Polizei sucht Zeugen
Reinigungskraft entdeckt Einbrecher auf der Toilette

Münster -

Unerwartete Begegnung: Eine Reinigungskraft hat am Dienstag (5. März) um 5 Uhr in einer Gaststätte an der Neubrückenstraße einen Einbrecher auf der Toilette entdeckt. Der ergriff die Flucht.

Mittwoch, 06.03.2019, 16:31 Uhr aktualisiert: 06.03.2019, 16:40 Uhr
Polizei sucht Zeugen: Reinigungskraft entdeckt Einbrecher auf der Toilette
Symbolbild Foto: dpa

Der unbekannte Täter brach zwischen 1 und 5 Uhr über einen Kellerschacht in das Restaurant ein, berichtet die Polizei. Als er die Zeugin erblickte, sprach er sie kurz an und flüchtete dann, ersten Erkenntnissen nach ohne Beute, in unbekannte Richtung.

Der Mann ist circa 30 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und schlank. Er hat braune Augen, sprach Hochdeutsch und war mit einer rot-weißen Wollmütze mit einem "Zickzack"-Muster, einer schwarzen oder roten Jacke und einer blauen Jeans bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251/27 50 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6453531?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2580761%2F
Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Nachrichten-Ticker