Kriminalität
Innenminister: Drei Tote nach Anschlag am Straßburger Weihnachtsmarkt

Straßburg (dpa) - Bei dem Anschlag am Straßburger Weihnachtsmarkt sind nach neuen Angaben des Innenministeriums drei Menschen getötet worden. Zwölf Menschen wurden verletzt, wie der französische Innenminister Christophe Castaner in der Nacht zum Mittwoch in Straßburg sagte.

Mittwoch, 12.12.2018, 02:24 Uhr aktualisiert: 12.12.2018, 02:26 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6252189?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Legenden, Freaks und coole Socken
Kinder der Kita St. Peter und Paul in Nienborg singen im Karaoke-Studio „Däpp Däpp Däpp, Johnny Däpp Däpp“ . . .
Nachrichten-Ticker