweit wieder öffnen

Urteil soll fallen: Spektakulärer Prozess gegen Ex-Präsident Sarkozy


Mo., 01.03.2021

Fernsehkoch Tim Mälzer: Brauchen ernstzunehmendes Öffnungskonzept

Fernsehkoch Tim Mälzer in der Küche seines Restaurants ««Die Gute Botschaft»» in Hamburg.

Wie geht es weiter mit der Gastronomie in der Pandemie? Der bekannte Koch Tim Mälzer hat da einige Ideen und fordert von der Politik einen möglichst genauen Plan für die nächsten Monate. Von dpa


Filmpreis: Road-Movie «Nomadland» gewinnt Top-Globe

Filmpreis: Sacha Baron Cohen gewinnt Golden Globe

Filmpreis: Helena Zengel geht bei Golden-Globe-Verleihung leer aus


So., 28.02.2021

Corona-Pandemie USA: Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson

Der Corona-Impfstoff des US-Pharmakonzerns Johnson & Johnson muss nur einmal verimpft werden.

Präsident Biden spricht von «begeisternden Nachrichten für alle Amerikaner»: In den USA ist ein dritter Corona-Impfstoff vorläufig zugelassen worden - und der hat einen großen Vorteil. Von dpa


Verspielt: Warum spielen Otter mit Steinen? Projekt in Tübingen

Naturphänomen: Gigantischer Eisberg in der Antarktis abgebrochen

Internationale Raumstation: Raumfahrer untersuchen mögliche Lecks an ISS


Das Wetter in Münster

Heute

13°C 0°C

Morgen

16°C 1°C

Übermorgen

16°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland