Konflikte
Deutschland gibt eine Milliarde Euro zusätzlich für Syrien

Brüssel (dpa) - Deutschland stellt eine Milliarde Euro zusätzlich für die notleidenden Menschen ‎in Syrien und für Flüchtlinge in den benachbarten Ländern zur Verfügung. Das gab ‎Außenminister Heiko Maas am Mittwochmorgen bei seiner Ankunft in Brüssel bekannt, wo er an ‎einer Geberkonferenz für Syrien teilnimmt.

Mittwoch, 25.04.2018, 07:04 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5685665?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Nachrichten-Ticker