Brände
Moorbrand: Katastrophenfall ausgerufen - Evakuierung möglich

Meppen (dpa) - Wegen des Moorbrandes auf einem Bundeswehr-Testgelände in Niedersachsen hat der Landkreis Emsland am Freitag den Katastrophenfall ausgerufen. Eine Evakuierung der Gemeinden Groß Stavern und Klein Stavern könne nicht mehr ausgeschlossen werden, teilte Landrat Reinhard Winter mit.

Freitag, 21.09.2018, 10:30 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 21.09.2018, 10:28 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 21.09.2018, 10:30 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6067822?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Wohnungssuche bleibt ein Problem
Mit einer Gruppe Geflüchteter war Simone Schulz (kl. Bild) im Tierpark in Saerbeck. Dagmar Hilgenbrink kann sich die Integrationsarbeit ohne Schulz gar nicht mehr vorstellen: „Das war ein Glücksgriff. Sie macht das mit Liebe und steht voll dahinter.“
Nachrichten-Ticker