Parteien
Strafzahlung für AfD von 400 000 Euro wegen illegaler Spenden

Berlin (dpa) - Wegen illegaler Parteispenden muss die AfD eine Strafe von insgesamt 402 900 Euro zahlen. Das hat die Bundestagsverwaltung nach eigenen Angaben vom Dienstag entschieden. Es geht um Hilfen für den heutigen Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen und das Bundesvorstandsmitglied Guido Reil in Landtagswahlkämpfen 2016 und 2017.

Dienstag, 16.04.2019, 16:06 Uhr aktualisiert: 16.04.2019, 16:10 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6548135?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin
Alex Goolsby (r.) und die Baskets verloren erstmals seit Monaten wieder.
Nachrichten-Ticker