Mo., 09.12.2019

Erschöpfung und Burn-out Umfrage: Ständige Erreichbarkeit setzt Eltern unter Stress

Das Gefühl, ständig erreichbar zu sein, setzt viele Eltern unter Stress.

Die kleine Tochter will trotz eisiger Temperaturen ihre Mütze nicht aufsetzen, der zwölfjährige Sohn nur zocken: Mütter und Väter reibt der Alltag zwischen Familie und Beruf häufig auf. Was ist zu tun, damit die Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt? Von dpa


Mo., 09.12.2019

Doppelpack gegen FC Köln Stürmer Andersson steht für Union-Erfolg: «Ein Phänomen»

Der treffsichere Stürmer Sebastian Andersson steht exemplarisch für den Erfolg des 1. FC Union Berlin.

Vor zweieinhalb Jahren stieg Sebastian Andersson mit Lautern in die 3. Liga ab. Für seinen heutigen Verein ein Glücksfall. Beim Aufsteiger 1. FC Union beweist der Schwede seine besonderen Qualitäten. Von dpa


So., 08.12.2019

250 Millionen Euro zusätzlich Bahn investiert mehr Geld in saubere Bahnhöfe

Künftig will die Bahn mehr Geld für die Reinigung und Instandhaltung ihrer Bahnhöfe ausgeben.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will sich besser um ihre zum Teil maroden und schmutzigen Bahnhöfe kümmern. In den nächsten fünf Jahren will der Staatskonzern dafür zusätzlich 250 Millionen Euro ausgeben, wie die «Bild am Sonntag» berichtet. Von dpa


Defekte Teile in 737-Jets: Boeing soll Millionenstrafe in den USA zahlen

Weniger Exporte in die USA: Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Ausfuhren

500 Millionen Barrel: Größtes Ölvorkommen seit über 30 Jahren in Mexiko entdeckt


Mo., 09.12.2019

Portrait Yann Tiersen: Alte Stücke neu eingespielt

«Portrait» - eine Einladung in die fabelhafte Welt von Yann Tiersen.

Kinofans kennen ihn seit seinem zauberhaften «Amélie»-Soundtrack. Dass Yann Tiersen noch viel mehr zu bieten hat, beweist er seit 25 Jahren. Mit «Portrait» zieht er eine Zwischenbilanz der besonderen Art. Von dpa


TV-Ausblick: Danowski - Blutapfel

«Polizeiruf»-Ermittler: Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

Valer Sabadus begeisterte im Bagno: Musik-Geschenke in höchster Lage


Mo., 09.12.2019

Masterplan zur Rettung Schwimmbäder sind in schlechtem Zustand

«Schwimmbäder machen dicht oder werden abgerissen» sagte DLRG-Sprecher Achim Wiese. Die, die noch stehen, seien häufig sanierungsbedürftig.

Berlin (dpa) - Schwimmbäder sind laut der Deutschen Lebens-Rettungs-Organisation (DLRG) in einem schlechten Zustand. Eine von der Organisation gestartete Petition, die einen bundesweiten Masterplan zur Rettung der Badeanstalten fordert, beschäftigt heute den Petitionsausschuss im Bundestag. Von dpa


Herrmann lobt Videoüberwachung: Gewaltsamer Tod in Augsburg: Sechs Verdächtige festgenommen

Sechs Festnahmen: Passant in Augsburg auf offener Straße getötet

Insgesamt zehn Gegenstände: Libanese ersteigert Hitler-Besitz und übergibt ihn Israel


So., 08.12.2019

«Das letzte Alarmsignal» Immer mehr Meeresregionen leiden unter Sauerstoffverlust

Ein Roter Thun vor der Küste von Mexiko. Der geringe Sauerstoffgehalt vieler Meeresregionen wird für viele Fischbestände zur Gefahr.

Madrid/Genf (dpa) - Der Sauerstoffverlust der Meere wird zu einer wachsenden Bedrohung für Fischbestände. Das geht aus einem neuen Bericht hervor, den die Weltnaturschutzunion (IUCN) in Madrid bei der Weltklimakonferenz vorstellte. Von dpa


WHO-Schätzung: Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen

Krankenkasse zahlt: Früherkennungsprogramm für Gebärmutterhalskrebs startet 2020

Nahverkehrsprojekt «Veronika»: Forscher vernetzen Bus, Bahn und Ampel in Kassel


Meistgelesen

Das Wetter in Münster

Heute

9°C 2°C

Morgen

7°C 5°C

Übermorgen

8°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland