Gestohlenes Fahrrad im Online-Portal gefunden
Schüler ist schlauer als der Dieb

Bielefeld -

Noch am Tattag fand ein Zwölfjähriger in einer Annonce eines Online-Kleinanzeigen-Portals sein gestohlenes Fahrrad wieder. Er wandte sich sofort an die Polizei. 

Freitag, 24.07.2020, 16:39 Uhr aktualisiert: 24.07.2020, 16:46 Uhr
Gestohlenes Fahrrad im Online-Portal gefunden: Schüler ist schlauer als der Dieb
(Symbolfoto) Foto: colourbox.com

Da war ein Zwölfjähriger schlauer als der Dieb: Einem Jungen in Bielefeld wurde am Donnerstag sein Fahrrad geklaut und er erstattete direkt Anzeige bei der Polizei.

Schon am selben Abend aber entdeckte der findige Schüler seine Leeze in einem Kleinanzeigen-Portal im Internet. Da er es anhand von bestimmten Merkmalen eindeutig als sein Eigentum identifizieren konnte, wandte er sich an die Polizei.

Die Beamten fuhren direkt zu einem 24-jährigen Bielefelder. Der bestritt, etwas mit dem Diebstahl zu tun zu haben. Aber er hatte das Fahrrad.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7507688?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2580761%2F
Nachrichten-Ticker